Grafschaft Mark/Adel 1725

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Verzeichnis des Adels in der Grafschaft Marck pro Anno 1725.

Quelle: E. von Eickstedt: Beiträge zu einem neueren Landbuch der Marken Brandenburg' Magdeburg, Digitalisat der Google Buchsuche (rig4AAAAYAAJ) S. 559 ff.

  1. v. d. Heyden, genannt Rynsch, Bernhard Walter, auf Caldenhoff, alt 71 Jahr, Amtmann zu Hamm. 3 Söhne, 5 Töchter. Sohn 1) 37 J. alt, Rittmeist. bei Schlippenbach in Pommern. 2) 28 J. alt, Fähnrich bei Schulenburg in Preußen. 3) 26 J. alt, Fähnrich bei Forcade gewesen,
  2. v. Kuckelsheim, Victor Baldewin, auf Gronenberg, alt , 69 J,, hat 2 Söhne, 1) 32 Jahr alt, 2) 31 J. alt, Canonicus.
  3. von Berchem, Johann Adolph, auf Stockum, 1724 verstorben, hinterließ 2 Söhne, 4 Töchter, 1) 15. J. 2) 12 Jahr alt.
  4. v. Torck, Dietrich Arnold, auf Nordhenrich, alt 69 Jahr. Oberstlieut. bei der Münsterschen Garde. 5 Sohne, 3 Töchter. Sohn 1) 24 J. 2) 22 J. 3) 2! J. 4) 6 J. 5) 3 Jahr, alle zu Hause.
  5. v. Bewerförde, Friedrich Christian, auf Nieder Werries, alt 24 Jahr,
  6. v. Torck, Joh. Diedrich, auf Ebinghausen, alt 21 Jahr,
  7. v. Landsberg, Johann Adolph, auf Kettinghausen, 71 J.
  8. v. Kettler, Jost Gerhard, auf Brüggen, alt 36 J. 3 Söhne, 3 Töchter. Sohn 1) 15 J., auf Universitäten. 2) 14 J. u. 3) 10 J. alt, zu Hause,
  9. v. Dornbruch, Joh. Diedrich, auf Bögge und Nordheim. alt 45 J. 2 Söhne, 3 Töchter. Sohn 1) 5J. 2) 2 J. alt,
  10. v. Heyden, Susanne Marie Margarethe, v. Heyden, verw. v. Brabeck, auf Lohauß, alt 43 J. I Sohn, 2Töchter. Sohn 18 J. alt, bei der Abtei zu Kempten.
  11. v. Ackenschock, Diedrich Wilhelm, auf Brinckhoff, alt44J. 2 Söhne, 3 Töchter. Sohn 1) 12 J. 2) 8 J. alt, sind zu Hause.
  12. v. Hausen u. Eberswein, Katharina Benedicta von Eberswein, Wittwe v. Hausen, auf Kettinghausen, alt 68 J. 2 Söhne. 1) 35 J., war dänischer Capitain. 2) 25 Jahr, Gefreyter Corporal bei Goltz.
  13. v. Liskirchen, Peter, auf Niederhaus, alt 77 Jahr,
  14. v. Westhoffen, Herrmann Mathias, auf Heidthoff, alt 47 J., Canonicus zu Eimbeck im Hannoverschen. 2 Söhne, 2 Töchter. Sohn 1) 13J. alt, in Hamm. 2) 5 J. alt, zu Hause,
  15. v. Bönninghausen, Ferdinand Ernst, auf Braemhoff, alt 53 J. 3 Söhne. 4 Töchter. Sohn 1) 23 J. alt, Unter-officier bei du Buisson. 2) 17 J. 3) 8J. alt, zu Hause,
  16. v.d. Reck, Frau v. d. Reck, geb. v. Baer. Auf Untrop, alt 52 J., 4 Söhne, 1 Tochter. Sohn 1) 34 J. alt, zu Hause. 2) 32 J. zu Hause. 5) 29 J., Lieut. bei Schwerin. 4) 26 J., Capit. in Hessischen Diensten.
