DAGV/Archivgebühren

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Archivgebühren

Wir wollen hier die Gebühren für den privaten Familienforscher in Deutschland zusammenstellen

Archivart Bundesland Ort Gebühr im Lesesaal Behandlung der Beiakten Anmerkungen
Bundesarchiv Koblenz 0,00 Gebühren nur für Archivgut, dessen Benutzung besonderen Aufwand voraussetzt
Landesarchiv Baden-Württemberg 0,00
Hauptstaatsarchiv Bayern München 0,00 Gebühren nur für rechtliche Angelegenheiten
Landesarchiv Berlin pro Antrag: 30,00€ Bereitstellung von Archivgut mit einem Ermittlungsaufwand von mehr als 1 Stunde pro Stunde: 20,00€
Landeshauptarchiv Brandenburg Potsdam 4,00€ 5fachKarte:16,50€. Für Amtshandlungen je angefangene halbe Stunde für Angestellte 17,00-30,50€
Staatsarchiv Bremen Bremen pro Tag: 2,00€ Monatskarte 12,00€, Jahreskarte 40,00€
Staatsarchiv Hamburg Hamburg pro Tag: 5 € für bis zu 10 Archivalien, ab 1.1.2014 10er-Karte 40 €, Jahreskarte 240 €
Hauptstaatsarchiv Hessen pro Tag: 8,00€ und so in allen Staatsarchiven
Landeshauptarchiv Mecklenburg Schwerin pro Tag: 6,00€
Landesarchiv Greifswald pro Tag: 6,00€
Landesarchiv Niedersachsen pro Tag: 10,00€ 5fachKarte: 30,00€. Staatsarchive in Aurich, Bückeburg, Hannover, Oldenburg, Osnabrück, Stade und Wolfenbüttel
Landesarchiv Nordrhein-Westfalen Düsseldorf, Münster, Detmold, Brühl pro Tag: 0,00€ Grundgebühr 2,00€ für reprografische Leistungen + 0,30€/0,50€ pro SW-Kopie A4/A3, 2,20€/3,50€ pro Farbkopie A4/A3; Auskünfte/Recherchen je 30 min/30,00€, weniger als 30 min kostenfrei.
Landesarchiv Rheinland-Pfalz 0,00 Für rechtliche Angelegenheiten: je angefangene Viertelstunde für Beamte bzw Beschäftigte 7,57€-15,20€
Landesarchiv Saarland pro Tag 2,50€ 1Monat: 25,00€
Hauptstaatsarchiv Sachsen Dresden 0,00 und so in den Staatsarchiven Chemnitz und Leipzig
Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt 0,00
Landesarchiv Schleswig-Holstein Schleswig 0,00 Anfertigung von Fotokopien; je Kopie bis DIN-B-4-Format 0,30 €, im DIN-A-3-Format 0,60 €, Mindestberechnung 3,00 €.
Hauptstaatsarchiv Thüringen pro Tag: 6,00€ 1Monat: 40,00€, 1Jahr: 120,00€ ... und so in den Staatsarchiven
Kreisarchive Baden-Württemberg 0,00
Staatsarchive Bayern 0,00 Gebühren nur für rechtliche Angelegenheiten
Kreisarchiv Rhein-Kreis Neuss (Dormagen-Zons) 0,00
Kreisarchiv Nordrhein-Westfalen Warendorf 0,00
Stadtarchiv Bayern Aichach
Stadtarchiv Bayern Altötting
Stadtarchiv Bayern Amberg 0,00 Einsicht in Personenstandsakten ist gebührenpflichtig, weil sie nicht selbst erledigt werden kann
Stadtarchiv Bayern Ansbach 0,00 wenn es sich in Grenzen hält
Stadtarchiv Bayern Aschaffenburg 0,00
Stadtarchiv Bayern Augsburg mindestens 20,45€
Stadtarchiv Bayern Bad Kissingen 0,00 Suche in den Karteikarten ist gebührenpflichtig, weil sie nicht selbst erledigt werden kann
Stadtarchiv Bayern Bad Tölz 0,00 Einsicht in Personenstandsakten ist gebührenpflichtig, weil sie nicht selbst erledigt werden kann
Stadtarchiv Bayern Bamberg mindestens 18,00€
Stadtarchiv Bayern Bayreuth
Marktarchiv Bayern Berchtesgaden
Stadtarchiv Nordrhein-Westfalen Bielefeld 0,00
Stadtarchiv Nordrhein-Westfalen Bochum 25,50 € (pro Thema u. Jahr); Durch Archiv: 1/2 Std. 25,50 €
Stadtarchiv Bayern Cham
Stadtarchiv Bayern Coburg 0,00 wenn es in vertretbaren Rahmen bleibt
Stadtarchiv Bayern Dachau
Stadtarchiv Bayern Deggendorf 0,00
Stadtarchiv Bayern Dillingen
Stadtarchiv Bayern Dingolfing
Stadtarchiv Bayern Ebersberg
Stadtarchiv Bayern Eichstätt 0,00
Stadtarchiv Bayern Erding 0,00
Stadtarchiv Bayern Erlangen mindestens 18,00€
Stadtarchiv Nordrhein-Westfalen Herne 0,00 Kopien kostenlos bei Nutzung der eigenen Digitalkamera (Stand Juni 2009)
Stadtarchiv Nordrhein-Westfalen Hückeswagen 0,00 Kopien kostenlos bei Nutzung der eigenen Digitalkamera
Stadtarchiv Nordrhein-Westfalen Kamen 0,00 Kopien kostenlos bei Nutzung der eigenen Digitalkamera (Stand Mai 2010 sind die Personenstandsunterlagen noch nicht vom Standesamt übernommen worden, lediglich anteilig vorhanden gewesene Belegakten vom Landesarchiv in Detmold)
Stadtarchiv Sachsen Limbach-Oberfrohna pro Tag: 5,00€ Kopien A3: 1,- Euro (erste Seite 1,25 Euro); A4: 0,50 Euro (erste Seite 0,75 Euro), weiteres vgl. Kostensatzung [1]
Stadtarchiv Bayern Nürnberg mindestens 22,00€
Stadtarchiv Nordrhein-Westfalen Paderborn 0,00 Kopien DIN-A3 1,- DIN-A4 0,50
Stadtarchiv Bayern Pfarrkirchen 0,00 Kopien A3: 0,35€; A4: 0,25€,aus Konvoluten: 0,50€; Paläographische Abschriften je 15min: 10,00€ s.a. www.pfarrkirchen.de
Stadtarchiv Bayern Rosenheim 0,00
Stadtarchiv Nordrhein-Westfalen Unna 0,00 Kopien von Personenstandsunterlagen 10,- (der Preis wird erhoben, ohne entsprechenden Passus in der Gebührenordnung, sondern mit Hinweis auf die gültigen Preise im Standesamt)
Stadtarchiv Nordrhein-Westfalen Wuppertal [2] 2,00€ Kopien 10,-€ pro Seite von Personenstandsunterlagen
(5,-€ bei Nutzung der eigenen Digitalkamera) [3]
Stadtarchiv Nordrhein-Westfalen Remscheid [4] 10,00€ Kopien 0,25€ pro Seite
[5]
Stadtarchiv Nordrhein-Westfalen Solingen[6] ??€ pro Buch, das geholt werden soll: 5,00€
Gemeindearchiv Nordrhein-Westfalen Rommerskirchen 0,00
Zentralarchiv der Evangelischen Kirche Hessen Nassau Darmstadt pro Stunde: 2,00€
Landeskirchliches Archiv Hessen Kassel Kassel pro Tag: 8,00€
Persönliche Werkzeuge