Isen (Oberbayern)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Disambiguation notice Isen ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Isen.


Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Bayern > Regierungsbezirk Oberbayern > Landkreis Erding > Isen (Oberbayern)

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Allgemeine Information

Politische Einteilung

Vor der Gebietsreform 1972 gehörten alle Ortsteile zum ehemaligen Landkreis Wasserburg.[1]

Zum Markt Isen gehör(t)en folgende Teilorte[2] und Wohnplätze:

Die folgenden seither selbständigen Gemeinden[4] wurden im Zuge der Gebietsreform 1972 mit ihren Teilorten[2] zu Isen eingemeindet:

  • Mittbach bis 1.5.1978[5] selbständige Gemeinde
    • Aich
    • Burgrain
    • Daxau
    • Fahrnbach
    • Fleck
    • Giesering
    • Hub
    • Kemating
    • Kuglmühle
    • Mittbach
    • Pemmering
    • Reit
  • Schnaupping bis 1.4.1971[6] selbständige Gemeinde
    • Ambach
    • Angersbach
    • Berging
    • Buchschachen
    • Giglberg
    • Hof
    • Hub
    • Kopfsöd
    • Lichtenweg
    • Loiperstett
    • Moos
    • Scheideck
    • Schnaupping
    • Söcking
    • Strich
    • Thonbach
    • Weiher
    • Willmating
  • Westach bis 1.4.1971[6] selbständige Gemeinde
    • Altweg
    • Aschberg
    • Bachleiten
    • Eck
    • Eschbaum (Thaleschbaum)
    • Feichten
    • Fickelmühle
    • Flecksberg
    • Gänsbach
    • Gaisberg
    • Gallersberg
    • Ganzenöd
    • Gmain
    • Höselsthal
    • Hofreit
    • Kapfing
    • Kay
    • Kitzöd (Kinzöd)
    • Kothlehen
    • Kuglstadt
    • Linden
    • Lohe
    • Loipfing
    • Mais
    • Niederöd
    • Öd
    • Rabeneck
    • Ranischberg
    • Rosenberg
    • Schrott
    • Sollach
    • Staudigl
    • Steingassen
    • Steinla
    • Steinsberg
    • Steinspoint
    • Stocka
    • Straß
    • Strich
    • Urtlmühle
    • Voglwohl
    • Westach
    • Wildenmmos
    • Zellershub
    • Zieglstadl
  • Stetten bis 1.5.1978[7] bei Maitenbeth


Isen war Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Isen (gegründet 1.5.1978, aufgelöst x.y.19zz) mit den Mitgliedsgemeinden[8]

Kirchliche Einteilung/Zugehörigkeit

Evangelische Kirchen

Katholische Kirchen

Geschichte

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Bibliografie

Genealogische Bibliografie

Historische Bibliografie

Archive und Bibliotheken

Archive

Bibliotheken

Verschiedenes

nach dem Ort: Isen

nach dem Ort: Burgrain

Karten

BayernAtlas

Anmerkungen

  1. Kommunale Gliederung in Bayern nach der Gebietsreform, Teil E Seite 611, 648, 677
  2. 2,0 2,1 Amtliches Ortsverzeichnis für Bayern (1964), Teil II Seite 236-252
  3. Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland (1970-1982) Seite 573
  4. Kommunale Gliederung in Bayern nach der Gebietsreform, Teil C Seite 99
  5. Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland (1970-1982) Seite 573
  6. 6,0 6,1 Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland (1970-1982) Seite 594
  7. Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland (1970-1982) Seite 573
  8. Kommunale Gliederung in Bayern nach der Gebietsreform, Teil C Seite 101

Weblinks

Offizielle Webseiten

Genealogische Webseiten

Genealogische Mailinglisten und Internetforen

Weitere Webseiten

Zufallsfunde

Oft werden in Kirchenbüchern oder anderen Archivalien eines Ortes Personen gefunden, die nicht aus diesem Ort stammen. Diese Funde nennt man Zufallsfunde. Solche Funde sind für andere Familienforscher häufig die einzige Möglichkeit, über tote Punkte in der Forschung hinweg zu kommen. Auf der folgenden Seite können Sie Zufallsfunde zu diesem Ort eintragen oder finden. Bitte beim Erfassen der Seite mit den Zufallsfunden ggf. gleich die richtigen Kategorien zuordnen.

Private Informationsquellen- und Suchhilfeangebote

Auf der nachfolgenden Seite können sich private Familienforscher eintragen, die in diesem Ort Forschungen betreiben und/oder die bereit sind, anderen Familienforschern Informationen, Nachschau oder auch Scans bzw. Kopien passend zu diesem Ort anbieten. Nachfragen sind ausschließlich an den entsprechenden Forscher zu richten.

Forscherkontakte in FOKO

Die Datenbank FOKO sammelt und ermöglicht Forscherkontakte. Dort eingetragene Forscher mit genealogischen Interessen in Isen (Oberbayern) findet man über die Suche

(Zur Erläuterung des Unterschiedes zwischen den angebotenen Suchmöglichkeiten bitte hier weiterlesen).

