Heiraten Auswärtiger in Nidda 1584-1648/Ortsregister

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

Allendorf in Hessen – Allendorf in Sachsen – Allmannsweier – Altenstadt

B

Barckstein – Bardenstein – Bechtolsheim – Beienheim – Bergheim – Berstadt – Betzenrod – Biedenkopf – Bingenheim – Bischofsheim, Rhön – Bisses – Amt Blankenstein und Breidenbacher Grund – Blofeld – Borgum – Borsdorf – Breidenbacher Grund – Breydingen * – Broburg, Hzgt. Jülich – Brodbach – Brujell am Brukrhein – Buchen – Buchenau – Burg-Gemünden – Butzbach

C

Crifftelbach

D

Darmstadt – Dauernheim – Dauernheimer Hof – Dautphe – Dernbach im Amt Blanckenstein (Krs. Biedenkopf) – Deuren im Jülischen Land – Diez – Dorheim – Dorn-Assenheim

E

Ebertshausen – Echzell – Eckartsborn – Effolderbach – Eichelsachsen – Eichelsdorf – Eichen – Einartshausen – Erphershausen – Erphershausen – Eschenrod – Essenheim – Euffershausen, Kurfürstentum Sachsen

F

Fauerbach – Feldkrücken – Florstadt – Frankfurt – Friedberg – Fulda

G

ex Gallia – Gedern – Geiß-Nidda – Gettenau – Gießen – Ginolfs in Franken – auf der Glashütte – Glauberg – Gonterskirchen – Graib, Hs. Seinsheim – Grebenstein – Grobau – Grobenau an der bömischen Grenze – Grünberg

H

Hain in der Dreieich – Halbergen – Hanau – Heilbronn – Heldenbergen – Hitzkirchen – Hohen Heselloch – Hollstadt – Holstadt a.d.Soola, KurfürstentumWürzburg

I

Ilbeshausen – Ilmeshausen

K

Katzenelnbogen – Kaulstoß – Keltersbach – Kirtorf – Kohden – Külshain

L

Langd – Langendiebach, Grafschaft Ysenburg – Langen-Schwalbach – Laubach – Lauingen, Donau – Lauterbach – Leidhecken – Lichtenfels – Lichtenfels im bambergischen Bistum – Lindheim – Lingelbach – Lißberg – Löwnigen in der Kurpfalz

M

Mainz – Marburg – Marienthal – Meiches – Mergenberg/Jülich – Mesebach – Michelnau – Mockstadt – Mockstadt – Mosbach – Münzenberg – Muschenheim

N

Neesbach – Neuhof – Neuhof, Stift Fulda – Neustadt a.d.Orla – Nidda – Niederneichen – Nieder-Roden

O

Oberau – Oberbehmich im Stift Fulda – Oberbehmig, Stift Fulda – Oberbimbach – Ober-Dauernheim, jetzt Dauernheimer Hof – Ober-Lais – Ober-Mockstadt – Ober-Ramstadt – Oberrosphe – Ober-Saulheim – Ober-Schmitten – Ober-Schupf – Ober-Weida – Ober-Weida im Kurfürstentum Sachsen – Ober-Widdersheim – Odenheim – Oerlinghausen – Ortenberg –

P

Pfaffenrod

R

Rabertshausen – Rainrod – Ranstadt – Reichelsheim – Reichenweyler – Reiskirchen – Rendel – Rixfeld – Rockenberg – Rodheim – Rüsselsheim – Festung Rüsselsheim

S

Salmünster – Schönbach – Schotten – Schwickartshausen – Selters – Siebertingen, Kurpfalz – Grafschaft Siegen – Sobernheim – Södel – auf der Soden – Staden – Steinheim – Steinheim/Main – Stockhausen – Stockheim

T

Treisa

U

Uelversheim, Grafschaft Leiningen – Ulfa – Ulm – Unter-Lais – Unter-Schmitten

V

Vehlach, Oberkärnten, Steiermark – Verden, Stift Paderborn – Villach

W

Walldürn – Wallernhausen – Wallthüren im Churfürstemtum Mainz – We...bach in Franken – Weissenburg – Wertheim a.d.Tauber – Widdersheim – Wiesenbach – Windecken – Wingershausen – Wirberg – Wissembourg – Witzenhusanis bey Darmbstatt – Wixhausen – Wolbring Holtzhausen – Wolff, in der Grafschaft Ysenburg

Z

Zorndorf

Persönliche Werkzeuge