Egelsbach, OFB/Ortsregister

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

Aachen, Aachen (Stadt) — Adenau, Ahrweiler — Affolterbach, Bergstraße, heute: Wald-Michelbach — Allendorf, Marburg-Biedenkopf, heute: Stadtallendorf, früher Amt Neustadt — Almendorf, Fulda, heute: Petersberg — Alsbach, Darmstadt-Dieburg, heute: Alsbach-Hähnlein — Alsfeld, Vogelsbergkreis — Altenburg, Vogelsbergkreis, heute: Alsfeld — Altfeld, Main-Spessart-Kreis, heute: Marktheidenfeld — Altheim, Darmstadt-Dieburg, heute: Münster Kr. Darmstadt-Dieburg — Alzey, Alzey-Worms — Amöneburg, Marburg-Biedenkopf — Annendorf bei Halle — Ansbach, Ansbach (Stadt) — Arheilgen, Darmstadt, heute: Darmstadt-Arheilgen — Auerbach, Bergstraße, heute Bensheim Auerbach. — Aulendiebach, Wetteraukreis, heute: Büdingen — Ausanvillers-Frankreich

B

Bad Kreuznach, Bad Kreuznach — Bad Nauheim, Wetteraukreis — Bad Orb, Main-Kinzig-Kreis — Bartenstein, Schwäbisch Hall, heute: Schrozberg — Battenberg — Bauschheim, Groß-Gerau, heute: Rüsselsheim — Bechtolsheim, Alzey-Worms — Beedenkirchen, Bergstraße, heute: Lautertal (Odenwald) — Beerfelden, Odenwaldkreis — Beienheim, Wetteraukreis, heute: Reichelsheim (Wetterau) — Bensheim, Bergstraße — Bergen, Frankfurt am Main, heute Frankfurt am Main, früher: Kreis Hanau — Bergen / Kurhessen — Berghausen Rhein-Lahn-Kreis, Rhein-Lahn-Kreis — Berkach, Groß-Gerau, heute: Groß-Gerau — Berlin, Berlin — Berlin-Spandau, Berlin — Bermersheim, Alzey-Worms — Beuhl, Baden — Bickenbach Kr. Darmstadt-Dieburg, Darmstadt-Dieburg — Biebesheim am Rhein, Groß-Gerau — Bielefeld, Bielefeld — Bietigheim-Bissingen, Ludwigsburg — Bildstock — Friedrichsthal — Binarville — Bingen (Rhein), Mainz-Bingen — Birstein, Main-Kinzig-Kreis — im Traubuch Lücke — Bischheim, Donnersbergkreis — Bischofsheim Kr. Groß-Gerau, Groß-Gerau — Bleidenrod, Vogelsbergkreis, heute: Homberg (Ohm) — Bockenheim, Frankfurt am Main, heute: Frankfurt, früher: Grafschaft Hanau — Bönstadt, Wetteraukreis, heute: Niddatal — Börrstadt, Donnersbergkreis — Bonn, Bonn — Boquigny — Bornheim, Frankfurt am Main, heute: Frankfurt am Main-Bornheim — Borrieswalde — Braubach, Rhein-Lahn-Kreis — Braunhardshausen — Braunshardt, Darmstadt-Dieburg, heute: Weiterstadt — Breslau — Bretten, Karlsruhe (Land) — Buchsweiler — Büdesheim, Main-Kinzig-Kreis, heute: Schöneck — Büdingen, Wetteraukreis — Buenos Aires — Büttelborn, Groß-Gerau — Burgsinn, Main-Spessart-Kreis — Butzbach, Wetteraukreis

C

Camberg, Limburg-Weilburg, heute: Bad Camberg — Camen, Unterwalden — Crumstadt, Groß-Gerau, heute: Riedstadt

