Vietz/Vietzer Tageblatt (Namensauszüge)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

< Vietz(Weitergeleitet von Aus dem Vietzer Tageblatt)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite gehört zur Familienforschung Neumark und wurde unter Mithilfe von Teilnehmern der Mailingliste Neumark-L erstellt. Die Daten aus den gesammelten Namensauszügen und -registern können in der Neumark-Datenbank durchsucht werden.



Namensauszüge aus dem Vietzer Tageblatt

Inhaltsverzeichnis


Vorbemerkung

Das Vietzer Tageblatt vom 1. April 1925, Nr. 77, 50. Jahrgang, Druck und Verlag von Paul Schroeters (meines Urgroßvaters) Buchdruckerei in Vietz a. d. Ostbahn, veröffentlicht in dieser Jubiläumsausgabe etliche Namensartikel geschichtlicher Inhalte über Vietz und Umgebung. Nach Recherchen in der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz - ist das einzige Exemplar, das die Vertreibung überdauert hat, in meinem Besitz. Bevor dieses an die Staatsbibliothek übergeben wird, gebe ich Namen aus ausgewählten Artikeln in dieser Jubiläumsausgabe zum Zwecke der Familienforschung in unsere neumärkische genealogische Liste.

{{#dpl:

 | category = Namensindex Vietzer Tageblatt
| format =

Alle Namensauszüge aus dem Vietzer Tageblatt:

,\n*,%PAGE%,,,

}}

Apotheker in Vietz bis 1925

Schlicht; Friedrich Heinrich;
erster Apotheker in Vietz von 27. Sept. 1827   bis  25. Apr. 1847 .

Schlicht; Carl;
Sohn des Friedr. Heinr. Schlicht; approbierter Apotheker I. Klasse;
zweiter Apotheker in Vietz von 26. Apr. 1847   bis  25. Okt. 1870.

Liebow; Carl August;
dritter Apotheker in Vietz von 26. Okt. 1870   bis  26. Aug. 1876.

Bredow; Richard;
vierter Apotheker in Vietz von 26. Aug. 1876  bis  3. Jan. 1880.

Wegener; Hugo;
fünfter Apotheker in Vietz von 3. Jan. 1880   bis  2. Juli 1886.

Starke; Eduard;
sechster Apotheker in Vietz von 2. Juli 1886   bis  5. Febr. 1907.

Blümcke; Georg;
siebter Apotheker in Vietz von 6. Febr. 1907  bis über 1925 hinaus.

Die evangelischen Pfarrer und Hilfsprediger in Vietz von Anbeginn bis 1925

Bannier; ? ; 
Hilfsprediger 1916 - 1921

Barnick; ? ;
Pfarrer 1713 - 1719

Buttwordt; ? ;
Pfarrer 1674 - 1688

Fabian; ? ;
Pfarrer 1721 - 1756

Genge ; ? ,
Pfarrer 1861 - 1871

Gerhardt; ? ;
Pfarrer 1833 - 1861

Hammer; ? ;
Hilfsprediger 1899 - 1901

Heische; ? ;
Pfarrer 1719 - 1721

Heller; ? 
Pfarrer bis 1674

Herzig; ? ;
Hilfsprediger 1914 gemeinsam mit Leschke

Hoffmann; ? ;
Pfarrer 1756 - 1776

Kesten; ? ; Kandidat;
Hilfsprediger 1913 gemeinsam mit Staetke

Koch; ? ,
Pfarrer 1829 - 1833

Koch; ? ;
Superintendant 1903 - 1911

Kollmann; ? ;
Hilfsprediger 1897 - 1899

Kneisel; ? ;
Hilsprediger 1910 - 1912

Krug; ? ; Dr. theol.
Hilfsprediger 1913 - 1914

Kumbier; ? ;
Superintendant 1912 - 1925 und weiter

Leschke ; ? ; Kandidat;
Hilfsprediger 1914 gemeinsam mit Herzig

Pudor; ? ;
Pfarrer 1688 - 1712

Richter; ? , 
Pfarrer 1872 - 1882

Röhricht; ? ;
Hilfsprediger 1912

Rudolph; ? ;
Pfarrer ca 1630

Schellack ; ? ;
Hilfsprediger 1924

Schmidt; ? ;
Pfarrer 1882 - 1891

Schorr; ? ; Missionar
Hilfsprediger 1916 gemeinsam mit Thimm

Schramm ; ? ;
Pfarrer 1892 - 1903

Schulz; ? ;
Pfarrer 1799 - 1804

SEIDEL; ? ,
Hilfsprediger 1915

Staetke; ? ; Kandidat;
Hilfsprediger 1913 gemeinsam mit Kesten

Stäglich; ? ;
Hilfsprediger 1902 - 1910

Stephani; ? ;
Pfarrer 1804 - 1828

Striecks; ? ;
Hilfsprediger 1922

Thimm; ? ; 
Hilfsprediger 1916 gemeinsam mit Schorr

Völker; ? ;
Pfarrer 1777 - 1799

Winter; ? ; 
Hilfsprediger 1925

Zademack; ? ; 
Hilfsprediger 1922 - 1924

Zander; ? ;
Hilfsprediger 1901 - 1902

Die Schulrektoren in Vietz

Die SCHULREKTOREN (n. b. NICHT die diesen unterstehenden Schullehrer!!) an der 
mehrklassigen Schule in VIETZ VON ANBEGINN BIS 1925: 