  17. Herr v. d. Reck, auf Heyden Mühle, alt 35 J. 2 Söhne, 2 Töchter. Sohn 1) 8 J. alt. 2) … alt, beide zu Hause,
  18. v. Rödinghaus, Arnold Amandus, auf Hohenover, alt 75 J. 1 Sohn, 1 Tochter. Sohn 29 J. alt, Lieut. Unter Goltz in Pritzwalk.
  19. v. Voß, Joh. Wilhelm, auf Rodenberg, alt 44 J.
  20. v. d. Reck, Joh. Adolph, auf Enel, alt 18 Jahr,
  21. v. Plettenberg, Friedrich Christian, auf Grevel. 38 J. alt, Evoyé des Bischofs zu Münster in Regensburg. 3 Söhne. 1) 8 J. 2) 6 J. 3) 4 J. alt.
  22. v. Reuhoff, Joh. Dietrich, auf Wenge, alt 64 J.
  23. v. Schwans bell, A. W. v. S., auf Aden, alt 46 Jahr.
  24. v. Romberg, B. D. v. R.. auf Massen, alt 48 J.
  25. v. Howel, Henrich Alexander, auf Dudenroth, alt 56 J., 2Söhne, 1) 14 J., studiert zu Essen. 2) 10 J.. studiert zu Dormund.
  26. v. Hahn, Joh. Diedrich, auf Opherdicke, alt 76 J., Gen. Major in engl. Diensten. 1 Sohn, 26 J. alt, war Eapit. beim Bothmarschen Dragoner-Regiment in engl. Diensten,
  27. v. Grüter, Jobst Adam, auf Mendorfs, 39 J. alt, Rittm. bei Schlippenbach. 2 Söhne, 2 Töchter. Sohn 1) 6 Jahr. 2) 4 J. alt.
  28. v. Roel, Wilhelm Christian, auf Dolberg, alt 50 J., Cornet in Münsterschen Diensten. 5 Söhne, 3 Töchter. Sohn 1) 24 Jahr. 2 ) 21 J., beide Unterofficiere bei du Buisson. 3) 16 J. 4) 10 J. 5) 8 J. alt, zu Hause.
  29. Voigt v. Elpe, Friedrich Wilhelm, auf Wefthemmerde, alt 43 J. 3 Söhne. 2 Töchter. 1) 15 J. 2) J. 3) . . J. alt.
  30. v. Ossenbruch, Johanne Christiane v. O., verw. v.Eckel, auf Berghofen, 33 J. alt. 1 Sohn. 4 J. alt
  31. v.Ascheberg, Ida Elisabeth v. Palandt. verw. v. Aschenberg, auf Heyden.
  32. v.Höwel, Joh. Ernst Jacob, auf Sölde, alt 66 J. 3Söhne 4 Töchter. Sohn 1) 15 J. 2) 13 J. 3) 9J. alt, studieren,
  33. v. Plettenberg, Ferdinand Christoph Albrecht, auf Werwe und Hanenplatz, alt 44 J., Drost zu Plettenberg. 3 Söhne, 1 Tochter. Sohn 1) 12 J. 2) 5J, 3) 3 Wochen alt, sämtlich zu Hause.
  34. v.Bodelschwing. NN. v.B.. auf Velmede, alt 43 J 3Söhne, 3 Töchter. Die Söhne 12, 7, und 14 J. alt, zu Hause.
  35. v. d. Reck, auf Reck, Raffenberg, Tödinghausen, alt 35 Jahr, Drost zu Unna und Camen. 1 Sohn, ^ Jahr alt.
  36. v. Brabeck, Jobst Edmund, auf Hernern, Höcklingshausen. Clausenheim, alt 63 J., Thum-Scholaster zu Hildesheim und Capitular zu Münster,
  37. v. Romberg, Friedrich Wienold, auf Edelburg, Brenold, Frönsberg, Heidthoss, Landshausen, Aphricke, alt 68J. 2 Söhne, 4 Töchter. Sohn 1) ... «5 J., Rittm. unter Lottum. 2) ... 29 J. zu Hause.
