GFAhnen

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

(Weitergeleitet von GF-Ahnen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
GFAhnen

Inhaltsverzeichnis

Bezeichnung

  • GFAhnen

Version

  • 17.0

Lauffähig unter folgenden Betriebssystemen

  • Win 98, Win 2000, Win ME, Win NT4.x, Win XP, Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10

Sprache

  • deutsch

Beschreibung

  • Genealogieprogramm für den privaten Familienforscher mit dem üblichen Funktionsumfang, unbegrenzt viele Ehen, Kinder, verbundene Personen (z. B. Paten, Trauzeugen usw.), Lebensereignisse (Berufe, Titel usw.) und Medien (Dokumente, Bilder, Audio- und Videodateien) pro Person; umfangreiche Quellenverwaltung; Datenausgaben u. a. Ahnentafeln, Ahnenlisten, Nachfahrenlisten, Familienblatt, Ortsfamilienbuch, frei definierbare Listen (außerdem zusätzlich SQL-Editor für eigene Datenbankabfragen), Datenumfang für die Datenausgabe frei einstellbar, Optionale Unterdrückung lebender Personen bei Datenausgaben, Index-Codierung für Namen, Orte und Berufe bei Datenausgaben, Bildschirmausgaben für Ahnentafel, Nachfahrenliste, Familienblatt; Einbindung von Landkarten.
  • Umfangreiche HTML-Ausgaben, (Orts)familienbuch-Ausgabe mit dem Zusatz: Häuser- bzw. Höfechronik, Ahnenliste im Format ALU (DAGV/Ahnenlistenumlauf), Nachschlagetabellen für Nachnamen, Vornamen, Berufe, Todesursachen und Ortsnamen (500.000 Orte aus Europa sowie 200.000 aus den USA mit geogr. Koordinaten, PLZ und TER Kennzeichen), Orteverwaltung mit direkten Schnittstellen zu GOV, Genwiki, Wikipedia und diversen Internet-Landkarten-Diensten (z. B. Google Maps, Geonames usw.), Import/Export von GEDCOM 5.5.1, automatische FOKO-Datei-Ergänzung, umfangreiche Suchfunktionen, umfangreiche Statistik-Ausgaben (grafisch und tabellarisch) Unterstützung der Kekulé-Nummerierung (einschließlich Implex) umfangreiche Plausibilitätsprüfungen, Feldlängen veränderbar (außer Datumsfelder), Kalender (gregorianisch, julianisch und franz. Revolutionskalender) mit Rechenfunktionen und Heiligentabellen, Mailingliste (nur für lizenzierte Anwender)

Neuerungen der Version 17.0

HTML-Ausgaben können zusätzlich um Personenmengen erweitert werden, die der Anwender in einer Abfragetabelle (Ergebnis des Abfrageexperten) zusammengestellt hat. Damit lässt sich die auszugebende Personenmenge noch genauer an die Bedürfnisse des Anwenders anpassen Erhebliche funktionale Erweiterung des Gruppenbildeditors: - Erweiterung der Bedienungsoberfläche - Darstellungsgröße des Gruppenbilds wählbar - Vereinfachung von Änderungen an bestehenden Gruppenbildern - Unterstützung der Erstellung von zwei Sonderformen: Reiserouten-Karten und Ortswechsel-Karten Bilder, die in einer Bilderliste zusammengefasst sind, können in Irfanview als Diaschau gezeigt werden Verbesserung der Bedienung von HTML-Bilderalben In Quellen- und Sonderdateien können Bilder auch in der GFAhnen-Form (analog zu den Memofeldern) eingefügt werden Ahnentafelsatz: Aufhebung der Beschränkung auf 20 Generationen Mehrfachahnen innerhalb der Ahnentafel werden auch für Probanden mit der Kekule-Nummer 0 erkannt Feststellung der Verwandtschaft von zwei Personen: alle gemeinsamen Vorfahren werden ermittelt und dargestellt (RTF und Grafik) Grafikausgaben: - Ehen können auch als Kreise ohne Text dargestellt werden (damit kleinere und übersichtlichere Grafiken) - Kleinere Abstandswerte wählbar (auch damit kleinere Grafiken) - Angabemöglichkeit der Auflösung der Grafik (dpi-Wert) für die Darstellung - Ausgabemöglichkeit eines Rahmens wählbarer Breite - Darstellung der x-chromosomalen Erbwege für weitere Diagrammarten - Wählbare Generationenzahl für Abstammungslinien-Diagramme Verbundene Personen (z. B. Paten): Möglichkeit, die Ehepartner von Personen mit unbekanntem Familiennamen anzuzeigen Umfangreiche Überarbeitung der Online-Hilfe

Hersteller

Autor

  • Dipl.Ing. Werner Bub

Arbeitsspeicheranforderung

  • 128 MB

min. Festplattenplatzbedarf

  • 250 MB

min. Rechnertyp

  • Pentium, MS-Word-kompatible Textverarbeitung (für Datenausgaben), läuft auch unter Win8 auf 64bit Rechnern

Lieferumfang

  • CD-ROM

Preis

  • 76,00 € (57,00 € - ermäßigter Preis für Mitglieder der Vereine: Adler, AMF, BLF, CompGen, DVG, GFF, VFWKWB, VSFF) (Update-Preise gestaffelt je nach Vorgängerversion)

Weitere Informationen

Homepage des Anbieters


Mailingliste zum Programm

Testbericht in der Computergenealogie


Anwendermeinungen/Berichte

Meinungen

Persönliche Werkzeuge