Ortsdatenbank Bayern

Mit weiteren Informationen innerhalb der BLO (Historisches Lexikon / ZBLG / Bilddatenbank / Historische Karten) und externen Informationen
(Hinweis: Auch bei untergeordneten Orten gleichen Namens suchen)

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung object_300294
Name
  • Isen (deu)
Typ
  • Markt
Postleitzahl
  • W8254 (- 1993-06-30)
  • 84424 (1993-07-01 -)
externe Kennung
  • wikidata:Q127882
  • opengeodb:18870
  • BLO:261
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 09177123
Karte
   

TK25: 7838

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Erding (1972-07-01 -) ( Bezirksamt Landkreis ) Quelle Seite 572

Wasserburg am Inn (- 1972-06-30) ( Landkreis ) Quelle Seite 572

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Loipfing Dorf LOIING_W8254
Steingassen Einöde STESEN_W8254
Kitzöd Einöde KITZOD_W8254
Flecksberg Einöde FLEERG_W8254
Linden Weiler LINDENJN68AE
Voglwohl Einöde VOGOHL_W8254
Bachleiten Weiler BACTEN_W8254
Buchschachen Weiler BUCHEN_W8254
Stocka Weiler STOCKA_W8254
Strich Dorf STRICH_W8254
Gaisberg Weiler GAIERG_W8254
Pemmering Pfarrdorf PEMING_W8011
Steinspoint Einöde STEINT_W8254
Weiher Weiler WEIHER_W8254
Ganzenöd Weiler GANNOD_W8254
Hofreit Weiler HOFEIT_W8254
Westach Dorf WESACH_W8254
Gänsbach Einöde GANACH_W8254
Zieglstadl Weiler ZIEADLJN68AE
Steidelstetten Einöde STETE1JN68AE
Willmating Weiler WILING_W8254
Mittbach Kirchdorf MITACH_W8011
Burgrain Kirchdorf BURAIN_W8254
Lichtenweg Dorf LICWEG_W8254
Söcking Einöde SOCING_W8254
Aschberg Weiler ASCERG_W8254
Steinsberg Einöde STEERG_W8254
Schrott Weiler SCHOTT_W8254
Gallersberg Einöde GALERG_W8254
Sollach Einöde SOLACH_W8254
Kuglmühle Einöde KUGHLE_W8254
Kuglstadt Weiler KUGADT_W8254
Steinla Einöde STENLA_W8254
Stetten Einöde STETENJN68AE
Rabeneck Einöde RABECK_W8254
Rosenberg Dorf ROSERGJN68AE
Feichten Einöde FEITEN_W8254
Öd Weiler ODODODJN68AE
Eck Weiler ECKECKJN68AF
Hof Einöde HOFHOFJN68AE
Kay Einöde KAYKAY_W8254
Aich Weiler AICICHJN68AD
Isen Hauptort ISESENJN68AF
Lohe Einöde LOHOHEJN68AE
Mais Dorf MAIAIS_W8254
Moos Einöde MOOOOSJN68AE
Reit Weiler REIEIT_W8011
Daxau Dorf DAXXAU_W8011
Fleck Weiler FLEECK_W8011
Gmain Weiler GMAAIN_W8254
Ranischberg Weiler RANERG_W8254
Wildenmoos Einöde WILOOS_W8254
Straß Einöde STRASSJN68AE
Loiperstett Weiler LOIETT_W8254
Niederöd Einöde NIEROD_W8254
Kemating Weiler KEMINGJN68AD
Hube, Hub bei Weiher Weiler HUBHUB_W8254
Kothlehen Einöde KOTHEN_W8254
Kapfing Einöde KAPING_W8254
Fahrnbach Weiler FAHACH_W8011
Angersbach Weiler ANGACH_W8254
Urtlmühle Weiler URTHLE_W8254
Giglberg Einöde GIGERG_W8254
Zellershub Einöde ZELHUB_W8254
Kopfsöd Einöde KOPSOD_W8254
Fickelmühle Einöde FICHLE_W8254
Hub Gem. Schnaupping, Hub Weiler HUBHU1_W8254
Staudigl Einöde STAIGL_W8254
Berging Dorf BERING_W8254
Göttner Einöde GOTNERJN68AE
Thonbach Weiler THOACH_W8254
Giesering Weiler GIEING_W8011
Scheideck Weiler SCHECK_W8254
Eschbaum Weiler ESCAUM_W8254
Altweg Einöde ALTWEG_W8254
Ambach Einöde AMBACH_W8254
Höselsthal Weiler HOSHAL_W8254
Schnaupping Kirchdorf SCHING_W8254



Städte und Gemeinden im Landkreis Erding (Regierungsbezirk Oberbayern)

Städte: Dorfen | Erding
Gemeinden: Berglern | Bockhorn | Buch a. Buchrain | Eitting | Finsing | Forstern | Fraunberg | Hohenpolding | Inning a. Holz | Markt Isen | Kirchberg | Langenpreising | Lengdorf | Moosinning | Neuching | Oberding | Ottenhofen | Pastetten | Sankt Wolfgang | Steinkirchen | Taufkirchen (Vils) | Walpertskirchen | Markt Wartenberg | Wörth
Verwaltungsgemeinschaften: Hörlkofen | Oberding | Oberneuching | Pastetten | Steinkirchen | Wartenberg

Persönliche Werkzeuge