D

Danzig — Darmstadt, Darmstadt — Darmstadt-Arheilgen — Daubringen, Gießen, heute: Staufenberg Kr. Gießen — Dauernheim, Wetteraukreis, heute: Ranstadt — Dausenau, Rhein-Lahn-Kreis — Delkenheim, Wiesbaden — Dexbach, Marburg-Biedenkopf, heute: Biedenkopf — Dieburg, Darmstadt-Dieburg — Dietesheim, Offenbach, heute: Mühlheim am Main — Dietharz, Gotha, heute: Tambach-Dietharz (Thür. Wald) — Dietzenbach, Offenbach — Dillenburg, Lahn-Dill-Kreis — Dodenau, Waldeck-Frankenberg, heute: Battenberg (Eder) — Dörzbach, Hohenlohekreis — Dorndiel, Darmstadt-Dieburg, heute: Groß-Umstadt — Dornheim, Groß-Gerau, heute: Groß-Gerau — Dortelweil, Wetteraukreis, heute: Bad Vilbel — Dortmund, Dortmund — Dreieichenhain, Offenbach — <Heimat> Dreieichenhain, heute Dreieich. — Driedorf, Lahn-Dill-Kreis — Dudenhofen, Offenbach, heute: Rodgau — Dudweiler, Stadtverband Saarbrücken, heute: Saarbrücken-Dudweiler — Düsseldorf, Düsseldorf

E

Ebersburg-Thalau, Fulda — Eberstadt, Darmstadt, heute: Darmstadt-Eberstadt — Echzell, Wetteraukreis — Eckartsborn, Wetteraukreis, heute: Ortenberg — Egelsbach, Offenbach — Ehrang, Trier, heute: Trier — Ehrenfriedersdorf, Annaberg — Eichfeld — Eifa, Waldeck-Frankenberg, heute: Hatzfeld (Eder) — Eisenach Kr. Eisenach, Wartburgkreis — Ellenbach, Bergstraße, heute: Fürth Kr. Bergstraße — Elmshagen, Kassel — Elmshausen, Bergstraße, heute: Lautertal (Odenwald), — Elsheim, Mainz-Bingen, heute: Stadecken-Elsheim — Empfingen, Freudenstadt — Eppertshausen, Darmstadt-Dieburg — Erbach, Bergstraße, heute: Heppenheim (Bergstraße) — Erda, Lahn-Dill-Kreis, heute: Hohenahr — Erfurtshausen, Marburg-Biedenkopf, heute: Amöneburg — Erlau, Odenwaldkreis, heute: Fränkisch-Crumbach — Ernsthofen, Darmstadt-Dieburg — Erzhausen, Darmstadt-Dieburg — Esch, Rheingau-Taunus-Kreis, heute: Waldems — Eschenrod, Vogelsbergkreis, heute: Schotten — Eschersheim, Frankfurt am Main, heute: Frankfurt am Main-Eschersheim — Eutingen an der Enz, Pforzheim, heute: Pforzheim

F

Fauerbach, Wetteraukreis, heute: Friedberg (Hessen) — Fechenheim, Frankfurt am Main, heute: Frankfurt a. M.-Fechenheim — Feykis — Flein, Heilbronn (Land) — Fleury — Fränkisch-Crumbach, Odenwaldkreis — Frankfurt am Main, Frankfurt am Main — Frankreich — Frauenkirchen — Freienseen, Gießen, heute: Laubach Kr. Gießen — Friedberg (Hessen), Wetteraukreis — Friedewald, Hersfeld-Rotenburg — Frischborn, Vogelsbergkreis, heute: Lauterbach (Hessen) — Froschhausen, Offenbach, heute: Seligenstadt — Fürth, Bergstraße — Fulda, Fulda — Fußgönheim, Ludwigshafen (Land)

G

Gedern, Wetteraukreis — Geisleden, Eichsfeld — Gelnhaar, Wetteraukreis, heute: Ortenberg Wetteraukreis — Gelnhausen, Main-Kinzig-Kreis — Georgenhausen, Darmstadt-Dieburg, heute: Reinheim — Gersbach, Pirmasens (Stadt), heute: Pirmasens — Gerterode, Hersfeld — Gerthausen, Schmalkalden-Meiningen — Gießen, Gießen — Ginsheim, Groß-Gerau, heute: Ginsheim-Gustavsburg — Goddelau, Groß-Gerau, heute: Riedstadt — Göckingen — Amt Diez. — Göcklingen, Südliche Weinstraße — Göllheim, Donnersbergkreis — Götzen, Vogelsbergkreis, heute: Schotten — Götzenhain, Offenbach, heute: Dreieich — Gräfenhausen, Darmstadt-Dieburg — Gräfenroda, Ilmkreis — Grainville — Grebenhain, Vogelsbergkreis — Grebenstein, Kassel (Land) — Griesheim Kr. Darmstadt-Dieburg, Darmstadt-Dieburg — Gronau, Bergstraße, heute: Bensheim — Groß Karben, Wetteraukreis, heute: Karben — Groß Umstadt, Darmstadt-Dieburg — Ortsteil Semd — Groß-Bieberau, Darmstadt-Dieburg — Großeichen, Vogelsbergkreis, heute, Gemeinde Mücke. — Groß-Gerau, Groß-Gerau — Groß-Zimmern, Darmstadt-Dieburg — Grünberg Kr. Gießen, Gießen — Gründau, Main-Kinzig-Kreis — Gundernhausen, Darmstadt-Dieburg, heute: Roßdorf Kr. Darmstadt-Dieburg — Guntersblum, Mainz-Bingen — Gunzenhausen, Weißenburg-Gunzenhausen — war Ansbachisch — Gyöng

