Großherzogtum Hessen/Regierungsblatt 1849/617

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
GenWiki - Digitale Bibliothek
Großherzogtum Hessen/Regierungsblatt 1849
Alphabetisches Inhaltsverzeichniß:
AB CDE FGHI/J KLMNO PQR S TUVW Z
Alphabetisches Namenregister:
ABCDE FGHJK LMNOPQRS TUVWZ
<<<Vorherige Seite
[616]
Nächste Seite>>>
[618]
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
Texterfassung: korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Bevor dieser Text als fertig markiert werden kann, ist jedoch noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.


Alphabetisches Inhaltsverzeichniß
des
Großherzoglich Hessischen Regierungsblattes vom Jahre 1849.
(Die Zahlen bedeuten die Seiten.)
A.

Abgaben, s. Auflagen und Ausschläge.
Abgeordnete, deren Wahl zum XI. Landtag. 3-5.
Abgeordnete zu den landständischen Kammern, Gesetz über die Wahlen derselben. 435-450. 512. 513. 539. 540.
Abgeordnete zu den landständischen Kammern, Vornahme der Wahlen derselben für den XIII. Landtag. 475. 490.
507-511. 529. 536. 575-577. 599. 591.
Ablösung von Leistungen, welche auf Grundstücken oder Grundrenten haften und dem Ablösungsgesetze vom 27. Juni 1836 nicht unterliegen. 531-536.
Ablösung und resp. Aufhebung der Weideberechtigungen auf landwirthschaftlichem Boden in Starkenburg und Oberhessen. 255-265. 306.
Adel, Wahlen desselben für den XI. Landtag, insbesondere Ernennung einer Commission zur Leitung dieser Wahlen. 3.
Adelige Grundeigenthümer, stimmfähige und wählbare bei den Adelswahlen. 4. 5.
Altenschlirf, Landgericht, Zutheilung der Orte Crainfeld, Grebenhain und Bermuthshain zu demselben. 135.
Alzey, Vergütung der Brandschäden daselbst. 153.
Amtssiegel der Gerichtsboten in Rheinhessen bei Aufnahme von Wechselprotesten. 399.
Anwälte, Gemeiner Bescheid über die von denselben zu verrechnenden Transportkosten. 160.
Anwälte, öffentliche, deren Gebühren in Assisensachen in Starkenburg und Oberhessen. 407-410.
Anzeigen der Redaction und Expedition des Regierungsblatts: 6. 384. 582. 590.
Arrestationen und Denunciationen der Gendarmerie im Jahre 1848. 67-69.
Arzneimitteltaxe. 612. 613.
Assecuranzkasse, Staats-, für die Stellvertretung, Rechnungsablage vom Ziehungsjahre 1847. 400. 401. Deßgleichen vom Ziehungsjahre 1848. 571-573.
Assisen, deren Einführung in Starkenburg und Oberhessen. 90. 119. 120.
Assisensachen, Verfahren hierbei in der Provinz Rheinhessen, deßfallsiges Gesetz. 7-38. Einführung dieses Gesetzes. 182-185.
Aufhebung des Lehnsverbands. 205-211. 420. 421.
Auflagen, Verordnungen über öffentliche Staats-: 43. 85. 389. 390. 430. 473. 609-612.
Aufsicht, polizeiliche, über die Eisenbahn von Offenbach nach Frankfurt. 539.
Ausfuhr von Munitions-Gegenständen, Pferden und Schiffsbauholz nach Dänemark, Verbot derselben. 181.
Ausfuhr von Pferden, Aufhebung des deßfallsigen Verbots-.186.
Ausgangszölle, s. unter Zoll.
Ausschläge zu Gemeindebedürfnissen, s. Communal-Umlagen.
Ausschläge zu Forstbedienten-Besoldungen, s. Communal-Umlagen.
Ausschläge der Brandversicherungs-Anstalt, s. Brandversicherungs-Beiträge.
Ausschläge für die israelitischen Religionsgemeinden, s. Judengemeinden.
Ausschlag der directen Steuern und der Staats- und Provinzialstraßenbau-Beiträge für die letzten sechs Monate des Jahres 1849. 389.
deßgleichen für das erste Quartal 1850. 609-612.
Avancements, Militär-, s. Militärdienstnachrichten.

B.

Baubehörden, deren Verantwortlichkeit. 583-588.
Baubezirke, Veränderungen in denselben, insbesondere Aufhebung der Baubezirke Bensheim, Lauterbach und Oppenheim. 70.
Bensheim, Baubezirk, dessen Aufhebung. 70.
Berichtigungen: (s. auch unter den einzelnen betreffenden Gegenständen.) 134. 291. 306. 530.
Besoldungsnaturalien, Vergütung dafür im Jahre 1849. 53.
Bestätigung von Stiftungen, s. Stiftungen.
Bezirksräthe, Verbot einer beabsichtigten General-Versammlung derselben. 479-481.
Bischöfliche Dotationsverwaltung zu Mainz, Anstellung eines Rechners derselben. 428.
Bisthumsverweser, Wahl eines solchen und eines Verwalters der bischöflichen Dotation während der Sedisvacanz. 41.
Bodenheim, Errichtung einer Postexpedition daselbst. 500.
Brandschäden, deren Vergütung zu Michelstadt. 153.
Brandschäden, deren Vergütung zu Alzey. 153.
Persönliche Werkzeuge