  38. v. Duithe, Caspar Dietrich, auf Dellinghofen, alt 58 J. 3 Söhne, 5 Töchter. Sohn 1) 29 J., Geistlicher im Kloster Hamborn. 2) 27 J., Unterofficier unter du Buisson. 3) 20 J. Unteroffic. bei Lottum.
  39. Zur Megede. Dietrich Friedrich, auf Schledenhof, alt 53 J., war Lieut. in dänischen Diensten. 3 Söhne, 3 Töchter. Sohn 1) 44 J. 2) 7 J. 3) 7 J. alt, sämtlich zu Hause.
  40. Caspar Dietrich, auf Delinghoven, alt 47 J., Adjutant in Königl. Diensten gewesen. 1 Sohn, 2 Töchter. Der Sohn 8 J. alt, ist zu Hause.
  41. Freyherr v. d. Heyden auf Oedenthal, ist vor einiger Zeit gestorben, und haben dessen Erben das Gut Oedenthal an den Polnischen General Cron«Groß»Postmeister und Chursächs. Kriegesrath v. Holzbrinck verkauft. ,
  42. Freiherr v. Kessel, . . . . auf Rennhoff, alt 33 Jahr, 1 Sohn, 6 Töchter. Der Sohn ist 6 J. alt.
  43. v. d. Heyde, Friedrich Adolph, auf Rade, alt 43 Jahr, Königl. Cammerherr, 1 Tochter,
  44. v. Edelkirchen, Hugo Heinrich, auf Heyde, alt 76 Jahr, Obristlieutenant. 1 Sohn, 3 Töchter. Der Sohn ist 24 J. alt und Sergeant im Goltzischen Regiment gewesen,
  45. v. d. Heese. Johann Peter, auf Heesfeld, alt 77 Jahr. 2 Söhne, 3 Töchter. Sohn 1) 46 J. alt, Geistlicher zu Scheda. 2) 44 J. alt, zu Hause.
  46. Johann Stephan auf Schlecktenbach, alt 44 J. 1 Sohn, «7 Jahr alt, welcher Chur-Cölnischer Page ist.
  47. v. Voß, Johann Wilhelm, auf Vahlfeld, alt 45 J.
  48. v. Berschwordt, Wittwe v. B. auf Listerhoff. 2 Söhne, die noch ganz jung sind.
  49. v. Neuhoff, genannt Ley, Caspar Friedrich, auf Badinghagen, alt 74 J., Kaiserl. Obrist und Commandant in Ostfriesland.
  50. Friedrich Sigismund, auf Listringshaufen, alt 4t J.
  51. v. Delwig, Adolph Christoph, auf Delwig, alt 63 Fahr, 1 Tochter.
  52. v.Rumpf, Heinrich Franz, auf Crange, alt öS J., 2Söhne, 3 Töchter. Sohn 1) 7 Jahr alt, 2) 4 Jahr.
  53. v.Aschenbruch, Ferdinand Otto, auf Nosthausen, alt 28 J.
  54. v. Düngelen, Moritz, auf Dahlhaufen, alt 54 J. 4 Söhne, 4 Töchter. Sohn 1) 211. alt, Cadet in Holland. 2) 2« J. Freycorporal in Königl. Preuß. Diensten. 3) 13J. 4) 9J. alt und auf Schulen.
  55. v. Ossenbruch, Moritz Otto Caspar, auf Bernstorff, att 43 J. 5 Söhne, 2 Töchter. Sohn 1) 15 Jahr alt, 2) 13 J. 3) 8 J. 4) 7 J. 5) 5 J. alt. sämtlich zu Hause.
  56. v. Hövel. Ursula Mechtildis, auf Leythe, alt 75 J.
  57. v. Syberg, Johann Adolph, auf Menten, alt 67 J., war Capitain in Münsterschen Diensten. 3 Söhne. 1) 25 Jahr, 2) 13 J. 3) 11 J. alt.