H

Haarhausen, Vogelsbergkreis, heute: Homberg (Ohm) — Hachborn, Marburg-Biedenkopf, heute: Ebsdorfergrund — Hahn, Darmstadt-Dieburg, heute: Ober-Ramstadt — Hain-Gründau, Main-Kinzig-Kreis — Haingrund, heute: Lützelbach — Hamm Kr. Alzey-Worms, Alzey-Worms — Hanau, Main-Kinzig-Kreis — Haßlach — Haßloch, Bad Dürkheim — Hausen, Offenbach, heute: Obertshausen — Hebstahl, Odenwaldkreis, heute: Sensbachtal — Heddernheim, Frankfurt am Main, heute: Frankfurt am Main-Heddernheim — Heilbrunn, Ostprignitz-Ruppin — Hellrich, Gemünden — Hemsbach, Rhein-Neckar-Kreis — Heppenheim (Bergstraße), Bergstraße — Heppenheim a. d. Wiese, Worms, heute: Worms — Herchenhain, Vogelsbergkreis, heute: Grebenhain — Hering, Darmstadt-Dieburg, heute: Otzberg — Hettersroth, Main-Kinzig-Kreis, heute: Birstein — Heubach, Darmstadt-Dieburg, heute: Groß-Umstadt — Heusenstamm, Offenbach — Hilmersdorf, Mittleres Erzgebirge — Hiltersklingen, Odenwaldkreis, heute: Mossautal — Himme, Hofgeismar — Hintersteinau, Main-Kinzig-Kreis, heute: Steinau an der Straße — Hirschfelden — Hochheim am Main, Main-Taunus-Kreis — Hochstädten — Höchst a. d. Nidder, Wetteraukreis, heute: Altenstadt Wetteraukreis — Höchst i. Odw., Odenwaldkreis — Höhnbach, Sonnenberg — Höllenthal — Hofheim, Bergstraße, heute: Lampertheim — Hofheim am Taunus, Main-Taunus-Kreis — Holzheim, Gießen, heute: Pohlheim — Homberg (Ohm), Vogelsbergkreis — Hopfau, Rottweil, heute: Sulz am Neckar — Hünfeld, Fulda — Hungen, Gießen

J

Jagstfeld, Heilbronn (Land), heute: Bad Friedrichshall — Jensweiler, Kaiserslautern — Jügesheim, Offenbach, heute: Rodgau — Jungnau

K

Kaichen, Friedberg, heute Niddatal. — Kailbach, Odenwaldkreis — Kallstadt, Bad Dürkheim — Kelsterbach, Groß-Gerau — Kempen, Viersen — Kempten, Mainz-Bingen, heute: Bingen (Rhein) — Kempten (Allgäu), Kempten (Allgäu) — Kerspenhausen, Hersfeld-Rotenburg, heute: Niederaula — Kerstenhausen, Schwalm-Eder-Kreis, heute: Borken (Hessen) — Ketsch, Rhein-Neckar-Kreis — Kirchbracht, Main-Kinzig-Kreis, heute: Birstein — Kirch-Brombach, Odenwaldkreis, heute: Brombachtal, Kartei von Gunnar Kohl, Langlosenweg Reichelsheim, Tel. ( ) gegen Gebühr, Ev. Pfarramt verkauft auch, aus AHN-Data, .-DM pro Familie — Kirn, Bad Kreuznach — Kirschgarten, Vogelsbergkreis, heute: Mücke, war Filaldorf von Merlau — Kitzingen, Kitzingen — Kleestadt, Darmstadt-Dieburg, heute: Groß-Umstadt — Klein-Bieberau, Darmstadt-Dieburg, heute: Modautal — Klein-Gerau, Groß-Gerau, heute: Büttelborn — Kleinlangheim, Kitzingen — Klein-Umstadt, Darmstadt-Dieburg, heute: Groß-Umstadt — Klingen, Bergstraße, heute: Heppenheim (Bergstraße) — König, Odenwaldkreis, heute: Bad König — Königstädten, Groß-Gerau, heute: Rüsselsheim — Königstein im Taunus, Hochtaunuskreis — Kolitzheim, Schweinfurt (Land) — Kranichstein, Darmstadt, heute: Darmstadt-Kranichstein — Kupferzell, Hohenlohekreis — Kusterdingen, Tübingen

