Franken Karten

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Bayern > Franken > Franken Karten


Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Information Franken

        

Franken: Historische Karten im Internet

Franken von 850 bis 1050, im Frümittelalter

Franken von 1050 bis 1250, im Hochmittelalter

Franken von 1250 bis 1500, im Spätmittelalter

Franken von 1517 bis 1618, Zeitalter Reformation/Gegenreformation (1517-1556)

Anmerkung: Online Versionen von Franken-spezifischen Karten, welche die Situation in Franken (Mittelfranken, Oberfranken, Unterfranken) zu dieser Zeit zeigen sind mir momentan leider nicht bekannt. Siehe deshalb die u.g. allgemeinen Karten mit ergänzenden Franken-spezifischen Hinweisen. (Alija, Aug. 2005)

Franken von 1618 bis 1682, im Zeitalter des Dreißigjährigen Krieg (1618-1648)

Franken von 1745 bis 1799

Bayern von 1803 bis 1871, (Franken Teil Bayerns seit 1803/1806/1810/1814)

Bayern um 1910, auf der Militärkarte von Zentraleuropa - Index Karte

Zu Franken bzw. Bayern siehe hier die entsprechenden Teilkarten. Die einzelnen Kartenausschnitte sind sehr detailliert und beinhalten auch kleinste Orte und Dörfer. Durch anklicken der jeweiligen Region auf der Index-Karte werden die entsprechenden Detailkarten geladen. Jede Detailkarte ist ca. 3-3,5 MB gross. Insgesamt stehen 267 Teilkarten von Zentral Europa zur Verfügung.

Bayern von 1918 bis 1948 (inkl. Franken)

Bayern heute (inkl. Franken)

Bayern: Verwaltungsorganisation

Verwaltungsorganisation 1808 bis 1871

Verwaltungsorganisation heute

Franken von 1745 bis heute, Karten chronologisch pro Regierungsbezirk

Mittelfranken

siehe:

Oberfranken

siehe:

Unterfranken

siehe:

Markgrafschaften Brandenburg-Ansbach und Brandenburg-Bayreuth, 1347-1789

auch bezeichnet als: Fürstentum unterhalb Gebirgs und Fürstentum oberhalb Gebirgs
Gebiete der fränkischen Hohenzollern[1], zuerst als Burggrafen von Nürnberg, danach als Markgrafen

Bayern: Historische Karten der Bayerische Landesbibliothek Online (BLO)

Die Bayerische Landesbibliothek Online (BLO) ist ein Informationsportal bayerischer Bibliotheken, das umfangreiche und vielfältige digitale Ressourcen zur Geschichte Bayerns zusammenfaßt. Die Bayerische Staatsbibliothek hat eine umfangreiche Sammlung an historischen Karten aus aller Welt. Davon dokumentieren zahlreiche Kartenblätter die politische, wirtschaftliche und räumliche Entwicklung Bayerns. Die ältesten Karten stammen aus dem 16. Jahrhundert, der Schwerpunkt der Sammlung liegt im 19. Jahrhundert. Die BLO veröffentlicht an dieser Stelle eine Auswahl der schönsten und wertvollsten Exemplare aus diesem Bestand. Das Angebot wird laufend erweitert.

Karten können durch klicken auf das Lupensymbol vergrößert werden. Einzelne Kartenausschnitte können gezoomt werden und mit "Maus-Rechts-Klick" (Bild speichern unter) auch abgespeichert werden. Darüber hinaus ist die Bestellung von Reproduktionen (Papier, Film oder CD-ROM) möglich.

Franken - Sonstige Karten

Anmerkungen

  1. Artikel Hohenzollern. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.


Landkreise und kreisfreie Städte im Regierungsbezirk Mittelfranken (Bundesland Bayern)

Landkreise: Ansbach | Erlangen-Höchstadt | Fürth | Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim | Nürnberger Land | Roth | Weißenburg-Gunzenhausen
Kreisfreie Städte: Ansbach | Erlangen | Fürth | Nürnberg | Schwabach


Landkreise und kreisfreie Städte im Regierungsbezirk Oberfranken (Bundesland Bayern)

Landkreise: Bamberg | Bayreuth | Coburg | Forchheim | Hof | Kronach | Kulmbach | Lichtenfels | Wunsiedel im Fichtelgebirge
Kreisfreie Städte: Bamberg | Bayreuth | Coburg | Hof


Landkreise und kreisfreie Städte im Regierungsbezirk Unterfranken (Bundesland Bayern)

Landkreise: Aschaffenburg | Bad Kissingen | Haßberge | Kitzingen | Main-Spessart | Miltenberg | Rhön-Grabfeld | Schweinfurt | Würzburg
Kreisfreie Städte: Aschaffenburg | Schweinfurt | Würzburg

Persönliche Werkzeuge
In anderen Sprachen