Genealogische Visitenkarte

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Genealogsche Visitenkarte war von 2008 bis 2013 ein Dienst des Vereins für Computergenealogie. Seit 2011 war die Verwendung wegen Datenbank-Wartungsarbeiten eingeschränkt.

Es gibt erprobte und leicht zu verwendende Alternativen für die genealogische Visitenkarte:

Für mehr Kreativität gibt es heute bereits für wenige Cent im Monat bei Firmen eine Homepage zum Selberbasteln.

Persönliche Werkzeuge