Computergenealogie/2003/Heft 1

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Inhaltsverzeichnis Heft 01/2003


Heft 1/2003


Internet - Kurz gemeldet
Aus der Zeitung ins Netz. Datenbank für Familienanzeigen
Neuzugänge bei Online-OFBs: Lübsee und Rosenau
Wer-wann-wo in Niederdeutschland. Namens-Datenbank der niederdeutschen Familienkunde
(Computergenealogie 18, 1/2003, S. 3)


Internet - Die Adressen der Ahnen per Mausklick
Historische Adressbücher sind eine wichtige Quelle für den Familienforscher, um über tote Punkte hinwegzukommen. Ein neues Projekt des Vereins für Computergenealogie macht Daten aus diesen wertvollen Unterlagen auch Online verfügbar. (Wessel, Klaus-Peter; Computergenealogie 18, 1/2003, S. 4)


Wissen - Das Adressbuch - gestern und heute
Leipzig 1701 - die Geburtsstunde einer neuen Mediengattung schlägt in der sächsischen Medienmetropole (Computergenealogie 18, 1/2003, S. 5)


Internet - Bücherausleihe online
Alles über den Osten. Bücher, CDs, Videos, Karten und Chroniken aus dem und über den deutschen Osten in München und im Internet. (Steinert, Brigitte; Computergenealogie 18, 1/2003, S. 6)


Kurz berichtet
Genealogie-Software für den MAC: Reunion auf deutsch
Ein Klassiker überrascht: GENProfi/classic 4 als Beta-Version.
Aus oder Neubeginn? Familienstammbaum und Mein Stammbaum auf der Kippe
Mailingliste für Ahnenforscher 2000
Brothers Keeper in Deutschland
FineReader lernt Fraktur lesen. Erfahrungen mit einem Schrifterkennungs-Programm
(Computergenealogie 18, 1/2003, S. 7-8)


Softwartest - Ein DOS-Evergreen behauptet sich: Pro-Gen 3.0b
PRO-GEN läuft im DOS-Fenster und wird über die Tastatur gesteuert statt mit der Maus; trotzdem - oder gerade deswegen? - hat das Programm viele Freunde. (Junkers, Günter; Computergenealogie 18, 1/2003, S. 9-12)


Titelthema - Genealogische Datenbanken: GeneaNet
Datenbank ohne Sprachbarriere - GeneaNet: multilingual und kontaktfreudig. (Wendt, Birgit; Computergenealogie 18, 1/2003, S. 13-15)


Sonderaktion: kostenfreie CD Genealogie-Service-Lexikon 2. Auflage auf CD (Computergenealogie 18, 1/2003, S. 17)


Titelthema - Genealogische Datenbanken: WorldConnect
Datenbank mit Rettungsanker. Mit der genealogischen Datenbank WorldConnect hat die amerikanische Freiwilligenaktikon Rootsweb vor einigen Jahren eine nutzerfreundliche Einrichtung geschaffen, dank deren Hilfe Familienforscher weltweit Anknüpfungspunkte finden können. Nebenbei dient sie auch noch als die letzte Rettung beim totalen Datenverlust auf dem heimischen PC. (Rudnick, Nick; Computergenealogie 18, 1/2003, S. 18-21)


GedBas - alles was Recht ist - Leserfragen und Antworten
(Computergenealogie 18, 1/2003, S. 22)


Software - kurz gemeldet
Die Ahnen in der Westentasche: MyRoots für den Palm jetzt auch auf Deutsch
Nützliche Neuerungen DYNAS-TREE Version 300
Der Stammbaum 2.0 - Ahnenforschung für Einsteiger und Fortgeschrittene
GES-2000.f mit vielen Neuerungen
(Computergenealogie 18, 1/2003, S. 23-24)


Wissen - Gerüchte um Gedcom
(Daub, Jörn; Computergenealogie 18, 1/2003, S. 25)