Kiekbach; ? ; * ? ; + 1890
erster Rektor in Vietz von 1.10.1878 bis 1890

Krumm; ? ; * ; 
fünfter Rektor in Vietz von 1916 (der Dienstposten war 2 Jahre vakant) bis 1922.

Prinz; ? ; * ? ;
zweiter Rektor von 1890 bis zur Versetzung 1894 an die 8. Gemeindeschule in 
Spandau. 

Reichardt; ? ; * ? ; + 1914
kam aus Forst als vierter Rektor in Vietz von 1901 bis 1914

Retzlaff; ? ; * ? ; 
kam aus Dramburg als dritter Rektor in Vietz von 1894 bis 1901, versetzt nach 
Forst.

Schröder; ? ; * ? ; 
sechster Rektor in Vietz von 1922 bis mind. 1925

Die Vorsitzenden des Männer-Turnvereins

Die VORSITZENDEN (ersten Vorsitzenden) des MÄNNER-TURNVEREINs VIETZ von seiner 
Gründung 1881 bis 1925:

HANDKE; Ernst; ? ;
zweiter Vorsitzender 1907 - 1923.

KRÖSCHEL ; Karl;  ? ;
erster Vorsitzender 1881 bis 1907.

STRUNK; Alfred;  ? ;
dritter Vorsitzender 1923 - mind. 1925.

Einzelne Bewohner von Pyrehne 1840

In dieser Zeitung schreibt Ernst Born VI. aus Pyrehne den Artikel:"Pyrehne".
Aus diesem Artikel können die folgenden Daten EINZELNER gewonnen werden, die 1840 IN 
PYREHNE GEWOHNT haben (Feuersbrünste am 06.07.1840 und am 06.09.1840):

AHR; männlich;
Krüger.

BLAUERT; Friedrich;
Kossät.

BORN,; männlich;
Kossät.

BORN; männlich;
Gerichtsmann.

DOBBERSTEIN; männlich;
Kossät.

HUBERT; männlich;
Kossät und Gerichtsmann.

JAHN; weiblich;
Witwe eines JAHN, Büdner. (Brandstifterin)

KANTE; männlich 
Büdner.

KANTE, geborene NEUMANN; + 06.07.1840 (verbrannt)
00 mit KANTE, Büdner,

SCHULZ; Martin;
Kossät.

STRAUSS; Martin;
Kossät.

Lehrer und Lehrer/Küster in Batzlow von Anbeginn - 1925 ff.

In dieser Zeitung schreibt Pastor Sylvester (Blumberg) den Aufsatz: "Batzlow. 
Mitteilungen aus dem Blumberger Pfarrarchiv."

LEHRER und LEHRE/KÜSTER in BATZLOW VON ANBEGINN (= 1846, erstes Schulhaus) BIS 
1925:

BRAUER;
Küster (?) und Lehrer in Batzlow 1898 - 1909.

BUDDE; Otto;
Lehrer in Batzlow 1909 - 1925 ff.

EICHBERG;
Küster und Lehrer in Batzlow 1846 - 1864.

MELZER;
Küster und Lehrer in Batzlow Michaelis 1864 - 1898.

SCHMIDT; 
Küster und Lehrer in Batzlow 1864 - 1864 (nur in diesem Jahre).

Einzelne Einwohner von Gutsbezirk Radorf bzw. Vietzer Radung

In dieser Zeitung schreibt Felix Petri [Redakteur des Vietzer Tageblatts] 
den Artikel "Dominium Radorf und Vietzer Radung". 
(Hinweis:  1935 nach Vietz eingemeindet ).
Folgende Einzel-Bewohner können herausgelesen werden:

FRANTZ; Dorothea Elisabeth; * 1750 und getauft 10.06.1750 in 
Vietzerradung/Radorf;
Tochter des Frantz, Michael und der Frantz, Elisabeth.

FRANTZ; Michael; Fischer in Vietzerradung/Radorf;
00 mit ZITZEWITZ; Elisabeth;
beide wohnen 10.06.1750 dort.

