Christliche Hausschule 1781

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Hier kann man mitmachen: Bitte die Editionsrichtlinien und den Bearbeitungsstand beachten!


GenWiki - Digitale Bibliothek
Christliche Hausschule 1781
Inhalt
Nächste Seite>>>
[001]
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
Texterfassung: unvollständig
Dieser Text ist noch nicht vollständig erfasst. Hilf mit, ihn aus der angegebenen Quelle zu vervollständigen!


Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Nicolaus Görges: Christliche Hausschule, [Neukirchen ?] 1781.

Zwar ist der Original-Einband und das Titelblatt des Buches nicht erhalten, doch findet man in der Geschichte der Pfarreien des Dekanates Grevenbroich auf Seite 293 einen Hinweis auf Verfasser, Titel des Werkes und sein Erscheinungsjahr.

Verfasser

Nicolaus Görges war von 1765 bis zu seinem Tod im Jahr 1782 Pfarrer an der katholischen Pfarrkirche St. Jakobus der Ältere in Neukirchen. Er wurde 57 Jahre alt und war 34 Jahre Priester.

Zur Edition

In der vorliegenden Version ist das Buch leider unvollständig, da im Laufe der Zeit einige Seiten und leider auch der Einband verloren gingen. Sollte jemand die fehlenden Seiten ergänzen können, freuen wir uns über Kontaktaufnahme: mailto:DigiBib@compgen.de

Zum Inhalt

Das Büchlein enthält im größten Teil Vorgaben der damaligen Zeit zur katholischen Sittenlehre. Weiteres siehe im Inhaltsverzeichnis.

Anmerkungen

Editionsrichtlinien

Es gelten die GenWiki-Editionsrichtlinien. Darüber hinaus ist bitte Folgendes zu beachten:

  • Am Ende einer Seite steht das erste Wort der Folgeseite. Dies wird nicht mit abgeschrieben.
  • Die Abkürzungen der Seiten 23 bis 41 werden gemäß Bedeutung der Buchstaben (Seite 42) aufgelöst und durch Kursivschreibung kenntlich gemacht.

Bearbeiter

Bearbeitungsstand

Projektstart: Februar 2008

Die nachfolgenden Kategorien geben einen Überblick über den Bearbeitungsstand aller Einzelseiten:

Seitenstatus: 181 S.: 14 | 58 | 51 | 41 Aktualisieren | Hilfe + 16 fehlende Seiten

Persönliche Werkzeuge