Chörau

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Sachsen-Anhalt > Landkreis Anhalt-Bitterfeld > Osternienburger Land > Chörau

Basisdaten
Stand vom 31.12.2002
Fläche: 4,19 km²
Einwohner: 252
davon männlich: 115
davon weiblich: 137
Bevölkerungsdichte: 60 Einwohner je km²
Höhe: XXX m ü. NN
Postleitzahl: 06386
Telefonvorwahl: 03 49 09
Geografische Lage: XX° XX' n. Br.
XX° XX' ö. L.
Gemeindetyp: Kreisabhängige Gemeinde
Amtlicher Gemeindeschlüssel: 15 1 59 004
Verwaltungssitz: Osternienburg

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Allgemeine Information

Politische Einteilung

Seit 1.1.2010 Ortsteil der Einheitsgemeinde Osternienburger Land.

Anmerkungen


Internetlinks

Offizielle Websites der Städte und Gemeinden im Landkreis Köthen

Private Informationsquellen- und Suchhilfeangebote

Auf der nachfolgenden Seite können sich private Familienforscher eintragen, die in diesem Ort Forschungen betreiben und/oder die bereit sind, anderen Familienforschern Informationen, Nachschau oder auch Scans bzw. Kopien passend zu diesem Ort anbieten. Nachfragen sind ausschliesslich an den entsprechenden Forscher zu richten.

Die Datenbank FOKO sammelte und ermöglichte Forscherkontakte. Seit Frühjahr 2018 ist der Zugriff jedoch, aufgrund der unklaren Lage durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), vorerst deaktiviert.

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

Ortsteil

GOV-Kennung object_1070355
Name
  • Chörau (deu)
Typ
  • Gemeinde (- 2009-12-31)
  • Ortsteil (2010-01-01 -)
Einwohner
Postleitzahl
  • O4371 (- 1993-06-30)
  • 06386 (1993-07-01 -)
externe Kennung
  • opengeodb:15295
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
Karte
   

TK25: 4138

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Osternienburg (1994 - 2009-12-31) ( Verwaltungsgemeinschaft )

Anhalt-Bitterfeld (2007-07-01 - 2009-12-31) ( Landkreis ) Quelle

Dessau-Köthen, Köthen (1950-07-01 - 2007-06-30) ( Landkreis ) Quelle

Osternienburger Land (2010-01-01 -) ( Einheitsgemeinde ) Quelle

Calbe (Saale), Schönebeck (- 1950-06-30) ( Landkreis ) Quelle

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Chörau Wohnplatz CHORAU_O4371


Wohnplatz

GOV-Kennung CHORAU_O4371
Name
  • Chörau (deu)
Typ
  • Wohnplatz
Postleitzahl
  • O4371 (- 1993-06-30)
  • 06386 (1993-07-01 -)
externe Kennung
  • geonames:2940123
Karte
   

TK25: 4138

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Chörau ( Gemeinde Ortsteil ) Quelle



Städte und Gemeinden im Landkreis Anhalt-Bitterfeld

Aken (Elbe) | Altjeßnitz | Bitterfeld-Wolfen | Bobbau | Bornum | Brehna | Buhlendorf | Burgkemnitz | Chörau | Deetz | Diebzig | Dobritz | Dornbock | Drosa | Edderitz | Elsnigk | Fraßdorf | Friedersdorf | Gehrden | Glauzig | Glebitzsch | Gödnitz | Görzig | Gossa | Grimme | Gröbern | Gröbzig | Großbadegast | Großpaschleben | Güterglück | Hinsdorf | Hohenlepte | Jeßnitz (Anhalt) | Jütrichau | Kleinpaschleben | Köthen (Anhalt) | Krina | Leps | Libbesdorf | Libehna | Lindau | Maasdorf | Marke | Meilendorf | Micheln | Moritz | Mühlbeck | Muldenstein | Nedlitz | Nutha | Osternienburger Land | Petersroda | Piethen | Plodda | Polenzko | Pouch | Prosigk | Quellendorf | Radegast | Raguhn | Reppichau | Retzau | Reuden | Reupzig | Riesdorf | Roitzsch | Rösa | Sandersdorf | Scheuder | Schierau | Schlaitz | Schortewitz | Schwemsal | Steutz | Straguth | Thurland | Tornau vor der Heide | Trebbichau an der Fuhne | Trinum | Walternienburg | Weißandt-Gölzau | Wieskau | Wulfen | Zabitz | Zehbitz | Zerbst/Anhalt | Zernitz | Zörbig

Persönliche Werkzeuge