Bodenwerder

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Niedersachsen > Landkreis Holzminden > Samtgemeinde Bodenwerder-Polle > Bodenwerder

Das Rathaus von Bodenwerder

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Bodenwerder ist eine Kleinstadt im Landkreis Holzminden in Niedersachsen und seit 2011 staatlich anerkannter Erholungsort.

Sie trägt seit dem 25. Oktober 2013 den amtlichen Namenszusatz Münchhausenstadt als Geburtsort und langjähriger Wohnsitz des "Lügenbarons" Karl Friedrich Hieronymus von Münchhausen.[1]

Die Stadt ist zudem Sitz der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle.

Wappen

Image:Bodenwerder-Wappen.png

Allgemeine Information

Einwohner: 5.621 (31. Dez. 2013)

Politische Einteilung

Ortsteile :

  • Bodenwerder
  • Buchhagen
  • Kemnade
  • Linse
  • Rühle

Kirchliche Einteilung/Zugehörigkeit

Evangelische Kirchen

Katholische Kirchen

Andere Glaubensgemeinschaften

Mühlentrift 6
37632 Eschershausen

Geschichte

In der Nähe des Klosters Kemnade[3] entstand nach 960 n. Chr. auf einer Weserinsel gegenüber der Lennemündung[4] eine Marktsiedlung mit Namen Insula (Werder, im ursprünglichen Sinne einer Insel in einem Fluss).

1245 kaufte Ritter Heinrich II. von Homburg[5] vom Kloster Corvey[6] die Siedlung und gab ihr am 29. Januar 1287 die Stadtrechte. Erste Erwähnung von „consules“ erfolgte 1284. 1289 existierte bereits eine wichtige Brücke über der Weser, die eine Verbindung zwischen den damaligen Hauptverkehrswegen zwischen Hameln-Paderborn und Einbeck-Frankfurt am Main herstellte.

→ Abschnitt Geschichte im Artikel Bodenwerder. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.

Genealogische und historische Gesellschaften

Genealogische Gesellschaften

Historische Gesellschaften

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Gedenktafel / Ehrenmal

Historische Quellen

Bilder, alte Fotos und historische Karten

Bibliografie

Genealogische Bibliografie

Historische Bibliografie

Weitere Bibliografie

  • Die Landschaft um Bodenwerder ist Schauplatz von Wilhelm Raabes Roman Alte Nester von 1881.
  • Felicitas Hoppe: Das Weserbergland. In: Thomas Steinfeld (Hrsg.): Deutsche Landschaften. S. Fischer, Frankfurt am Main 2003, ISBN 3-10-070404-5.

Archive und Bibliotheken

Archive

Bibliotheken

Verschiedenes

nach dem Ort: Bodenwerder

Karten

Regionale Verlage und Buchhändler

Berufsgenealogen

Heimat- und Volkskunde

Anmerkungen

  1. Artikel Hieronymus Carl Friedrich von Münchhausen. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.
  2. Artikel Kirchenkreis Holzminden-Bodenwerder. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.
  3. Artikel Kloster Kemnade. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.
  4. Artikel Lenne (Weser). In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.
  5. Artikel Edelherren von Homburg. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.
  6. Artikel Corvey. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.

Internetlinks

Offizielle Internetseiten

Genealogische Internetseiten

Weitere Internetseiten

 Commons-Kategorie: Bodenwerder – Bilder, Videos und Audiodateien

Zufallsfunde

Oft werden in Kirchenbüchern oder anderen Archivalien eines Ortes Personen gefunden, die nicht aus diesem Ort stammen. Diese Funde nennt man Zufallsfunde. Solche Funde sind für andere Familienforscher häufig die einzige Möglichkeit, über tote Punkte in der Forschung hinweg zu kommen. Auf der folgenden Seite können Sie Zufallsfunde zu diesem Ort eintragen oder finden.

Private Informationsquellen- und Suchhilfeangebote

Auf der nachfolgenden Seite können sich private Familienforscher eintragen, die in diesem Ort Forschungen betreiben und/oder die bereit sind, anderen Familienforschern Informationen, Nachschau oder auch Scans bzw. Kopien passend zu diesem Ort anbieten. Nachfragen sind ausschliesslich an den entsprechenden Forscher zu richten.

Die Datenbank FOKO sammelte und ermöglichte Forscherkontakte. Seit Frühjahr 2018 ist der Zugriff jedoch, aufgrund der unklaren Lage durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), vorerst deaktiviert.

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung BODDERJO41SX
Name
  • Bodenwerder (deu)
Typ
  • Stadt
Postleitzahl
  • W3452 (- 1993-06-30)
  • 37619 (1993-07-01 -)
externe Kennung
  • geonames:2947092
  • opengeodb:14658
Webseite
Karte
   

TK25: 4023

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Bodenwerder ( Stadt )

Bodenwerder (St. Maria Königin) ( Pfarrei )

Ottenstein, Bodenwerder, Bodenwerder (1807 - 1813) ( Kanton )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Bodenwerder (St. Maria Königin) Kirche object_374890
Persönliche Werkzeuge