HAHNEN; Elisabeth;
00 mit Johann Ludwig WALDOW; wohnt 18.08.1792 in Vietzerradung/Radorf.

MÜLLER; Marie; geborene SCHULTZIN; 
verwitwete GOLDBECK; 00 mit MÜLLER; Samuel; 
wohnt 25.11.1765 in Vietzerradung/Gut Radorf.

WALDOW; Johann Ludwig; 
Gerichtsmann und Fischer; kauft 26.06.1775 den Erbzins-Krug  in "Radung", i.e. 
Vietzer Radung.

Leiter der Gemeindesparkasse Vietz

In dieser Zeitung schreibt der Amts- und Gemeindevorsteher Schaefer den 
Artikel "Vietz und seine Gemeindeverwaltung". Er nennt darin die LEITER 
der GEMEINDESPARKASSE VIETZ von der Gründung 1884 bis 1925:

ADLER; ? ;
Rendant und dritter Leiter der Gemeindesparkasse Vietz 17.08.1912 - 28.07.1924.

FIEDLER; ? ;
Rendant und vierter Leiter der Gemeindesparkasse Vietz 29.07.1924 - 1925 ff.

GROß; ? ;
Rendant und zweiter Leiter der Gemeindesparkasse Vietz 1891 - 16.08.1912.

SCHRÖTER;  ? ; 
Gärtnereibesitzer und erster Leiter der Gemeindesparkasse Vietz 02.01.1884 - 
1891.

Die Beamten der Gemeindeverwaltung Vietz 1925

In dieser Zeitung schreibt der Amts- und Gemeindevorsteher Schaefer den 
Artikel "Vietz und seine Gemeindeverwaltung". Er nennt als DIE BEAMTEN DER 
GEMEINDEVERWALTUNG VIETZ im Jahre 1925:

Herr ALBRECHT; ? ;
Oberbausekretär 1925 in Vietz.

Herr BALUCH; ? ;
Gasmeister 1925 in der Gemeindeverwaltung inVietz.

Herr MEYER; ? ;
Polizeibetriebsassistent 1925 in Vietz.

Herr FIEDLER; ? ;
Sparkassenrendant 1925 in Vietz.

Herr JACOB; ? ;
Gemeindesekretär 1925 in Vietz.

Herr SCHAEFER; Carl ;
Amts- und Gemeindevorsteher in Vietz 1925.

Herr WEBER; ? ;
Sparkassengegenbuchführer in Vietz 1925.

Gemeindevorsteher, -vorstand, -vertreter in Vietz

In dieser Zeitung schreibt Amts- und Gemeindevorsteher Schaefer den Artikel 
"Vietz und seine Gemeindeverwaltung". Darin nennt er:

==== Bürgermeister/Gemeindevorsteher 1870-1917 ====
<pre>

BUSLEY; ? ;
ehrenamtl. Gemeindevorsteher Vietz 1875 - 1889.

GLAESER; ? ;
ehrenamtl. Gemeindevorstehet Vietz 1889 - 31.03.1917.

PADE; ? ;
ehrenamtl. Gemeindevorsteher Vietz 1872 - 1875.

SCHAEFER; Carl;
Gemeindevorsteher (Berufsbeamter) VIETZ 01.04.1917 - 1925 ff. Gemeindevorsteher (Berufsbeamter) KREUTZ a.d. Ostbahn 1906 - 1917, in dieser Periode für 3 Jahre auch Polozeidistriktskommissar des Kreises FIHLENE.

STRAUBE; ?;
Bürgermeister/Gemeindevorsteher Vietz ca. 1870 - 1872.

Schöffen

Mit dem Gemeindevorsteher bilden seit 1916 in VIETZ 6 SCHÖFFEN den GEMEINDEVORSTAND. In der Kommunalwahl am 04.05.1924 wurden folgende Schöffen gewählt:

ABEL; Richard;
Schöffe des Gemeindevorstandes Vietz ab 04.05.1924.

BÜTTNER; Carl;
Schöffe des Gemeindevorstandes Vietz ab 04.05.1924.

HÜBNER; Reinhold; SENIOR;
Schöffe des Gemeindevorstandes Vietz ab 04.05.1924.

SCHULZ; Otto;
Schöffe des Gemeindevorstandes Vietz ab 04.05.1924.

STASICK; Paul;
Schöffe des Gemeindevorstandes Vietz ab 04.05.1924.

WINTER; Johannes;
Schöffe des Gemeindevorstandes Vietz ab 04.05.1924.

