Neustadt in Sachsen/Adressbuch 1895

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Info
Dieses Adressbuch wurde von Freiwilligen im Rahmen des Projektes historischer Adressbücher indexiert. In den erfassten Daten können Sie hier suchen.

Bibliografische Angaben

Neustadt in Sachsen/Adressbuch 1895
Titel: Adressbuch für Neustadt in Sachsen
Erscheinungsjahr: 1895


Erfassung im Rahmen des Projekt Adressbücher

Kontakt: some mail
Datenbankabfrage: Adressbuch 214
Datensätze: 696
Bearbeiter: Siegfried May


Adressbuch Neustadt in Sachsen 1895

[Einsehbar in der SLUB Dresden unter 2006.8.054980, nach bisherigen Erkenntnissen das erste Adressbuch für Neustadt, wie zu dieser Zeit üblich mehr auf Geschäftsanzeigen ausgelegt]

Titel: „Möckels Adreß- und Auskunftsbücher. Neustadt i. Sachsen. Leipzig, Möckels Verlag.


Inhaltsverzeichniß:

Allgemeines über Neustadt Seite 3 – 10

Behörden Seite 11 – 16

Neustadt in Gewerbe, Handel und Industrie Seite 17 – 48 [> Abschrift 2008 > siehe Adressbuch]

Geschäftsempfehlungen Seite 49 flg. [ Werbeanzeigen bis Ende Seite 81]


Allgemeines über Neustadt i. Sachsen

Neustadt in Sachsen: Stadt mit revidirter Städteordnung liegt im Bezirke der Kgl. Kreishauptmannschaft Dresden und der Kgl. Amtshauptmannschaft Pirna, zählt 4309 Einwohner, darunter 4057 Protestanten, 5 Reformierte, 242 Katholiken und 5 Israeliten, ist Sitz eines Amtsgerichts, eines Postamtes II. Classe und eines Untersteueramtes II. Classe. Die Oberförsterei befindet sich in dem dicht an der Stadt liegenden Dorf Langburkersdorf. … Die Restauration auf dem Berge wird allseitig gelobt. In der Umgebung ist auch die ¾ Stunde entfernte böhmische Grenze nicht unerwähnt zu lassen. Nach Überschreitung des Raupenberges mit dem Grenzkontrollamte gelangt man nach dem böhmischen Orte Lobendau, der mit dem Jüttelberge für Sommer und Winter ein beliebter Aufenthaltsort ist. …

Behörden

Stadtvertretung … Städtische Verwaltung … Königl. Standesamt … Städtische Polizeibeamte … Stadtkasse … Städtische Sparkasse … Städtische Bau- und Wasserverwaltung … [hier mit Nennung der Namen, manchmal auch Vornamen sowie der Amtsbezeichnung].


Neustadt in Handel und Industrie [als Adressbuch abgeschrieben ab Seite 17 bis 49. Diese sind nach Berufsgruppen geordnet, angefangen mit Ärzte, Agenten usw. mit Angabe Name, Vornamen, Straße und Cat. Nr. Insgesamt wurden hier 839 Einträge erfasst, d.h. bei 4309 Einwohnern würden sich im Schnitt 5,1 Pers. ergeben (> Kinder, Ehefrauen und „einfache Ew.“ ohne Eintrag].

Persönliche Werkzeuge