  58. v. d. Brüggen ev, genannt Hasenkamp, Johann Werner, auf Wermar, alt 39 J. 1 Sohn, 2 Töchter. Der Sohn 4 J. alt.
  59. v. Dobbe, Bernhard Wilhelm, auf Lyren, alt 56 Jahr, 1 Sohn, alt 2S J., Lieut. unter Churpfalz.
  60. v. d.Leythe, Inst Christian, auf Laer, alt 46 J. Lieutenant. Colonel in Holland. Diensten zu Ypern. 2 Söhne, 1) alt 14 Jahr. 2) alt 11 J., beide Cadets in Holland. Diensten.
  61. v. Vaerst, Conrad Heinrich Georg, auf Heve, alt 53 J. 2 Söhne, 4 T, Achter. Sohn 1) 24 I, 2) 5 J. alt.
  62. v. Loe, Clamoic Vincent, auf Oeverdick, alt 34J. auf Laer im Hollnischen.
  63. v. Aschebruch, Johann Bernhard Sigismund, auf Lackenbruch, alt 49 J 6 Söhne, 2 Töchter. Sohn 1) 2l J. 2) 20 J. 3) 19 J. 4) 16 J. ö) 14 J. 6) 12 J. alt.
  64. v.Kropfs, Daniel Sigismund, auf Brenschede, alt 411. Eapit. unter du Buisson gewesen.'
  65. v. Scheel, Friedrich Christian, auf Rechen, alt 38 Jahr, 1 Tochter.
  66. v. Vittinghoff, genannt Scheel zum Schellenberg, Franz, auf Schwarzenmühl, alt 32 Jahr, Cammerherr und Landdrost des Stifts Essen,
  67. v. Hugenpoth, Clara Catharina, verwittwete Wißmanns, auf Hörstgen, alt 73 J. 3 Söhne, 1 Tochter. Sohn 1) 4« J.alt, in Holland. 2) 37 J. im Clevischen. 3) 29 J. Sergeant unter du Buisson.
  68. v. Omphal, Johann Christian, auf Steinkuhle, alt 22 J.
  69. v. Melschede, Werner Caspar, auf Martere, alt 48 J.
  70. v. Ossenbruch, Sybille v. Waldenheim, verwittwete v. O., auf Wische, alt 37 J. 1 Sohn, alt 21 J., welcher zu Essen studirt.
  71. Freyherr v. Strünkede, Johann Conrad, auf Strünckede und Sodingen, alt öö J., Staatsminister und Regierungs-Präsident, 1 Sohn, welcher 14 J. alt, und auf der Universität ist.
  72. v. d. Borg, Philipp Alard, auf Langendreer, alt 36 J.
  73. v. Strünckede, Elisabeth Sophie, verwittwete Freyfrau v. St. auf Dorenburg und Gosewinckel, alt 53 J. 3 Söhne. 2 Töchter. Sohn 1) 28 J. alt, auf Reisen. 2) 26 J. ist zu Hause, war Cornet unter Lottum. 3) 21 J., Fähnrich unter Goltz.
  74. v. Gysenberg, Arnold Sigismund, auf Voerde und Gysenberg, ist 17M gestorben,
  75. v. Scheel, Moritz Wilhelm, auf Goldtschmedding, alt 34J.
  76. v. Palandt, Johann Stephan, auf Schadenburg, alt 16 Jahr, auf der Schule,
  77. v. Romberg, Conrad Stephan, auf Brüninghausen und Bladenhorst, alt 34 Jahr, adjungirter Drost zu Löhnen und Heerde, 2 Söhne, 2 Töchter. Sohn 1) 4 J. 2) iz J. alt, beyde zu Hause.
  78. v. Asbeck, Johann Röttger, auf Gaer, alt 62 J., war Capit. unter Churpfalz.
  79. v. Wenge, Franz, auf Sevinghausen, alt 34 J., war Lieut. in Churpfälzischen Diensten.
