Hassia sacra

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bände

  • Wilhelm Diehl, Hessen-Darmstädtisches Pfarrer- und Schulmeisterbuch, Hassia sacra Bd. 1, Friedberg 1921
  • Wilhelm Diehl, Kirchenbehörden und Kirchendiener in der Landgrafschaft Hessen-Darmstadt von der Reformation bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts, Hassia sacra Bd. 2, Darmstadt 1925 Digitalisat der SLUB
  • Wilhelm Diehl, Pfarrer- und Schulmeisterbuch für die Provinzen Rheinhessen und die kurpfälzischen Pfarreien der Provinz Starkenburg, Hassia sacra Bd. 3, Darmstadt 1928
  • Wilhelm Diehl, Pfarrer- und Schulmeisterbuch für die hessen-darmstädtischen Souveränitätslande, Hassia sacra Bd. 4, Darmstadt 1930
  • Wilhelm Diehl, Baubuch für die evangelischen Pfarreien der Landgrafschaft Hessen-Darmstadt, Hassia sacra Bd. 5, Darmstadt 1931
  • Wilhelm Diehl, Baubuch für die evangelischen Pfarreien der Provinz Rheinhessen und der kurpfälzischen Pfarreien der Provinz Starkenburg, Hassia sacra Bd. 6, Darmstadt 1932
  • Wilhelm Diehl, Pfarrer- und Schulmeisterbuch der acquirierten Lande und der verlorenen Gebiete Darmstadts, Hassia sacra Bd. 7, Darmstadt 1933
  • Wilhelm Diehl, Baubuch für die evangelischen Pfarreien der Souveränitätslande und der acquirierten Gebiete Darmstadts, Hassia sacra Bd. 8, Darmstadt 1935
  • Wilhelm Diehl, Hessisches Lehrerbuch, 1. Teil: Obergrafschaft Katzenelnbogen, Hassia sacra Bd. 9, 1939
  • Wilhelm Diehl, Hessisches Lehrerbuch, 2. Teil: Oberfürstentum Hessen, Hassia sacra Bd. 10, Darmstadt 1940
  • Wilhelm Diehl, Hessisches Lehrerbuch, 3. Teil: Provinz Rheinhessen und die kurpfälzischen Orte der Provinz Starkenburg, Hassia sacra Bd. 11, Darmstadt 1942
  • Wilhelm Diehl, Otfried Praetorius (Bearb.), Hessisches Lehrerbuch, 4. Teil: Souveränitätslande und acquirierte Gebiete, Hassia sacra Bd. 12, Darmstadt 1951

Genealogische Literaturdatenbank

Persönliche Werkzeuge