Fürstenberg (Oder)/Adressbuch 1923

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Info
Dieses Adressbuch wurde von Freiwilligen im Rahmen des Projektes historischer Adressbücher indexiert. In den erfassten Daten können Sie hier suchen.
Fürstenberg (Oder)/Adressbuch 1923

Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Titel: Adressbuch für Fürstenberg (Oder)
Erscheinungsjahr: 1923
Enthaltene Orte: Fürstenberg (Oder)

Weitere Informationen

Es gab von Fürstenberg/Oder nur drei Adressbücher, die kaum noch nachgewiesen werden können.

Erfassung im Rahmen des Projekt Adressbücher

Kontakt: some mail
Vorlage: Kopien des alphabetischen Einwohnerverzeichnisses ohne Deckblatt
Datenbankabfrage: Adressbuch 223
Bearbeitungsstand: Daten sind online (08-09-09)
Datensätze: 2.161
Bearbeiter: Sabine Gäbel


Vorwort

Das Fürstenberger Adreßbuch, dessen zweite, neubearbeitete Ausgabe nunmehr vorliegt, ist zum Gemeingut aller Einwohner Fürstenbergs geworden. Es enthält eine kurze Beschreibung der Stadt Fürstenberg a. O., Verzeichnisse der zum Landkreise Guben gehörigen Gemeinde- und Gutsbezirke, der selbständigen Einwohner in Fürstenberg in alphabetischer Ordnung, der Geschäfts- und Gewerbetreibenden, sowie Auszüge aus dem Handels-, Genossenschafts- und Vereinsregister und eine kurze Zusammenstellung der in Fürstenberg vorhandenen Behörden, öffentlichen Anstalten usw.

Die neue Ausgabe enthält somit wesentliche Erweiterungen und Verbesserungen, welche die praktische Brauchbarkeit des Buches erhöhen. Ein Einblick in das Inhaltsverzeichnis zeigt, wie umsichtig und sorgfältig das Material ausgewählt ist, unter Weglassung alles unnötigen Ballastes.

Mancher unserer Geschäftsfreunde, der die Entwicklung unserer Fabrikate verfolgt hat, wird im ersten Augenblick erstaunt sein, die diesmalige Ausgabe des Adreßbuches äußerlich im alten Gewande vor sich zu sehen; aber auch ohne die Angabe näherer Gründe dürfte jedem die Ursache erklärlich sein. Das Leben erfordert heute einfache Grundzüge und macht Bescheidung zur Pflicht. Auf keinem Gebiete können wir uns eine Verschwendung der Mittel, ja nicht einmal mehr eine noch vor kurzer Zeit als selbstverständlich angesehene Verschönerung erlauben. Es gilt, sich in die bestehenden Verhältnisse zu finden und jedes Ding und jede Sache mit den einfachsten Mitteln auszugestalten. Aus ökonomischen Gründen haben wir daher die geplante bedeutende Erweiterung des Adreßbuches zurückgesetzt. Aufwendungen für Papier, Satz und Druck haben in Verbindung mit den sonstigen Ausgaben eine Höhe erreicht, von der sich der Nichtfachmann einfach keine Vorstellung machen kann. Wir haben aber trotzdem keine Mühe gescheut, das Adressenmaterial sorgfältig zusammenzustellen, um den Wünschen unserer Geschäftsfreunde zu entsprechen.

Für die tatkräftige Mitarbeit, die Herr Assistent Richard Schneider vom städtischen Meldeamt zu leisten die Freundlichkeit hatte, sprechen wir an dieser Stelle unseren herzlichen Dank aus.

Wir hoffen und wünschen, daß die diesmal wesentlich verbesserte und inhaltlich erweiterte Ausgabe an ihrem bescheidenen Teile mitarbeiten wird an den Erfolgen der Vorwärtsstrebenden unserer Stadt.

Der Verlag
des Fürstenberger Adreßbuches,
Buch- und Akzidenzdruckere E. Svoboda.

Kurze Beschreibung der Stadt Fürstenberg a. Oder.

(to do)

Persönliche Werkzeuge