Bauland

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie: Regional > Landschaften > Bauland

Beschreibung

Das Bauland
Das Bauland ist eine flachhügelige, wenig bewaldete Landschaft im nördlichen Baden-Württemberg. Es wird begrenzt vom Odenwald und Neckar im Westen, der Jagst im Süden und dem Tauberland im Osten. Durch den vorherrschenden Muschelkalk ist die Landschaft geprägt von Karsterscheinungen, wie Dolinen, Trockentälern und Höhlensystemen.

Wesentliche Orte des Baulandes sind u.a. Buchen, Billigheim, Külsheim, Osterburken und Walldürn.

Weblinks

Weitere Webseiten

Persönliche Werkzeuge