Lommatzsch (Stadt und Land)/Adressbuch 1890-92

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Info
Dieses Adressbuch wurde von Freiwilligen im Rahmen des Projektes historischer Adressbücher indexiert. In den erfassten Daten können Sie hier suchen.

Bibliografische Angaben

Lommatzsch (Stadt und Land)/Adressbuch 1890-92
Titel: Adreß- und Geschäftshandbuch für die Stadt Lommatzsch 1890/92
Untertitel: nebst sämmtlichen zum Kgl. Sächs. Amtsgerichtsbezirk Lommatzsch gehörenden Landgemeinden
Autor / Hrsg.: H. O. Gärtner (Hrsg. und Verlag)
Erscheinungsort: Dresden
Erscheinungsjahr: 1890
Standort(e): SLUB Hist.Sax.H.1524.c
freie Standort(e) online: Digitalisat der SLUB
Enthaltene Orte: Lommatzsch und die Landgemeinden (67):
Albertitz, Altlommatzsch, Altsattel, Arntitz, Badersen, Beicha, Berntitz, Birmenitz, Bornitz, Churschütz, Daubnitz, Dennschütz, Dobernitz, Dobschütz, Dörschnitz, Dösitz, Domselwitz, Eulitz, Gleina, Graupzig, Ibanitz, Jessen, Klappendorf, Krepta, Lautzschen, Leuben, Löbschütz, Lossen, Marschütz, Meila, Mertitz, Messa, Mettelwitz, Mögen, Neckanitz, Nelkanitz, Niederstaucha, Oberstaucha, Paltzschen, Petzschwitz, Pitschütz, Poititz, Praterschütz, Pröda, Prositz bei Schieritz, Prositz bei Staucha, Raßlitz, Raube, Roitzsch, Scheerau, Schleinitz, Schweimnitz, Schwochau, Sieglitz, Steudten, Striegnitz, Treben, Trogen, Wachtnitz, Wahnitz, Wauden, Weitzschenhain, Wilschwitz, Wuhnitz, Zöthain, Zscheilitz, Zschochau.

Weitere Informationen

Das Adressbuch enthält keine Angabe von Straßen sondern nur die Cath. Nr.

Erfassung im Rahmen des Projekt Adressbücher

Kontakt: some mail
Vorlage: Original in der SLUB Dresden
Datenbankabfrage: Adressbuch 274
Bearbeitete Orte: s. enthaltene Orte
Datensätze: 2.010
Bearbeiter: Siegfried May
Persönliche Werkzeuge