Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Evangelische Kirche in Deutschland > Evangelische Kirche in Hessen und Nassau


Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) ist eine Landeskirche der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau entstand aus drei ehemaligs selbständigen Landeskirchen: Der Evangelischen Landeskirche in Hessen, der Evangelischen Landeskirche in Nassau und der Evangelischen Landeskirche Frankfurt am Main.

Diese wurden 1934 formell vereinigt, was 1945/46 offiziell bestätigt wurde.

Gebiet

Das Gebiet der EKHN umfasst:

Es umfasst somit den südlichen Teil Hessens und Teile von Rheinland-Pfalz.

Für den nördlichen und östlichen Teil Hessens (das ehemalige Kurhessen, die vormalige Landgrafschaft Hessen-Kassel) siehe: Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck

Archiv

→ Hauptartikel: Zentralarchiv der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

Weblinks

Informationen aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung object_167733
Name
  • Evangelischen Landeskirche Nassau-Hessen (1933-09-12 - 1947-09-30) (deu)
  • Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (1947-09-30 -) (deu)
Typ
  • Landeskirche (1933-09-12 -)
Konfession
  • un
Webseite
Karte
   

TK25: 5918

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Deutsche Evangelische Kirche (1933-09-12 - 1945-08) ( Kirchenbund )

Evangelische Kirche in Deutschland (1948-07-13 -) ( Kirchenbund )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Hungen Kirchenkreis object_167752
Nassau Kirchenkreis object_167758
Büdingen Kirchenkreis object_167739
Runkel Kirchenkreis object_167762
Herborn Kirchenkreis object_167751
Wiesbaden-Wallau Kirchenkreis object_167770
Osthofen Kirchenkreis object_292436
Frankfurt a.M.-Ost Kirchenkreis object_167743
Wimpfen Kirchenkreis object_292432
Rodheim Kirchenkreis object_292434
Kronberg Kirchenkreis object_167754
Idstein Kirchenkreis object_167753
Lauterbach Kirchenkreis object_167755
Selters Kirchenkreis object_167765
Schotten Kirchenkreis object_167763
Reinheim Kirchenkreis object_292435
Weilburg Kirchenkreis object_167768
Offenbach Kirchenkreis object_167760
Diez Kirchenkreis object_167741
Vöhl Kirchenkreis object_292433
Schwalbach Kirchenkreis object_167764
Alzey Kirchenkreis object_167735
Mainz Kirchenkreis object_167756
Nassu Kirchenkreis object_167774
Nidda Kirchenkreis object_292439
Worms Kirchenkreis object_167772
Gladenbach Kirchenkreis object_167747
Oppenheim Kirchenkreis object_167761
Darmstadt Kirchenkreis object_167740
Grünberg Kirchenkreis object_167750
Groß-Umstadt Kirchenkreis object_167749
Nastätten Kirchenkreis object_167759
Biedenkopf Kirchenkreis object_167738
Alsfeld Kirchenkreis object_167734
Friedberg Kirchenkreis object_167745
Groß-Gerau Kirchenkreis object_167748
Kirtorf Kirchenkreis object_292449
Bad Schwalbach Kirchenkreis object_167737
Wiesbaden-Stadt Kirchenkreis object_167769
Wöllstein Kirchenkreis object_167771
Marienberg Kirchenkreis object_167757
Frankfurt a.M.-West Kirchenkreis object_167744
Neustadt Kirchenkreis object_292442
Zwingenberg Kirchenkreis object_167773
Lindenfels Kirchenkreis object_292444
Usingen Kirchenkreis object_167767
Laubach Kirchenkreis object_292447
Eberstadt Kirchenkreis object_292456
St. Goarshausen Kirchenkreis object_167766
Gross-Linden Kirchenkreis object_292452
Erbach Kirchenkreis object_167742
Bad Homburg Kirchenkreis object_167736
Gießen Kirchenkreis object_167746
Quellen zu diesem Objekt



Landeskirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)

Anhalt | Baden | Bayern (luth.) | Bayern und Nordwestdeutschland (ref.) | Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz | Braunschweig | Bremen | Hamburg und Schleswig-Holstein | Hannover | Hessen und Nassau | Kurhessen-Waldeck | Lippe | Mecklenburg | Mitteldeutschland | Oldenburg | Pfalz | Pommern | Rheinland | Sachsen (luth.) | Schaumburg-Lippe | Westfalen | Württemberg

Persönliche Werkzeuge