Birnbaum (Birnbaum)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambiguation notice Birnbaum ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Birnbaum.


Hierarchie
Regional > Historisches Territorium > Preußen > Posen > Kreis Birnbaum > Birnbaum

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Wappen

Datei:Wappen Ort Birnbaum (Birnbaum).png

Allgemeine Information

Politische Einteilung

Polnischer Ortsname Międzychód
W-Nummer (Kennziffer Verwaltungsbezirk) W63331

Gemeinden Wohnplätze Vorwerke ...

Einwohnerzahl (1939) 5000

Kirchliche Einteilung

Evangelische Kirchen

Katholische Kirchen

Geschichte

Siehe ausführliche Beschreibung auf unten angegebener Webseite.

Genealogische und historische Quellen

Soweit noch erhalten befinden sich Kirchenbücher und Zivilstandsregister (älter als 100 Jahre) zumeist im Staatsarchiv Posen, jüngere im Standesamt Birnbaum.

Kirchenbücher

Zivilstandsregister

Andere Quellen

LDS/FHC

Grundakten und -bücher

Amtsgericht: Birnbaum
Staatsarchiv_Landsberg/W.
Grundakten 1804-1940 (14 Akten)

Adreßbücher

Archive und Bibliotheken

Archive

Staatsarchiv Posen


Bestände in Polen

Hier ein Link zur Bestandsübersicht in polnischen Archiven.

Bibliotheken

Martin-Opitz-Bibliothek

Handbibliothek der FST Neumark

Weblinks

Offizielle Webseiten der Stadt/Gemeinde

Genealogische Webseiten zum Ort

Die Inhalte der hier angegebenen Links sind alle in der Neumark-Datenbank indexiert. Wenn Links hinzugefügt werden, bitte den Seiteninhalt als CSV-Datei an Listowner Neumark-L senden.

{{#dpl:

 | category = Namensindex Birnbaum (Birnbaum)
| format =

Namensregister Birnbaum (Birnbaum):

,\n*,%PAGE%,,,

}}

Zur Startseite der Neumark-Liste

Weitere Webseiten zum Ort

Kontakte

Nach Vorfahren in Birnbaum forschen:
• Bill Brizzell • Heike Brockmann • Bret Buck • Robert Dörfert • Günther Fuhrmann • Kathy Fuhrmann • Gabriele Gebler • Horst Gellert • Jeannette Hanisch • Hugo Horn • Konrad Jachmann • Mike Guwak • Karin Jacob • Friedrich Karge • Gernot Karge • Ulla Katzorke † • Marcus König • Ingeborg Kolb † • Jens Kube • Horst Kurzmann • Arthur Norbert Lauf • Ellen Lennartz • Stefan Oehm • Andreas Parusel • Karl Pflaum • Knut Schiller • Dr. Heinz Schleusener • Dr. Gerd C. Schmerse • Roger Schmidt • Clydelle Schroeder • John Stanton • Evelyn Stickley • Frank Stoye • Bernd Thums • Eberhard Weber • ? ? •

Kontaktadressen im Archiv der Mailingliste Neumark-L oder per Mail von Listowner Neumark-L.

Forscherkontakte aus FOKO

Forscher aus Birnbaum (Birnbaum) in FOKO (nach Ortsnamen) bzw. FOKO (nach GOV-Kennung).

Private Informationsquellen- und Suchhilfeangebote

Auf der nachfolgenden Seite können sich private Familienforscher eintragen, die in diesem Ort Forschungen betreiben und/oder die bereit sind, anderen Familienforschern Informationen, Nachschau oder auch Scans bzw. Kopien passend zu diesem Ort anbieten. Nachfragen sind ausschließlich an den entsprechenden Forscher zu richten.

Zufallsfunde

Oft werden in Kirchenbüchern oder anderen Archivalien eines Ortes Personen gefunden, die nicht aus diesem Ort stammen. Diese Funde nennt man Zufallsfunde. Solche Funde sind für andere Familienforscher häufig die einzige Möglichkeit, über tote Punkte in der Forschung hinweg zu kommen. Zufallsfunde zu diesem Ort bitte per Mail an Listowner Neumark-L - sie werden in die Neumark-Datenbank aufgenommen.


Heirat in (luth.) Lennep [Herzogtum Berg, Amt Bornefeld; heute Remscheid-Lennep, Regierungsbezirk Düsseldorf] 2.11.1759, Benjamin Ludwig Gräffe, illegitimer Sohn von Johann Paul Gräffe, Bürger und Tuchmacher in Birnbaum an der Warthe, Groß-Polen, mit Maria Agnes Voß, * Lennep 8.3.1724 (+ Lennep 6.1.1769), Tochter von Arnold Voß, Bürger in Lennep, + in Lennep, und dessen Ehefrau Anna Catharina Metzler. Aus dieser Ehe zwei Kinder: Johan Benjamin Gräffe, * Lennep 23.2.1760, geheiratet in Lennep 5.5.1782, Maria Gertrud Berg, * Lüdenscheid; Caspar Gräffe, * Lennep 24.6.1763, geheiratet 1787 dimittiert nach Lüdenscheid, Anna Catharina Keyser, Tochter von + Friedrich Keyser.

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung BIRAUMJO72WO
Name
  • Birnbaum (deu)
  • Międzychód Quelle (pol)
Typ
Einwohner
w-Nummer
  • 63331
Fläche (in km²)
Haushalte
Karte
   

TK25: 3361

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Birnbaum (- 1920) ( Amtsgericht )

Birnbaum (- 1920) ( Landkreis ) Quelle

Birnbaum (1888) ( Standesamt ) Quelle S. 70 / 71

Powiat międzychodzki ( Landkreis )

Birnbaum (1905) ( Standesamt ) Quelle S. 4 / 5

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Steinshof Wohnplatz STEHOFJO72XN (1903 -)
Schönau Wohnplatz SCHNAUJO72WO
Lindenstadt, Lipowiec Landgemeinde Ortsteil object_213030 (1903 -)
Großdorf, Wielowieś Landgemeinde Ortsteil GROORFJO72WO (1903 -)
Malzmühle Mühle MALHL1JO72WO (1903 -)
Birnbaum, Międzychód Stadt BIRAU1JO72WO
Bahnhof Birnbaum Bahnhof object_212661
Vorheide, Międzychód gm. Wohnplatz VORID2JO72WO
Quellen zu diesem Objekt
Persönliche Werkzeuge
In anderen Sprachen