Gemeindevertreter

Die 21 GEMEINDEVERTRETER (svw."Gemeindeabgeordnete") in VIETZ ab Kommunalwahl am 04.05.1924:

BECKER; Carl;
Landwirt; Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

BERG; G. ;
Töpfer, Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

BÖSE; E. ;
Landwirt, Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

DAUE; ? ;
Postschaffner, Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

DOLGNER; ? ;
Lehrer, Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

EHRENBERG; Karl; 
Arbeiter, Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

HANDKE; Ernst;
Brauereibesitzer,Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

HEINRICH, ? ;
Bücherrevisor, Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

HERMERSDÖRFER; ? ; 
Hegemeister a.D., Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

HOFFMANN; ? ;
Postmeister, Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

KALLIES; M. ;
Töpfer, Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

KRUSCHKE; ? ;
Töpfer, Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

LEWERENZ; ? ;
Kaufmann, Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

LINDEMANN; ? ;
Mechaniker, Gemeindevertre in Vietz ab 04.05.1924.er

MÖLLER; B. ;
Kaufmann; Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

PÄSCHKE; Carl; 
Kaufmann, Gemeindevertrter in Vietz ab 04.05.1924.

PREß; ? ;
Arbeiter, Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

PREß; R. ;
Kaufmann, Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

PREUß; A.; 
Landwirt; Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

RIEMER; ? ;
Maurermeister, Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924.

WUCKE ; Emil; 
Schlächtermeister, Gemeindevertreter in Vietz ab 04.05.1924

Justizbeamte in Vietz

In dieser Zeitung schreibt Amtsgerichtsrat Dr. Müller den Artikel: "Das Amtsgericht Vietz". Er nennt darin folgende Einzelpersonen:

JUNCKER; ? ;
Justizoberinspektor Amtsgericht Vietz von Gerichtsgründung 01.10.1908 - 1925 ff.
Vater des JUNCKER; Ludwig; * 1941.

KNUTH; ? ;
Kanzleisekretär Amtsgericht Vietz von Gerichtsgründung - 1925 ff..

Firmeninhaber in und um Vietz 1925

Hier gebe ich Namen der INHABER  der FIRMEN, BETRIEBE, UNTERNEHMEN wieder, die in diese Zeitung 
WERBEANNONCEN gesetzt haben, also im Jahre 1925 IN VIETZ UND UMGEBUNG existiert haben.
Es haben annonciert:

BÄHR; Leo;
1925 Inhaber Warenhausin Vietz.

BOLZ; Fritz;
1925 Inhaber Uhren-, Gold- und Silbersachen in KRIESCHT.

BORCHERT; Otto;
1925 Inhaber Handel Backartikel in Vietz.

DEPPNER; Max;
1925 Inhaber Sarghandel in KRIESCHT.

DIETZEL; Gebrüder; 
1925 Inhaber der Ziegelei und Mühle in Vietz.

DUNST; Berth. ;
1925 Dampfsägewerk in BALZ.

EICHENROTH; Otto
1925 Handel mit Handwagen in KRIESCHT.

FENSTER; MAX; 
1925 Photograph in SCHARNHORST bei Vietz.

FINCK; Otto;
1925 Inhaber Waffengeschäft in Vietz.

GEHRMANN; Paul;
1925 Inhaber des Vietzer Fahrradhauses in Vietz.

GORN; Franz;
1925 Inhaber Hufbeschlag und Wagenbau in KRIESCHT.

GOTZMANN ; ? ;
1925 Naturheilkundiger in KRIESCHT.

GUDER; Max;
1925 Baubedarf  in BLUMBERG.

GUTMANN; LOUIS; 
1925 Baustoffhandel (und Handel mit Zickelfellen) in Vietz.

HANDKE; Ernst;
1925 Inhaber der Dampfbrauerei "Zum Stern" in Vietz

HARTMANN; Ludwig;
1925 Inhaber der Dampfziegelwerke Ludwig Hartmann Vietz a.d.Ostbahn. 

HIRSCH; Max;
1925 Inhaber Möbelhaus in Vietz.

HOEDE; Otto;
1925 Inhaber Firma Elektromotoren, Licht-, Kraftanlagen in Vietz.

IGEL; Albrecht;
1925 Uhrmachermeister in SONNENBURG.

JABUSCH; Kurt;
1925 eröffnet Geschäft Weiß- und Wollwaren in LIMMRITZ.

JACOBY; Hermann;
1925 Inhaber Porzellanhandel in Vietz.

KRÖSCHEL; Richard;
1925 Inhaber Uhren- und Schmuckgeschäft in Vietz.

LÖFFLER; Richard;
1925 Inhaber Modewarenhaus in KRIESCHT.

MANTHEY; Max; 
1925 Schlachterei in Vietz.

MENZEL; Fritz;
1925 Zigarren- und Weinhandel in Vietz.

MÖLLER; Bernhard;
1925 Inhaber Textilien- und Lederwarengeschäft in Vietz.

MÜLLER; ALFRED;
1925 Kolonialwarenhandel in KRIESCHT,

NASS; Wilhelm;
1925 Inhaber "Zentral-Hotel" in Vietz.

