Düren/Adressbuch 1910

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Info
Dieses Adressbuch wurde von Freiwilligen im Rahmen des Projektes historischer Adressbücher indexiert. In den erfassten Daten können Sie hier suchen.


Dieses Adressbuch wurde bisher nur in Teilen für die Adressbuchdatenbank erfasst. Genaue Informationen entnehmen Sie bitte der Rubrik „Bearbeitete Orte“ bzw. der Rubrik „Bearbeitungsstand“. Bisher erfasste Inhalte sind in der Adressbuchdatenbank abfragbar. Wir suchen Erfasser, die helfen, diese Adressbucherfassung zu vervollständigen. Wie Sie uns dabei helfen können, erfahren Sie hier.
GenWiki - Digitale Bibliothek
Online-Adressbuch
Düren/Adressbuch 1910
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
ohne Einzelseiten
Einzelseiten für die DigiBib werden bei Bedarf, d. h. wenn sich ein interessierter Bearbeiter findet, angelegt.
Das komplette DjVu können Sie sich durch Klicken auf das Bild ansehen (siehe auch: Benutzerhinweise zur Navigation, Punkt 6).

Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Titel: Adreßbuch der Stadt Düren
Autor / Hrsg.: Hamel'sche Buchdruckerei und Papierhandlung
Erscheinungsort: Düren
Erscheinungsjahr: 1910
Standort(e): Universitäts- und Stadtbibliothek Köln, Signatur RhV 2279
freie Standort(e) online: Digitalisat in der DigiBib
Inhalt: Alphabetisches Verzeichnis Düren und Landbürgermeistereien von Düren
Umfang: 248 Seiten
Enthaltene Orte: Abenden, Arnoldsweiler, Berg, Bergheim, Berzbuir, Bilstein, Binsfeld, Birgel, Birkesdorf, Bogheim, Bohl, Boich, Bergstein, Brandenberg, Brück, Bürvenich, Conzendorf, Derichsweiler, D'horn, Dirlau, Disternich, Drove, Düren, Düren-Gürzenich, Echtz, Eggersheim, Ellen, Embken, Eppenich, Eschweiler über Feld, Frangenheim, Frauwüllesheim, Frenz, Froitzheim, Füssenich, Geich, Geich bei Füssenich, Gey, Ginnick, Girbelsrath, Gladbach, Golzheim, Großhau, Hamich, Hastenrath, Heistern, Hetzingen, Hochkirchen, Hoven, Hücheln, Hürtgen, Irresheim, Jakobwüllesheim, Jüngersdorf, Juntersdorf, Kelz, Kettenheim, Kleinhau, Kreuzau, Kufferath, Lamersdorf, Langerwehe, Lendersdorf, Leversbach, Luchem, Lucherberg, Lüxheim, Mariaweiler, Maubach, Merken, Merode, Mersheim, Merzenich, Morschenich, Müddersheim, Nideggen, Niederau, Niederzier, Nörvenich, Nothberg, Oberbolheim, Obergeich, Ober-Maubach, Oberzier, Pier, Pissenheim (seit 1919 umbenannt in Muldenau), Poll, Pommenich, Rath, Rath bei Nörvenich, Rengershausen, Rölsdorf, Rommelsheim, Scherpenseel, Schlagstein, Schlich, Schönthal, Schophoven, Selhausen (bei Düren), Sievernich, Soller, Stammeln, Stockheim, Straß, Straß, Stütgerloch, Thum, Uedingen, Vettweiß, Viehöven, Vilvenich, Volkenrath, Weisweiler, Wenau, Werth, Wilhelmhöhe, Winden, Wissersheim, Wollersheim, Zerkall

Weitere Informationen

Das Adressbuch beinhaltet auch den gesamten Kreis Düren. Offensichtlich enthält das Adressbuch nicht alle Familien, sondern nur die Wohnungsbesitzer.

Zu Birkesdorf

Einige der im Adressbuch genannten Straßen haben heute andere Namen, das sind:

  • Cölnstraße; heute: Akazienstraße
  • Dürenerstraße; heute: Zollhausstraße
  • Friedrichstraße; heute: Weidenpesch (Verlängerung)
  • Grünstraße; heute: Behringstraße
  • Jülicherstraße; heute: Nordstraße
  • Kirchfeldchen; heute: Effertzgasse (Teil)
  • Kirchgasse; heute: Pfarrer-Rody-Straße
  • Kreuzstraße; heute: Bertha-Timmermann-Straße / Fritz-Pley-Straße
  • Rurstraße; heute: An der Festhalle

Erfassung im Rahmen des Projekt Adressbücher

Kontakt: some mail
Vorlage: DjVu von Originalvorlage
Datenbankabfrage: Adressbuch 12
Datensätze: 9.381 (Düren), 910 (Birkesdorf)
Bearbeiter: Kurt Baltus (Birkesdorf), Renate Becker-Barbrock (alles andere), siehe OTRS-Ticket 2010030710000221 (lesbar nur für OTRS-Betreuer)
Persönliche Werkzeuge