L

Ladenburg, Rhein-Neckar-Kreis — LaFargeville, Jefferson County — Langen Kr. Offenbach, Offenbach — Familienbuch Langen — Langenaubach — Langen-Brombach, Odenwaldkreis, heute: Brombachtal — Langenschwalbach, Rheingau-Taunus-Kreis — Langgöns, Gießen — Langsdorf, Gießen, heute: Lich — Langstadt, Darmstadt-Dieburg, heute: Babenhausen (Hess) — Laubach, Gießen — Laudenbach, Miltenberg — Laufach, Aschaffenburg (Land) — Lauter, Gießen, heute: Laubach Kr. Gießen — Le Pron Briest — Leeheim, Groß-Gerau, heute: Riedstadt — Leipzig, Leipzig (Stadt) — Leisenwald, Main-Kinzig-Kreis, heute: Wächtersbach — Lich, Gießen — Limoges — Lißberg, Wetteraukreis, heute: Ortenberg — Lollar, Gießen — Louisa, Frankfurt am Main, heute: Frankfurt Louisa — Ludwigshafen am Rhein, Ludwigshafen am Rhein — Ludwigshütte, Marburg-Biedenkopf, heute: Biedenkopf

M

Madrid — Magdlos, Fulda, heute: Flieden — Mainz, Mainz — Mainz-Kastel, Wiesbaden — Mannheim, Mannheim — Marbach — Marburg, Marburg-Biedenkopf — Marienschloß, Wetteraukreis — Strafanstalt, heute: Rockenberg — Marktheidenfeld, Main-Spessart-Kreis — Marnheim, Donnersbergkreis — Meerholz, Main-Kinzig-Kreis, heute: Gelnhausen — Meßbach, Darmstadt-Dieburg, heute: Fischbachtal — Messel, Darmstadt-Dieburg — Messenhausen, Offenbach, heute: Rödermark — Mönchbruch, Groß-Gerau, heute: Mörfelden-Walldorf — Mörfelden, Groß-Gerau, heute: Mörfelden-Walldorf — Mohrungen — Mosbach, Darmstadt-Dieburg, heute: Schaafheim — Münster, Wetteraukreis, heute: Butzbach — Münster Kr. Darmstadt-Dieburg, Darmstadt-Dieburg — Müschenbach, Westerwaldkreis

N

Nassau, Main-Tauber-Kreis, heute: Weikersheim — Nauheim, Groß-Gerau — Neckarhausen, Rhein-Neckar-Kreis, heute: Edingen-Neckarhausen — Neckarsteinach, Bergstraße — Neu Isenburg, Offenbach am Main — Neu-Bamberg, Bad Kreuznach — Neuenhain, Schwalm-Eder-Kreis, heute: Neuental — Neuhofen, Ludwigshafen (Land)— Neu-Isenburg, Offenbach — Neustadt, Odenwaldkreis, heute: Breuberg — New Athens, St. Clair Co. — Nieder Erlenbach, Frankfurt am Main, heute: Frankfurt am Main — Nieder Ramstadt, Darmstadt-Dieburg, heute: Mühltal — Niederdollendorf — Nieder-Florstadt, Wetteraukreis, heute: Florstadt — Niederhone, Werra-Meißner-Kreis, heute: Eschwege — Nieder-Kainsbach, Odenwaldkreis, heute: Brensbach — Nieder-Mockstadt, Wetteraukreis, heute: Florstadt — Niedermodau, Darmstadt-Dieburg — Nieder-Modau, Darmstadt-Dieburg, heute: Ober-Ramstadt — Niedernhausen, Darmstadt-Dieburg, heute: Fischbachtal — Nieder-Olm, Mainz-Bingen — Niederrad, Frankfurt am Main, heute: Frankfurt am Main — Niederursel, heute: Frankfurt-Niederursel — Nieder-Wiesen, Alzey-Worms — Nieder-Wöllstadt, Wetteraukreis, heute: Wöllstadt — Nierstein, Mainz-Bingen — Nievern, Rhein-Lahn-Kreis — Nordheim, Bergstraße, heute: Biblis