NASS; Gebrüder;
1925 Inhaber "Hotel Elste" in Landsberg/W.

NAUCK; Richard;
1925 Inhaber der Firma Fahrräder und Kinderwagen in Landsberg/Warthe.

NEHRING; Rudolf;
1925 Inhaber Wagenbau und Hufbeschlag in KRIESCHT.

NEUMANN; Wilhelm;
1925 Inhaber Ziegelwerk in Vietz.

OHST; Fritz;
1925 Kolonialwaren in KRIESCHT.

PADE; Carl;
1925 Inhaber Geschäft Geschirrhandel und Kolonialwaren in Vietz.

PAESCHKE; Helene;
1925 Inhaberin Kaufgeschäft Wäsche in Vietz.

PAESCHKE; Marie;
1925 Inhaberin Textilgeschäft in KRIESCHT:

PFEIL; W.;
1925 Musikalien- und Uhrenhandel in KRIESCHT.

PFITZNER; Paul;
1925 Inhaber Kolonialwarenhandel in KRIESCHT.

PRUSCHKE; Erich;
1925 Inhaber Fahrrad-, Nähmaschinenhandel in KRIESCHT.

RADEFELDT; Fritz;
1925 Inhaber Geschäft Gardinen, Teppiche in CÜSTRIN-NEUSTSDT.

RAKOW; Otto;
1925 Inhaber Textilienhandel in Vietz.

ROTHE; Albrecht;
1925 Inhaber Uhren- und Schmuckgeschäft in Vietz.

SCHEER; Berthold;
1925 Inhaber Landhandel in NEU-DRESDEN.

SCHOENKNECHT; Louis;
1925 Inhaber "Hotel zur Bahn" in KRIESCHT.

SCHROETER; Georg Paul; * 14.05.1876; Sohn des SCHROETER, Paul Friedrich;
1925 Verleger des Vietzer Tageblatts,

SCHROETER; Paul Friedrich; * 13.04.1845 in Freiberg; + 05.02.1929 in Vietz;
Gründer des Vietzer Tageblatts,

SCHRÖER; ? ;
1925 Steinmetzmeister in Vietz.

SCHULZ; Wilhelm; * 1884 ; + 1972 in Berlin;
1925 Inhaber der Firma Maschinen- und Fahrzeughandel, Reparaturen landwirtschaftl. Maschinen in Vietz.

SCHULZ; ? ;
1925 Grabdenkmäler in Vietz.

SCHWANDT; Gustav;
1925 Inhaber Zigarrengeschäft in Vietz.

SEEHAFER; Johann oder Johannes;
1925 Inhaber Schuhgeschäft in Vietz.

STASICK; Paul;
1925 Inhaber Dachdeckerei in Vietz.

STRAUS; E;
1925 Inhaber Fahrräder, Nähmaschinen etc in KRIESCHT.

STRAUSS; Emil;
1925 Inhaber Stoff- und Garderobenhandel in Vietz.

STREBLOW; Georg;
1925 Textilien-Kaufhaus in Vietz.

STRUNK; Hermann;
1925 Seniorchef der Vietzer Ofen- und Tonwarenfabrik (größte Fabrik ihrer Art   
"in Deutschlands Osten") in Vietz..

VATERNAM; Paul;
1925 Inhaber Brunnenbau- und Wasserinstallationsfirma in Vietz.

VOIGT; Bruno;
1925 Inhaber Eisenwarenhandel und Spedition in Vietz

WILHELM; Karl; Schlossermeister;
1925 Inhaber Motor-  und Fahrräderhandel in Vietz.

WINTER; Johannes;
1925 Landhandel in Vietz.

WOLFF; Wilhelm;
1925 Inhaber Hutgeschäft in Vietz.

ZEDLER; Otto;
1925 Zigarrenhandel in Vietz.

ZIMMERMANN; Hermann;
1925 Inhaber Handel mit Ackerwagen in Landsberg/W. 

Personaldaten Sanitätskolonne Vietz Anfang 20. Jhdt.

Felix Petri schreibt eine Artikel über "Die Sanitätskolonne". Folgende Personendaten sind darin aufgeführt: 

BERGMANN, Dr. med. ; 
ab 1913 Kolonnenführer der Sanitätskolonne in Vietz, 1914 eingezogen zum 
Heeresdienst. Um 1925 Kolonnenarzt der sanitätskolonne.

BORCHERT, Dr.jur; 
um 1913 Amtsrichter in Vietz und erster Vorsitzender der 1913 gegründeten 
Sanitätskolonne Vietz

FABIENKE; Frau ? ; 
00 mit Justizrat Fabienke in Vietz um 1925.

