Grübels Gemeindelexikon des Deutschen Reiches/V

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
GenWiki - Digitale Bibliothek
Grübels Gemeindelexikon des Deutschen Reiches
Inhalt
Abkürzungen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
<<<Vorherige Seite
[IV]
Nächste Seite>>>
[VI]
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
Texterfassung: korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Bevor dieser Text als fertig markiert werden kann, ist jedoch noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.



Inhalts-Uebersicht.
   
Alphabetische Zusammenstellung der sämmtlichen ca. 80,000 selbstständigen Ortschaften und Gutsbezirke (politischen Gemeinden) im deutschen Reichsgebiete, nebst Angabe des Charakters, der Staatszugehörigkeit, des Amtsgerichts und der Verwaltungsbehörde. 1569.
Erklärung der Abkürzungen VII.
Alphabetisches Verzeichniß derjenigen k. preußischen Verwaltungsbehörden (Kreise), welche im Gemeinde-Lexikon mit einem *) bezeichnet sind, mit Angabe ihres Amtssitzes. VIII.


Anhang.
I. Alphabetische Zusammenstellung der Amtsgerichte. Nebst Angabe des Staats, Regierungsbezirks, Regierungssitzes, Landgerichts und Oberlandesgerichts. 570601.
II. Die Reichs-Behörden. Nebst Eintheilung derselben und Angabe der diesen unterstellten Aemter bzw. Commissionen. 602.
III. Ministerien, Regierungen, andere Central- und Kreisstellen, dann Gemeindebehörden. (Mit Bemerkungen für den Korrespondenz-Verkehr.) 603606.
Persönliche Werkzeuge