Internet - Surfen ohne Barrieren
Viele denken beim Stichwort "Behinderung" spontan an den Rollstuhl - und bei "barrierefrei" an "rollstuhlgerecht". Die differenzierten Auswirkungen von Barrieren für behinderte Menschen in der Informationstechnologie und speziell im Internet sind vielen nicht bewusst. (Esser, Werner; Computergenealogie 18, 1/2003, S. 26-28)


Blick über den Zaun - Familienforschung in Großbritannien
Familienforschern hat das "UK" - so die englische Abkürzung für das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland, im Internet einiges zu bieten. Sogar Volkszählungs- und Standesamtsdaten sind online. (Junkers, Günter; Computergenealogie 18, 1/2003, S. 29


Visitenkarten genealogischer Vereine
Arbeitskreis für Siebenbürgische Landeskunde e.V.
Roland zu Dortmund e.V.
Gruppen Familien- und Wappenkunde in der Stiftung Bahn-Sozialwerk (BSW)
(Computergenealogie 18, 1/2003, S. 30-31)



Inhaltsverzeichnis

"Computergenealogie" bestellen oder abonnieren

CompGen-Mitglieder Abonnement Einzelheftbestellung
ab Heft 03/2009
Mitglieder des Verein für Computergenealogie e.V.
erhalten alle Hefte des laufenden Jahrgangs
automatisch im Rahmen ihres Jahresbeitrags.
Zum Aufnahmeantrag ...
Vier Ausgaben pro Jahr frei Haus (incl. MwSt)
Inland: 20,- € pro Jahr,
Ausland: 26,- € pro Jahr
Bestellung beim Verlag:
Pferdesport Verlag Ehlers GmbH
Rockwinkeler Landstr. 20
28355 Bremen
Tel. +49 (0) 421 257 55 44
Fax: +49 (0) 421 257 55 43
some mail
Je Heft (incl. MwSt):
Inland: 5,- € + 1,10 € Versandkosten
Ausland: 5,- € + 1,50 € Versandkosten
Bestellung beim Verlag:
Pferdesport Verlag Ehlers GmbH
Rockwinkeler Landstr. 20
28355 Bremen
Tel. +49 (0) 421 257 55 44
Fax: +49 (0) 421 257 55 43
some mail

Anzeigen in der "Computergenealogie"

Wer in der "Computergenealogie" werben möchte, wendet sich an die Anzeigenleitung:

Klaus Vahlbruch
Elsa-Brändström-Str. 3
24782 Büdelsdorf
Tel.: +49 (0) 4331-870 70 54
Mobil: +49 (0) 160 91 25 64 79
some mail

"Familienforschung" bestellen oder abonnieren

Ahnenforschung leicht gemacht - Computergenealogie für jedermann

Das Magazin erscheint ca. alle 2 Jahre.

CompGen-Mitglieder Bestellung Buchhandel Schweiz
Mitglieder des Verein für Computergenealogie e.V. erhalten das Magazin automatisch im Rahmen ihres Jahresbeitrags.
Zum Aufnahmeantrag ...
Je Heft (incl. MwSt):
Inland: 9,80 € plus Versandkosten
Pferdesport Verlag Ehlers GmbH
Rockwinkeler Landstr. 20
28355 Bremen
Tel. +49 (0) 421 257 55 44
Fax: +49 (0) 421 257 55 43
some mail
Vereine, Bibliotheken, Archive oder Museen wenden sich bitte auch für günstige Mengenbezüge an den Verlag.
Unter Angabe der ISBN 978-3-934624-19-1 ist das Magazin FAMILIENFORSCHUNG auch in jeder Buchhandlung Ihrer Wahl zu haben. Dort berät man Sie und besorgt Ihnen das Heft gerne.
Das Magazin FAMILIENFORSCHUNG wird am Kiosk (Internationale Zeitschriften) im Bahnhof erhältlich sein.

Anzeigen in der "Familienforschung"

Wer im Magazin "Familienforschung" werben möchte, wendet sich an die Anzeigenleitung:

Klaus Vahlbruch
Elsa-Brändström-Str. 3
24782 Büdelsdorf
Tel.: +49 (0) 4331-870 70 54
Mobil: +49 (0) 160 91 25 64 79
some mail
Persönliche Werkzeuge