GÜLDENSTEIN; H. ; Prozeßagent Amtsgericht Vietz bis mind. 1925; ab 1913 Schriftführer und Kassierer der Sanitätskolonne Vietz; ausgezeichnet mit dem Eisernen Kreuz, der deutschen und der österreich. Rot-Kreuz-Medaille. 1918 bis mind. 1925 Vorsitzender und Führer der Sanitätskolonne.

MÜLLER; Walter; 
1925 Kaufmann in Vietz und Stellvertretender Führer der Sanitätskolonne Vietz

REIMER; ? ; + im I. Weltkrieg im Westen;
Sohn des Schneidermeisters Reimer in Vietz, Mitglied der Sanitätskolonne Vietz.

ROCKSTROH; ? ; + im I. Weltkrieg im Westen;
Bildhauer in Vietz , Bruder des Baumeisters Rockstroh in Vietz, Mitglied der 
Sanitätskolonne Vietz

SEGAL, Dr. med. ; ? ; * ? ; + als Militärarzt 1915 in Mazedonien in einem 
Lazarett;
Praktischer Arzt in Vietz und Ausbildender Arzt der Sanitätskolonne Vietz 
1913 bis zur Einberufung zum   Heeresdienst 1915.

SEIBERT; Desinfektor in Vietz;
ab 1913 Stellvertretender Kolonnenführer der Sanitätskolonne vietz. 

ZIEGNER; Dr. med; Sanitätsrat in Cüstrin;
Gauvorsitzender der Freiwilligen Krankenpflege in der Neumark nach dem  I. 
Weltkriege.

Lebensdaten Einzelner aus den Vorderkreisen der Neumark 1925

FAMILIENNACHRICHTEN. Daraus ist zu entnehmen:

EICHLER; Auguste; Sonnenburg; + März 1925,

GLATZ; Reinhold; Ausgedinger in Woxfelde; + März 1925;

LIESE; Berta; Neudamm; + März 1925.

LAEWE; Ferdinand; Kutscher in Landsberg; + Nacht 28./29.März 1925 Unfall;

LANGHOFF; Erich; Landsberg; * März 1925;

NEUBEISER; Ingeborg; Landsberg;
verlobt sich im März 1925 mit Dr. Otto RUDOLPH aus Pasewalk.

STAECK; Ida; Landsberg; + März 1925,

ZOCH; Franz; + März 1925;
Altbeelitz Kreis Friedeberg; Besitzer

Personaldaten aus Firmengeschichten in Vietz (Ostbahn)

In dieser Zeitung sind die Geschichten bedeutender Unternehmen in VIETZ und in GROSS-CAMMIN abgedruckt. Darin sind folgende Personaldaten
genannt:

ABRAHAM; 
um 1733 Eisengießer aus Württemberg im Hüttenwerk Vietzer Schmelze.

BUSLEY;
um 1733 Eisengießer aus Württemberg im Hüttenwerk  Vietzer Schmelze.

DIETZEL; Familie;
kauft 1872 Ziegelwerk in GROSS-CAMMIN;

EHRHARDT; 
um 1733 Eisengießer aus Württemberg im Hüttenwerk  Vietzer Schmelze.

GOTTHARDT;
um 1733 Eisengießer aus Württemberg im Hüttenwerk Vietzer Schmelze.

GREULICH; Erich; aus Breslau stammend,
1907 im Auftrag der Breslauer Firma Max Bernstein Geschäftsführer der 
Kartoffelflocken-Fabrik Vietz ;

HAASE; 
1888 Gastwirt in Vietz;

HANDKE; Ernst; * 08.09.1818 in Schönow Kreis Oststernberg; + 1910; Brau- und Brennermeister;
pachtet 1848 und kauft später 1854 die Brauerei der Gutsbrauerei und -brennerei Feuerherm in Vietz und gründet die Dampfbrauerei "Zum Stern".

HANDKE; Fritz senior; ältester Sohn des Ernst HANDKE (*08.09.1818); + 1917;
ab 1891 Mit-Inhaber der Dampfbrauerei "Zum Stern"

HANDKE; Fritz junior; Sohn des Fritz Handke senior; + 1923;

HARTMANN; Ludwig senior; in Vietz;
kauft am 14. April 1873 in Vietz ein Grundstück und errichtet darauf die
"Ludwig Hartmann, Dampfziegelwerke, Vietz a.d.Ostbahn", Inhaber bis 1891.

HARTMANN; Ludwig junior; Major a.D.
seit 1891 in Nachfolge seines Vaters Inhaber der "Ludwig Hartmann, 
Dampfziegelwerke, Vietz a.d.Ostbahn", 1925 die größten Ziegelwerke im 
Regierungsbezirk Frankfurt/Oder..

