Der hessische Familienforscher

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Titelblatt des hessischen Familienforschers

Der hessische Familienforscher war von 1948 bis 1952 das Mitteilungsblatt der Arbeitsgemeinschaft der familienkundlichen Gesellschaften in Hessen. Diese bestand zu dieser Zeit aus den Gesellschaften:

Nach 1952 ist die Zeitschrift in der Hessischen Familienkunde aufgegangen.

Bände

Es ist lediglich der folgende Band erschienen:

  • Band 1, 1948-1952 Hefte 1-10, Registerheft

Genealogische Literaturdatenbank

Persönliche Werkzeuge