Burgstädt/Adressbuch 1937

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Info
Dieses Adressbuch wurde von Freiwilligen im Rahmen des Projektes historischer Adressbücher indexiert. In den erfassten Daten können Sie hier suchen.



Burgstädt/Adressbuch 1937
page=1

Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Titel: Adreßbuch der Stadt Burgstädt
Untertitel: und folgender 14 Orte: Chursdorf, Claußnitz, Cossen, Göritzhain, Hartmannsdorf, Helsdorf, Köthensdorf-Reitzenhain, Markersdorf, Mohsdorf, Mühlau, Rochsburg, Stein (Chemnitzthal), Taura, Wittensdorf
Erscheinungsjahr: 1937
freie Standort(e) online: Digitalisat der SLUB
Umfang: 222 Seiten
Enthaltene Orte: Burgstädt, Chursdorf, Claußnitz, Cossen, Göritzhain, Hartmannsdorf, Helsdorf, Köthensdorf, Markersdorf, Mohsdorf, Mühlau, Reitzenhain, Rochsburg, Schweizerthal, Stein (Chemnitzthal), Taura, Wittgensdorf
Objekt im GOV: source_1141548

Weitere Informationen

Erfassung im Rahmen des Projekt Adressbücher

Zur Erfassungsstatistik Suchen
Projektbetreuer: Joachim Buchholz
Kontakt: some mail
Information: Buchstabenfolge und Ordnung der Namen vollziehen sich nach den Einheits-ABC-Regeln des Ausschusses für wirtschaftliche Verwaltung.
Die Rufnamen der Privateinträge sind leichterer Auffindbarkeit wegen sämtlich nach den Regeln der amtlichen Rechtschreibung wiedergegeben,
z.B. Artur statt Arthur, Karl statt Carl, Oskar statt Oscar usw.


Inhaltsverzeichnis

Bezeichnung Seiten[1]  ?
Inhaltsverzeichnis 4
Burgstädt (Stadtgeschichtliches) 5
Sachsen (Statistische Angaben) 8
Verzeichnis der Straßen und Plätze von Burgstädt 9
Die wichtigsten Postgebühren 12
Die gute Sitte im Adreßbuchgewerbe 14
Geschäftsanzeigen 15
Ortsverzeichnisse mit Angabe der Behörden und Vereine
- Burgstädt 19
- Chursdorf 89
- Claußnitz 92
- Cossen 100
- Göritzhain 102
- Hartmannsdorf bei Chemnitz 106
- Helsdorf 127
- Köthensdorf-Reitzenhain 128
- Markersdorf (Chemnitztal) 133
- Mohsdorf mit Schweizerthal 139
- Mühlau 144
- Rochsburg 156
- Stein (Chemnitztal) 159
- Taura 162
- Wittgensdorf, Bez. Chemnitz 173
Gewerbe-Nachweis 197
Karte von Burgstädt 221 

Zeichenerklärung

  • = Für die sofortige Erfassung vorgesehen.
  • = Nicht für eine Erfassung vorgesehen.
  • = Bereits erfasst.
  • = Eine Erfassung kommt in Frage, es wird aber erst zu einem späteren Zeitpunkt entschieden, ob der Bereich erfasst wird oder nicht.
  • Ohne Kennzeichnung = Für die Erfassung nicht relevant.


Abweichende oder ergänzende Regeln bei der Erfassung

Besonderheiten beim Erfassen der Einwohnerzeichnisse

  • Für die Orte Burgstädt, Claußnitz, Hartmannsdorf, Wittgensdorf stehen Straßenauswahllisten zur Verfügung.
    Sollte ein Name fehlen, bitte "xxx nicht in Liste xxx wählen und Eintrag röten
  • Bei allen anderen Orten werden nur die Hausnummern genannt.
    Wichtig: Nr. wird nicht erfasst - nur die Zahlen - Beispiel: Nr. 23a wird als 23a erfasst.
    Bei der Ortschaft Köthensdorf-Reitzenhain steht vor Hausnummer ein "A" oder "B". Beispiel Nr. A 16 wird als A 16 erfasst (Leerzeichen nicht vergessen)
  • Das Kennzeichen "H" hinter dem Vornamen steht für Hausbesitzer - Häkchen bei "Eigentümer" setzen.
  • Werden mehr als ein Name bzw. mehrere Adressen genannt - ist für jeden Namen/Adresse ein eigener Eintrag zu erfassen.
  • Die beim ortszuständigen Amtsgericht im Handelsregister eingetragenen Firmen sind in den Einwohnerverzeichnissen durch mageren oder fetten lateinischen Druck (Antigua) gekennzeichnet worden.
  • Bei jedem Ort werden zuerst die Funktionsträger genannt.
    Es werden nur der Name, sowie unter "Beruf" die Funktion (Bürgermeister, Lehrer, Pfarrer etc.) erfasst. Häkchen bei "Funktionsträger" setzen
    Adressen werden nicht erfasst.
  • Telefonnummern werden nicht erfasst - Kennzeichen "T".


Bearbeiter

Bearbeitungsstand

  • DES-Projekt abgeschlossen am 26.08.2017

Fußnoten:

  1. Die Seitennummer bezieht sich auf die tatsächliche Seitennummer und weicht von der Nummerierung im Buch ab


Persönliche Werkzeuge