O

Ober Beerbach, Darmstadt-Dieburg, heute: Seeheim-Jugenheim — Oberbach, Bad Kissingen — Obereisenhausen, Marburg-Biedenkopf, heute: Steffenberg — Oberkalbach, Fulda, heute: Kalbach — Oberkolm-Schweiz, Aargau — Ober-Lais, Wetteraukreis, heute: Nidda — Ober-Mörlen, Wetteraukreis — Obermörsbach, Wetteraukreis — Ober-Ohmen, Vogelsbergkreis, heute: Mücke — Oberrad, Frankfurt am Main, heute: Frankfurt am Main-Oberrad — Ober-Ramstadt, Darmstadt-Dieburg — Ober-Seemen, Wetteraukreis, heute: Gedern — Obersinn, Main-Spessart-Kreis — alte PLZ: — Obertshausen, Offenbach — Oberursel-Oberstedten, Hochtaunuskreis — Oberwinter, Ahrweiler, heute: Remagen — Odernheim, Alzey-Worms — ab : Gau-Odernheim, früher Kurpfalz — Ölbronn, Enzkreis, heute: Ölbronn-Dürrn — Offenbach am Main, Offenbach am Main — Offenthal, Offenbach, heute: Dreieich — Oggersheim, Ludwigshafen am Rhein, heute: Ludwigshafen am Rhein-Oggersheim — Okriftel, Main-Taunus-Kreis, heute: Hattersheim am Main — Omar, Jefferson County — Oppenheim, Mainz-Bingen — Ortenberg, Wetteraukreis — Ottenhausen bei Wetzlar

P

Penvillers — Petterweil, Wetteraukreis, heute: Karben — Pforzheim, Pforzheim — Pfungstadt, Darmstadt-Dieburg — Philippseich, Offenbach, heute: Dreieich — Pirmasens, Pirmasens (Stadt) — Pohlheim, Gießen — Praunheim, Frankfurt am Main, heute: Frankfurt am Main-Praunheim

R

Radheim, Darmstadt-Dieburg, heute: Schaafheim — Raunheim, Groß-Gerau — Ravolshausen, Main-Kinzig-Kreis — Reinheim, Darmstadt-Dieburg — Richen, Darmstadt-Dieburg — Rimhorn, Odenwaldkreis, heute: Lützelbach — Rimsberg, Birkenfeld — Rockenberg, Wetteraukreis — Rodenbergen — Rödelheim, Frankfurt am Main, heute: Frankfurt am Main-Rödelheim — Römershausen, Marburg-Biedenkopf, heute: Gladenbach — Rohden, Waldeck — Rohrbach, Darmstadt-Dieburg, heute: Ober-Ramstadt — Romrod, Vogelsbergkreis — Rosenberg Neckar-Odenwald-Kreis, Neckar-Odenwald-Kreis — Roßdorf Kr. Darmstadt-Dieburg, Darmstadt-Dieburg — Rothenkirchen, Fulda, heute: Burghaun — Rückenbach am Bodensee — Rüdesheim am Rhein, Rheingau-Taunus-Kreis — Rüsselsheim, Groß-Gerau — Ruppertshütten, Main-Spessart-Kreis, heute: Lohr a. Main

