Haus Backum

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

(Weitergeleitet von Haus Backem)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie Regional > Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Regierungsbezirk Münster > Kreis Recklinghausen > Herten > Haus Backum

Inhaltsverzeichnis

Historische Lage

Name

Einführung

Familie von Backem

  • 1300 Gerhard von Backem, Ratsherr von Recklinghausen
  • 1300 Gerlach von Backem, Ratsherr von Recklinghausen
  • 1375 Symon von Bachem verkauft dem Rotger an dem Brocke eine Jahresrente von 50 Scheffel Koggen aus seinen Gütern in Backum.
  • 1376 Symon von Bachem verkauft dem Aleff von Westerholt eine Jahresrente von 14 Scheffel Roggen aus seinem Gute zu Backum.
  • 1376 Symon von Bachem verkauft dem Rotger von Galen zu Herten eine Jahresrente von 6 Malter Korn aus seinem Lippe-Gut zu Backum.

Erbwechsel

  • Diederick van Backem, dey alde (1412)
    • Diederick van Backem, dey junge (1412)
    • Hinrick van Backem, Drost im Vest Recklinghausen (1423, 1425, 1430, 1456+) oo um 1409 Sophia Unverzagt (1409),

1409 Ludeke de Unversaghede und Agnes, seine Gattin, übertragen dem Heinr. von Backem, der ihre Tochter Sophia geheiratet, verschiedene Güter als Brautschatz, darunter da Gut "zum Balcken".

1414 Vergleich zwischen Bernd von Repler und Diederich und Heinrich von Backem, wegen gewisser Güter.

1417 Diederich von Backem der Aeltere, und seine Söhne Diederich und Heinrich von Backem, verkaufen der Elsebe, Wittwe des Johann von Wedeling, eine Jahresrente von 4 Malter Roggen aus dem Gute zu Leyte, im Veste von Recklinghausen gelegen.

Erbwechsel

  • Diederick van Backem, dey junge (1412) oo Styne N. Kinder:
    • Diederick van Backem (1425)
    • Hinrich van Backem (1425)

Umzug nach Haus Leythe

1425 Erbteilung zwischen den Gebrüdern Diederich und Heinrich von Backem, und Heinrich von Backem ihrem Oheim.

Verkauf an Sevenar

1460 Diederich von Backem u. Styne, seine Gattin (auf Haus Leythe),verkaufen dem Johann v. Sevendair ihr Gut zu Backem mit allen seinen Zubehörungen.

Familiennachrichten

  • Hansen Sevenar (1559 Schöffen zu Recklinghausen)
  • Wilhelm Sevenar (1559 Schöffen zu Recklinghausen)

Urkundslage

  • Quelle: Urkundsregesten, ohne Nr., Archiv Haus Herten

Archiv

Zufallsfunde

Oft werden in unterschiedlichsten Archivalien Informationen zu diesem Thema gefunden, welche nicht hier genannt sind. Diese Funde nennt man Zufallsfunde . Solche Funde sind für andere Heimat- und Familienforscher häufig die einzige Möglichkeit, über tote Punkte in der Forschung hinweg zu kommen. Auf der folgenden Seite können Sie Zufallsfunde zu diesem Thema eintragen oder finden. Bitte beim Erfassen der Seite mit den Zufallsfunden ggf. gleich die richtigen Kategorien zuordnen.

Private Informationsquellen- und Suchhilfeangebote

Auf der nachfolgenden Seite können sich private Heimat- und Familienforscher eintragen, die zu diesem Thema Forschungen betreiben und/oder die bereit sind, anderen Heimat- und Familienforschern Informationen, Nachschauen oder auch Scans bzw. Kopien passend zu diesem Thema anbieten. Nachfragen sind ausschließlich an die entsprechenden Forscher/Innen zu richten.


Wappen_NRW_Kreis_Recklinghausen.png

Provinz Westfalen: Landtagsfähiges Rittergut im Kreis Recklinghausen / Vest Recklinghausen

Haus Beck | Haus Berge | Haus Hagenbeck | Haus Hamm (Buer) | Haus Henrichenburg | Haus Herten | Haus Horst | Haus Knippenburg | Haus Lembeck | Haus Löringhof | Haus Lüttinghof | Haus Niering | Haus Schörlingen | Haus Uhlenbrock | Haus Vogelsang | Haus Vondern | Haus Westerholt | Haus Wittringen |

Ab 1855 mit dazu: Haus Brabeck | Haus Wilbringen | Grafschaft Recklinghausen |

Historisch: Haus Backem | Haus Balken | Haus Beckloe | Haus Bruchhausen Haus Darl | Haus Dillenburg (erst 1822 erbaut) Haus Dringenburg | Haus Goy | Haus Gutacker | Haus Hamm (Hamm-Bossendorf) | Haus Kaynhorst | Haus Klostern | Haus Leythe | Haus Loburg | Haus Loe | Haus Malenburg | Haus Möcklinghof | Haus Oberfeldingen | Haus Schörlingen | Haus Sickenbeck | Haus Tyding | Haus Vettenbockholt | Burg Wildau

Persönliche Werkzeuge