JUNGE; Karl Friedrich; in Vietz;
kauft am 25. 01. 1832 in Vietz grund und Bodenfür eine Ziegelei.

LANGE; W.;
1888 Heuhändler in Vietz.

LIETZE; Gottlob; in Vietz;
verkauft 1902 seine Ziegelei in Vietz an Hermann STRUNK.

LONGARDT; 
um 1753 Eisengießer aus Württemberg im Hüttenwerk Vietzer Schmelze.

NEUMANN; August; * 1834;
ältester Sohn des Martin Friedrich NEUMANN junior in Vietz und dritter Inhaber 
der Ziegelwerke Neumann in Vietz.

NEUMANN; Martin Friedrich senior; 
Kossät in Vietz seit 1799 (=Kauf der Kossätenstelle), gründet Ziegelwerk Neumann 
in Vietz.

NEUMANN; Martin Friedrich junior; + Okt. 1865; 
Kossät in Vietz seit 1836 (=Kauf der Kossätenstelle von seinem Vater Martin 
Friedrich NEUMANN senior). Zweiter Inhaber des Ziegelwerkes Neumann in Vietz..

NEUMANN; Wilhelm; * 19.02.1860; +26.05.1922 ; Sohn des August NEUMANN in Vietz;
ab 1908 vierter Inhaber der Ziegelwerke Neumann in Vietz, die ab 1921 als 
"Ziegelwerk Wilhelm Neumann G.m.b.H." firmieren.

REICHERT; Hulda; 
00 mit Wilhelm NEUMANN; 
erbt das "Ziegelwerk Wilhelm Neumann G-m.b.H. in Vietz von ihrem am 26.05.1922 
gestorbenen Mann und tritt als Gesellschafterin in die Firma.

SCHÖNE; Martin; in Vietz;
verkauft am 25. 01. 1832 in Vietz Grund und Boden für eine Ziegelei. 

SEEKEL; O.;
1873 Mühlenbaumeister in Vietz.

STRUNK; Hermann; lebte noch 1925 in Vietz;
gründet 1882 die Vietzer Ofen- und Tonwarenfabrik, 1925 größte Ofenfabrik des 
Ostens.

WESSER; Gottlieb; Bäckermeister in Vietz;
Schwiegersohn des Töpfermeisters Karl Friedrich JUNGE

Todesanzeigen in Vietz 1925 und 1926

aus dem Vietzer Tageblatt im Archiv der Staatsbibliothek zu Berlin - leider sind 
es nur die wenigen Ausgaben des I. Quartals 1925 und der ersten 3 Quartale 1926 
- habe ich die folgenden Todesanzeigen herausgezogen. 
Selbstverständlich sind in jenen Jahren viel mehr Menschen dort gestorben. Diese 
sind im redaktionellen Teil des Vietzer Tageblatts zwar mit Namen, jedoch ohne 
Todestag und weitere persönliche Daten genannt, werden daher hier nicht 
aufgeführt.

ARNDT, Berta; * 1857; + 11.02.1926; aus Vietz
geb. Kernicke; Lehrerwitwe

BACHMANN, Karl; * 1875; + 06.06.1926; aus Massin

BECK, Marie; * 1846; + 02.03.1926; aus Vietz
geb. Strauch; Eigentümerin

BETTIN, Anna; * 1843; + 24.03.1925; aus Vietz

BLUMBERG, Erich; * 1900; + 30.05.1926: aus Vietz
ertrunken in der Warthe

CONRAD, Luise; * 1864; + 03.07.1926; aus Vietz
geb. Böse

CONRAD, Rudolf; * 1852; + 12.03.1926; aus Balz
Stellmachermeister

EICHBERG, Marie; * 1857; + 22.02.1926; aus Vietz
geb. Riemer;  Witwe

EMMERICH, Traugott; * 1848; + 07.02.1925; aus Woxholländer

DANNE, Wilhelm; * 1846; + 02.03.1926; aus Vietz
Schlossermeister; Kriegsveteran von 1870/71

FÄHRMANN, Franz; * 1857; + 31.12.1925; aus Vietz
Fleischermeister

GEBHARDT, Friedrich; * 1869; + 05.03.1926; aus Vietz

HAGEN, August; * 1842; + 04.03.1926; aus Massin
Altsitzer

HASSELBERG, August; * 1849; + 05.01.1926; aus Vietz

HEYNE, Henriette; * 1847; + 02.02.1925; aus Vietz
geb. Marquardt

HERZOG, Wilhelm  1869; + 16.09.1926; ausVietz
Bezirks-Schornsteinfegermeister

HINZE, Friedrich; * 1854; + 19.01.1926; aus Balz
Altsitzer

HINZE, Karl; * 1851; + 12.06.1926: aus Blumberg
Malermeister

IHLENFELD, Gustav; * 1858; + 05.03.1925; aus Vietz
früherer Maurermeister;  Rentier