  80. Freyherr v. Merode, Heinrich Wennemar, auf Schwansbell, alt öS J., war Cammer-Präsident zu Minden, jetzt Marckscher Land Commissarius. 2 Söhne, 3 Tochter. Sohn 1) 23 J. stand unter Wartensleben, jetzt adjungirter Land'Commissarius. 2) 13 J., zu Hause,
  81. v. Westrem, Christine Margarethe Sybille, auf Hen« nigen, alt 53 J./ bat 2 Söhne, 2 Töchter. Sohn 1) 28 J. alt, stand bei du Buisson. 2) 21 J., zu Hause.
  82. Freyherr v. Keynach, Franz Ludolph, auf Dellwig, alt 5V Jahr, Capit. in Holländ. Diensten gewesen.
  83. v.Freytag, Schotto Giesbert, auf Buddenberg, alt 4SJ. 4 Söhne, 1 Tochter. Die Söhne von 13, 9, 8 und 5 J.
  84. v. Neuhoff, genannt v. d, Ley, Johann Christian Hermann, auf Benninghofen, alt SS J. Kaiserl Capitain und und Commandant der Stadt Otterndorff, im Lande Hadeln.
  85. v. Ascheberg, Caspar Heinrich, auf Heidthoff, alt 4S J. ö Söhne, 2 Töchter. Sohn 1) 18 I alt, Unteroffizier bei du Buisson, zu Iserlohn. 2) 17 J., Unteroffizier bei du Buisson, zu Hamm. 3) 16 Jahr. 4) IS J. 5) 14 Jahr.alt und zu Hause. , ^
  86. v. Winsheim, Luther, auf Rüddinghausen, alt S8 J. v. Haus .... v. H. moäo dessen Wittwe
  87. v. Voigt v. Elpe, auf Niederhofen, alt 58 J. 3 Söhne, 2 Töchter. Sohn 1) 27 J. in Nanen, Lieut. b,i Goltz. 2) 2«J. in Hamm, Freicorporal bei du Buisson. 3) 17 J. zu Hause
  88. v. Plettenberg, Johann Friedrich, auf Heide, alt 33 J.
  89. v. Kettler. Friedrich Wilhelm, auf Bruch, alt 38 Jahr. 1 Sohn, 1 Tochter. Der Sohn 8 J. alt, auf dem Stifte Freudenberg.
  90. Freyherr v. Syberg,. . . . auf Ermlinghofen, alt 63 J. Königl. Ober-Stallmeister in Berlin,
  91. v. d. Marck, Lupoid Friedrich, auf Villigst, alt 63 Jahr, Drost zu Schwerdte. 2 Söhne, 3 Töchter. Sohn 1) 29 J. alt, zu Hause. 2) 26 Jahr, Freycorporal bei Lottum.
  92. v. Freytag, Clara Amalie, verwittwete v. Romberg, alt 72 J., auf Husen,
  93. v. Grüter, Johann Friedrich, auf Wandthofen, alt 2S J., war Cornet bei Wartensleben,
  94. v. Nehem, Dorothea Elisath, Wittwe auf Rhur, alt 37J.
  95. v. Pöppinghaus, Zacharias, auf Steinhaus, alt 63 J.
  96. v. d. Hees, Henrich Engelbert, auf Peddenoge, alt 77 J. 5 Söhne, 3 Töchter. Sohn 1) 38 J. 2) 36 J. 3) 32 J. alt, alle in der Fremde. 4) 30 I,. Corporal in Pfälzischen Diensten. 5) 28 I, Capit. in Hessischen Diensten.
  97. Freyherr v. d. Reck, Johann Matthias, auf Ober- und Niederhoff, alt 57 J., Fürstl. Münsterscher Gcheimder Rath und Ober-Stallmeister. 4Söhne, 2Töchter. Sohn 1)23J., Thumherr zn Münster. 2) 20 J., Thumherr zu Mainz. 3) 12 J. 4) 5 J. alt, zu Hause.
  98. Freyherr v. Syberg, Johannn Giesbert, auf Busch, alt 49 J., Königl. Justiz, und Hofgerichtsrath zu Cleve. 1 Sohn, 1 Tochter. Der Sohn 11 J. alt.
