Oberwinter

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

(Weitergeleitet von GOV:OBETER W5486)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Rheinland-Pfalz > Landkreis Ahrweiler > Remagen > Oberwinter

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Allgemeine Information

Politische Einteilung

Zu Oberwinter gehören:

  • Bandorf
  • Birgel
  • Rolandseck
  • Waldheide

Kirchliche Einteilung/Zugehörigkeit

Evangelische Kirchen

Evangelische Kirche
  • Evangl. Kirchengemeinde Oberwinter
  • Am Yachthafen 12, Remagen-Oberwinter
  • Pfarrer Michael Schankweiler-Schell
  • Tel.: 02228 321


  • Nach den Plänen von Baumeister Adam wurde die Kirche 1721/22 errichtet.












Katholische Kirchen

Katholische Kirche
  • St. Laurentius
  • Am Yachthafen, Remagen-Oberwinter
  • Pfarrer Frank Klupsch
  • Tel. 02228 374


  • Der älteste Bauteil stammt aus dem Jahre 1131.

Nach den Plänen des Architekten Statz wurde das heutige Kirchenschiff 1865/66 errichtet.








Geschichte

Genealogische und historische Gesellschaften

Genealogische Gesellschaften

  • Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde e.V. Bezirksgruppe Bonn.

Historische Gesellschaften

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Historische Quellen

Bibliografie

Genealogische Bibliografie

Adressbücher

→ Kategorie: Adressbuch für Oberwinter

Historische Bibliografie

Weitere Bibliografie

Archive und Bibliotheken

Archive

Historisches Archiv der Stadt Siegburg

  • Stadtarchiv, Rathaus, 53721 Siegburg, Tel. 02241 - 10 23 25
  • Protokolle des Siegburger Schöffengerichts 1415-1662, Sign. A II/1 - A II/31. Bearbeiter: W. Günter Henseler, Kierspe.


  • Protokolle des Siegburger Schöffengerichts 1415-1662, A II/16, 1563, Bl. 60ar. Edition: W. Günter Henseler, Kierspe.
  • 1563. Mein fronntlichen gruiß und angnomen dheinst zuvor wolprachter und vorsichtiger gutter freundt.
  • In geheime khann und wyll ich ouch unverhalten nit haben, wie durch peinliche erforschungh Thorn Johann von Oberwinteren ergehet und bekant hatt under anderem (deren ihr noch weiters genoich werdent vernhemen) wie seine morderische bulschaft iren auß und inganck, gnantt Giertgen soll mitsampt ihm und gedachter frauwen gehatt haben, bey einem gnantt Johann Schomacher in der Holtzgassen, bei deme Hilgenstockelgen, daselbst sy noch verpflegt soll werden, auch noch etzliche gewar in kisten haben soll.
  • Derwegen irstlich und vor alles mein begeren, ihr wollent ungespart fleiß ihm fall muglich darumb ....orbanigh thun, das dieselb obgemelte Geirtgen bevollen bey euch ingetzogen aider sunst erfolgt und inngetzogen wurdt. Darombgleichen hatt ein dhiener deme anderen nit zuverhalten. Und wohin ich euch sunsten deinst und gfallens erzeigen kann, habt ihr mich dann ich hermit sampt allen geliebten Got bevolhen, zu euweren frunntlichen gfallen.
  • Datum, Leuwenberch, den XXIII juny, anno [15]LXIII.
  • Gherart van Prummeren, P.... zu Leuwenberch.

Bibliotheken

Verschiedenes

Heimat- und Volkskunde

Weblinks

Offizielle Webseiten

Oberwinter

Genealogische Webseiten

Weitere Webseiten

 Commons-Kategorie: Oberwinter – Bilder, Videos und Audiodateien

Zufallsfunde

Oft werden in Kirchenbüchern oder anderen Archivalien eines Ortes Personen gefunden, die nicht aus diesem Ort stammen. Diese Funde nennt man Zufallsfunde. Solche Funde sind für andere Familienforscher häufig die einzige Möglichkeit, über tote Punkte in der Forschung hinweg zu kommen. Auf der folgenden Seite können Sie Zufallsfunde zu diesem Ort eintragen oder finden. Bitte beim Erfassen der Seite mit den Zufallsfunden ggf. gleich die richtigen Kategorien zuordnen.

Private Informationsquellen- und Suchhilfeangebote

Auf der nachfolgenden Seite können sich private Familienforscher eintragen, die in diesem Ort Forschungen betreiben und/oder die bereit sind, anderen Familienforschern Informationen, Nachschau oder auch Scans bzw. Kopien passend zu diesem Ort anbieten. Nachfragen sind ausschließlich an den entsprechenden Forscher zu richten.



Wappen_Stadt_Remagen.png

Stadtteile von Remagen im Landkreis Ahrweiler (Rheinland-Pfalz)

Unkelbach | Kripp | Oberwinter | Rolandswerth | Oedingen |


Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung OBETER_W5486
Name
  • Oberwinter (deu)
Typ
  • Gemeinde (- 1969-06-06)
  • Ortsbezirk (1969-06-07 -) Quelle T. a. Ortsbezirk 3
Einwohner
Postleitzahl
  • 22 (1941 - 1961) Quelle
  • W5486 (1961 - 1993-06-30)
  • 53424 (1993-07-01 -)
Webseite
Karte
   

TK25: 53 9

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Remagen (1969-06-07 -) ( Stadt ) Quelle

Remagen (1798 - 1814) ( Mairie Bürgermeisterei ) Quelle

Ahrweiler (1816 - 1968-09-30) ( Landkreis ) Quelle

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Oberwinter Kirche object_162481
Rolandseck Gemeindeteil ROLECK_W5481
Bandorf Gemeindeteil BANORF_W5481
Bandorf Gemeindeteil BANORF_W5481 (1809)
Persönliche Werkzeuge