Briefvorlage Archiv/Französisch

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Anleitung

Beachten Sie: In Frankreich ist es, ausser in ganz besonderen Fällen, unüblich Informationen von einem Pfarrer zu erfragen. Der einfachste Weg Geburts-, Heirats, oder Sterbeurkunden zu bekommen ist über das Bürgermeisteramt (mairie).

  1. Nach dem Wort "ancêtre" geben Sie den Namen Ihres Ahnen an, nach "né(e)" sein Geburtsdatum im Format TT/MM/JJJJ, nach "à", seinen Geburtsort.
  2. Legen Sie dem Brief den Gegenwert von 30 DM bei.
  3. Der Brief ist wie von einem Mann geschrieben formuliert. Weibliche Autoren können ein "e" an das Wort "reconnaissant" anfügen.
  4. Adressieren Sie den Umschlag an:
    Monsieur le maire (kleinere Ortschaften) oder
    Monsieur l'officier de l'ètat civil (Städte) oder
    Archives Dèpartementales (Staatsarchive)
    Straße und Nummer
    ZIP Code Ort
    Frankreich

Französische Briefvorlage

Persönliche Werkzeuge