  99. Freyherr v. Cortenbach, Carl Lothar, auf Altenhagen,
  100. v. Deging, Herrmann Dietrich Carl, auf Dahle, alt 41 J. 2 Söhne, 2 Töchter. Sohn 1) 8J. 2) 3 J. alt.
  101. Stael v. Holstein . . . . Wittwe St. v. H., auf Hechecke, alt 74 J. 2 Söhne. 3 Töchter. Sohn 1) 43 Jahr alt, zu Hohen Limburg. 2) 33 J., Cammerjunker beim Grafen Bentheim Steinfurth, und Lieut. in Holland. Diensten^ Robert Wolffgang, auf Steinhaus, alt 33 J.
  102. v. Vaerst, Giesbert Jobst Baldewin, auf Callenberg, alt S2 J., war Major im Cöllnischen Diensten, 3Söhne. 2 Töchter. Sohn 1) 19 J. alt. 2) 13 J. 3) 3 J.
  103. v. d. Reck, Gerhardt, auf Mallingkroth, alt 61 J., Königs. Cammerherr und Landdrost in der Grafschaft Marck. 2 Töchter.
  104. Freyherr v. Heyden, Ferdinand Sigismund, auf Clyff und Bruch, alt 40 J., Obrist beim Regiment v. Wuthenow in Preußen.
  105. v. Neuhoff, Franz Bernhard Johann, auf Pergelschen, alt 57 J., Königl. Preuß. RegierungSeath zu Cleve und Drost der Aemter Iserlohn und Altena.
  106. v. Vreden, Carl Philipp, Freyherr v. W., auf Brüning» Hausen, alt 24 J.
  107. v. Mumm, Franz Reinhard, auf Wintersole, alt 44 Jahr. 1 Sohn. 3 Töchter. Der Sohn 6 I, alt.
  108. v. Kettler, Wittwe v. K., auf Grimmighausen, alt S3 Jahr. 3 Söhne. 1) 29 J., Rittmeister bei des Cronprinzen Regiment in Zehdenick. 2) 28 J., Lieut. bei Prinz Albrecht Regiment in Rathenow. 3) 27 J., Lieut. beim Regiment v. Wense in Bublitz.
  109. Freyherr v. d. Reck, Johann Mathias Reinhard, auf Harn. alt 48 J., Drost zu Lühnen und Heerde. 1 Sohn, 4 Töchter. Der Sohn 8 I alt.
  110. v. Bodelschwing, Giesbert Wilhelm, auf Bodelschwing, alt 33 J.
  111. v. Hoete, Werner Moritz, auf Westhausen, alt 66 J.
  112. Quadt v. Landscron, Bernhard Wilhelm, auf Ickern, alt 64 J. 3 Söhne, 4 Töchter. Sohn 1) 25 J. 2) 22 J. 3) 13 J. sämmtlich zu Hause,
  113. v. Elverfeld, Wilhelm Diedrich. auf Herbede, alt 59 J. 1 Sohn. 6 J. alt.
  114. Adolph Christian Adrian, auf Blumenau, alt 57Jahr, war Lieut. beim Heydenschen Regiment zu Fuß.
  115. v. Syberg, Johann Friedrich, auf Kemnade, alt 29 J.
  116. v. Wendt, Franz Egon, auf Horst, alt 27 J.
  117. v. Boß, Caspar Heinrich, auf Billinghausen, alt 54 J.
  118. v. Rödinghausen, Johann Werner, auf Narteln, 55 J.
  119. v. Craen, Franz Dietrich, auf Brockhausen, alt 30 J. Maria Adelheid v. Meyerhoff, verwittw. v. Craen, auf Matena und Bonckhöves, alt 52 Jahr. 2 Söhne, 2 Töchter. Sohn 1) 34 J. alt, in Cölln. 2) 30 J., Lieut, bei den Gensd'armeS in Preußen.
Persönliche Werkzeuge