Die vormaligen geistlichen Stifte im Großherzogthum Hessen

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Titel: Die vormaligen geistlichen Stifte im Großherzogthum Hessen
  • Verfasser: Wagner, Georg Wilhelm Justin
  • Erschienen: Darmstadt: Verl. des Histor. Vereins für das Großherzogthum Hessen, 1873
  • Erscheinungsweise: Erschienen: Bd. 1 - 2

Digitalisat der ULB Düsseldorf

Band 1 (1873) Provinzen Starkenburg und Oberhessen

  • Inhaltsverzeichnis
  • I. Klöster.
  • II. Beguinenhäuser.
  • III. Ritter-Orden.
  • IV. Hospitäler zum heil. Geist.
  • V. Collegiatstifte.
  • VI. Halbstifte.
  • VII. Brüderschaften.

Band 2 (1878) Provinz Rheinhessen

  • Inhaltsverzeichnis
  • Verzeichniß der Tafeln.
  • I. Klöster.
  • II. Beguinenhäuser.
  • III. Ritter-Orden.
  • IV. Hospitäler zum heil. Geist.
  • V. Collegiatstifte.
  • VI. Bruderschaften.
  • VII. Jesuiten.
  • VIII. Stifte, von denen die Ordenszugehörigkeit unbekannt, oder deren Existenz unsicher ist.
  • IX. Nachträge und Verbesserungen zu den beiden Bänden dieses Werkes.
  • X. Erläuterungen zu den Tafeln.
  • Alphabetisch-topographisches Register der in beiden Bänden behandelten geistlichen Stifte etc.
Persönliche Werkzeuge