Friedrich (Vorname)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Bedeutung

  • aus dem Althochdeutschen "fridu" => "Friede" und "rihhi" => "reich"
  • seit dem Mittelalter in sehr vielen Kurz- und Nebenformen verbreitet und vor allem als Name vieler Kaiser und Könige bekannt geworden

Varianten des Namens

  • Friderich, Friederich
  • Fritz, Frits, Fred
  • Frederik, Frederic
  • Fridericus, Fredericus
  • Federico, Frederico
  • Frédéric, Frédérik

Geographische Verteilung

Bekannte Namensträger

  • Friedrich Dürrenmatt (Schweizer Schriftsteller)
  • Friedrich Ebert (erster Reichspräsident der Weimarer Republik)
  • Friedrich Merz (deutscher Politiker)
  • Friedrich Nowotny (deutscher Journalist)
  • Friedrich Schiller (deutscher Dichter

Zweitnamensträger

  • Georg Friedrich Händel (deutscher Komponist)
  • Carl Friedrich Freiherr von Weizsäcker (deutscher Physiker)


Sonstige Personen

Geographische Bezeichnungen

Umgangssprachliche Bezeichnungen

Literaturhinweise

Weblinks

Persönliche Werkzeuge