Die Kirchenbücher in Baden (1957)/144

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
GenWiki - Digitale Bibliothek
Die Kirchenbücher in Baden (1957)
Inhalt
Abkürzungen

Schnellzugriff auf Orte
A B D E F G H IJ K L M N O P QR S T U V W YZ
Diese Seite im E-Book
GenWiki E-Book
<<<Vorherige Seite
[143]
Nächste Seite>>>
[145]
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
Texterfassung: unkorrigiert
Dieser Text wurde noch nicht korrekturgelesen und kann somit Fehler enthalten.



e Pf s 1832, s 1529 Fil d schw. ref Pf Zurzach Ms 1832.
KB 1812, v 1885–97 auch f Stühlingen u Jestetten, die vorher z Zurzach, Fam s 1769.
Lit: E. Müller, Aus d Gesch v K., Ettikon 1956.
Käfersberg
k Fil v Ortenberg, ehem. Pf, bis 1787 z Offenburg.
Käfertal s Mannheim.
Kälbertshausen
e Pf alt, fiel in d. Kirchenteilung an die ref, wurde 1729 nach Haßmersheim übertragen. War Fil v Obrigheim 1592–1625, v Asbach 1635–1668, v Haßmersheim 1729–1805, dann Pf.
KB 1646 T B To, Fam s 1840.
k Fil v Bargen.
Käsern Wl z Gem Pfaffenberg z Pf Zell i. W.
Kailbach s Mudau.
Kaltbrunn (Konstanz)
k Fil v Allensbach.
Kaltbrunn (Wolfach) s Wittichen, Schenkenzell, St. Roman, Wolfach.
Kaltenbach
e Fil v Vogelbach. War bis 1574 Pf, dann Fil v Sitzenkirch, zeitw. v Ohereggenen, Marzell u Sitzenkirch vers.
Kaltenbrunn
k Fil v Glashofen, bis 1908 v Walldürn.
Kandern
e Pf alt, 1556 luth.
KB 1594 T E To (Lücke 1638–43), im 18. Jh auch f Wambach. Fam a 1822.
k Pf s 1894, bis 1877 z Bürgein, dann z Liel 1894 Kuratie Bürgeln nach K. übertragen, Fil Bürgeln.
KB 1818 T E To.
Lit: K. Mehrer, Das bad. Markgr. Land mit bes. Rücksicht auf die Chronik v. K. bis 1850, Kandern 1871.
A. Eisele, Bilder aus d Gescb v K., 1956.
Ortsgesch v K. s 1556, Ev. Gem.-Bote 1912.
Einwohnerliste v 1709 H. Jacob S 76.
Kappel a. Rh. (Ettenheim)
k Pf alt.
KB 1699 T E To.
Lit: A. Köbele, Dorfsippenbuch v K., Grafenhausen 1955.
Kappel (Freiburg)
k Pf s. alt.
Fil Littenweiler bis 1915, Neuhäuser z. T., Fischbach v Gem Kirchzarten.
KB 1647 T E To (o.L.), Anniversarbuch s 1647.
Kappel (Neustadt)
k Pf alt. Fil Grünwald
Persönliche Werkzeuge