S

Sachsenhausen, Frankfurt am Main, heute: Frankfurt-Sachsenhausen — Salzböden, Gießen, heute: Lollar — Sanldolfs bei Lauterbach, Vogelsbergkreis — Schaafheim, Darmstadt-Dieburg — Schenklengsfeld, Hersfeld-Rotenburg — Schlierbach, Main-Kinzig-Kreis, heute: Brachttal — Schlüchtern, Main-Kinzig-Kreis — Schneppenhausen, Darmstadt-Dieburg, heute: Weiterstadt — Schronsheim, Rheinhessen — Schuttern, Ortenaukreis — Schwalheim, Wetteraukreis, heute: Bad Nauheim — Schwanheim, Bergstraße, heute: Bensheim — Schweinheim, Aschaffenburg (Land), — Schwickartshausen, Wetteraukreis, heute: Nidda — Seckenheim, Mannheim, heute: Mannheim-Seckenheim — Seehault — Seeheim, Darmstadt-Dieburg, heute: Seeheim-Jugenheim — Seeheim-Jugenheim, Darmstadt-Dieburg — Seenwerk — Seidelsdorf, Dinkelsbühl — Seligenstadt, Offenbach, , Siegerland — Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis — Sithimmern — Sobernheim, Bad Kreuznach — Somborn, Main-Kinzig-Kreis, heute: Freigericht — Sossenheim, Frankfurt am Main, heute: Frankfurt-Sossenheim — Spachbrücken, Darmstadt-Dieburg, heute: Reinheim — Spandau, Berlin, heute: Berlin-Spandau — Spehl — Spitzaltheim, Darmstadt-Dieburg, heute: Altheim = Münster Kr. Darmstadt-Dieburg — Sprendlingen, Offenbach, heute Dreieich — Sprendlingen, Mainz-Bingen — St. Quentin — Stadecken, Mainz-Bingen, heute: Stadecken-Elsheim — Stammheim, Wetteraukreis, heute: Florstadt — Steinau an der Straße, Main-Kinzig-Kreis — Steinbach, Offenbach am Main — Steinbuch, Odenwaldkreis, heute: Michelstadt — Steinfurth, Wetteraukreis, heute: Bad Nauheim — Steinperf, Marburg-Biedenkopf, heute: Steffenberg — Stockstadt am Rhein, Groß-Gerau — Straßburg, Unterelsaß — Stromberg, Bad Kreuznach — Styrum, heute: Mülheim (Ruhr) — Sulzfeld Kr. Karlsruhe, Karlsruhe (Land)

T

Traisa, Darmstadt-Dieburg, heute: Mühltal — Trebur, Groß-Gerau — Trennfurt, Miltenberg, heute: Klingenberg a. Main — Treysa, Schwalm-Eder-Kreis, heute: Schwalmstadt — Triberg im Schwarzwald, Schwarzwald-Baar-Kreis — Udenhausen, Vogelsbergkreis, heute: Grebenau

U

Ufhausen, Hünfeld — Ulfa, Wetteraukreis, heute: Nidda — Ullrichstein am Harz — Unter-Kornbach — Unter-Kornbach im Großherzogtum Baden — Urberach, Offenbach, heute: Rödermark — Usingen, Hochtaunuskreis

V

Velten, Oberhavel — Verdun — Vielbrunn, Odenwaldkreis, heute: Michelstadt — Vilbel, Wetteraukreis, heute: Bad Vilbel

W

Wagrain — Waldeck Kr. Waldeck-Frankenb., Waldeck-Frankenberg — Waldeck-Sachsenhausen, Waldeck-Frankenberg — Waldenburg Hohenlohekreis, Hohenlohekreis — Walldorf, Groß-Gerau, heute: Mörfelden-Walldorf — Wallerstädten, Groß-Gerau, heute: Groß-Gerau — Waschenbach, Darmstadt-Dieburg, heute: Mühltal — Weibersbrunn, Aschaffenburg (Land) — Weidenberg, Bayreuth (Land) — Weilbach, Main-Taunus-Kreis, heute: Flörsheim am Main — Weiler, Schwäbisch Hall, heute: Obersontheim — Weilmünster, Limburg-Weilburg — Weinbach, Limburg-Weilburg — Weinheim, Rhein-Neckar-Kreis — Weiskirchen, Offenbach, heute: Rodgau — Weiterstadt, Darmstadt-Dieburg — Wembach, Darmstadt-Dieburg, heute: Ober-Ramstadt — Wendelsheim, Alzey-Worms — Wernswig, Schwalm-Eder-Kreis, heute: Homberg (Efze) — Wersau, Odenwaldkreis, heute: Brensbach — Werwig — Wetterfeld, Gießen, heute: Laubach Kr. Gießen — Wetzlar, Lahn-Dill-Kreis — Wildungen, Waldeck-Frankenberg, heute: Bad Wildungen — Wilhelmshafen — Wilsbach, Lahn-Dill-Kreis — Wixhausen, Darmstadt, heute: Darmstadt — Wojslavice — Wolfskehlen, Groß-Gerau, heute: Riedstadt — Worfelden, Groß-Gerau — Worms, Worms — Würzburg, Würzburg (Stadt) — Wytschate

Z

Zell, Odenwaldkreis, heute: Bad König-Zell — Zirenberg, Kassel — Zürich — Zweysannen — Zwingenberg Kr. Bergstraße, Bergstraße

Persönliche Werkzeuge