ILMER, Luise; * 1858; + 06.03.1926; aus Vietz

JANKOWSKI, Bernhard; * 1856; + 11.02.1926; aus Vietz

KLEMM, Auguste; * 1859; + 06.03.1925; aus Blumberg
geb. Maier

KLEMM, Johannes; * 1857; + 12.05.1926; aus Blumberg
Altsitzer

KOSKE, Marie; * 1861; + 27.03.1926; aus Vietz

KRAMP, Marie; * 1879; + 28.02.1926; aus Vietz
geb. Berndt

KREUTZER, Julius; * 1865; + 25.02.1925; aus Forsthaus Spiegel bei Döllensradung
Staatl. geprüfter Hegemeister

KRIESEL, Elisabeth; * 1894; + 22.01.1926; aus Vietz
geb. Pietrack

KRÜGER, Carl; + 1848; + 05.03.1925; aus Vietz
Kgl. Hegemeister i.R., Ritter p.p.

KÜHN, Ernst; * 1861; + 72.02.1926; aus Vietz

Frau KUKE, ?? ; * ? ; 19.08.1926; aus Massin
Frau Bauunternehmer

KUPSCH, Pauline; * 1862; + 02.09.1926; aus Vietz

LANGE, Marie; * 1843; + 10.06.1926; aus Vietz
geb. Graffunder 

LEHMANN, Agnes; * 1877; + 03.06.1926; aus Vietz
geb. Wiese

MASSLOW, Alwine; * 1848; + 28.01.1926; aus Vietz
geb. Fiebelkorn

MILLE, Carl; * 1849; + 18.05.1926; aus Vietz

NEUMANN, Hulda; * ? ; + 24.04.1926; aus Vietz
geb. Reichert

NEUMANN, Wilhelm; * 1840; + 16.03.1926; aus Vietz

OTTO, Marie; * 1852; + 10.03.1925; aus Woxholländer
geb. Berger

PETZEL, Hermann; * 1866; + 19.02.1926; aus Vietz
Pensionär;  oo mit Emma Petzel, geb. Neumann

POHL, Rudolf; * 1856; + 31.01.1926; aus Scharnhorst

REHFELDT, Karl; * 1834 in Klein-Lübbichow bei Drossen; + 24.02.1926 ; aus 
Kriescht
1852 - 1905 Lehrer und Küster in Klein-Kirschbaum  bei Radach; ab 1905 Lehre in 
Kriescht

ROLF, Heinrich * 1846; + 25.01.1926; aus Vietzer Schmelze
Modelltischler

ROTHE, Marie; * 1863; + 13.05.1926; aus Vietz
geb. Strehmel

RUNG; Bertha; * 1875; + 07.02.1925; aus Vietz
geb. Krüger

RUTKOWSKI, Theophil; * 1863; + 13.01.1926; aus Vietz
Eisenbahn-Obersekretär i.R.

SCHALLERT, Hermann; * 1847; + 13.02.1926; aus schützensorge
Veteran

SCHENK, Charlotte; * 1858; + 11.09.1926; aus Blumberg
geb. Rogge

SCHÖNE, Alfred; * 1882; + 28.09.1926; aus Vietz

SCHROCK, Friedrich; * 1851; + 27.06.1926; aus Vietz
Eigentümer

SCHULZE, Friedrich; * 1849; + 07.04.1926; aus Balz
Kriegsveteran und Invalide von 1870/71; beerdigt in Vietz

SCHULZE, Karl; *1865; + 03.02.1925; aus Vietz 

SCHÜLER, Mathilde; * 1857; + 21.04.1926; aus Vietz
geb.Lehmann

SCHWARZ, Alwine; * 1842; + 15.02.1926; aus Dühringshof
geb. Apelt;  oo mit Wilhelm Schwarz

SCHWARZ, Wilhelm; * 1840; + 13.02.1926; aus Dühringshof
Kriegsveteran 1864/66 und 1870/71;  oo mit Alwine Schwarz, geb. Apelt

SEIDEL, Hermann; * 1883; + 19.06.1926; aus Vietz
Töpfer

SIEWERT, Hermann; * 1849; + 28.02.1926; aus Balz
Altsitzer

STELZER, Marie; * 1878: + 21.05.1926; aus Vietz
geb. Schröter

STENGER, Hermann; * 1858; + 18.01. 1925; aus Vietz

STIESSEL, Pauline; * 1854; + 08.01.1926; aus Vietz
geb. Kaiser

STRAUSS, Karl; * 1852; + 11.09.1926; aus Vietz
Korbmacher

SYDOW, August; * ? ; * 10.08.1926; aus Vietz
Schneidermeister

THIELE, Wilhelm; * 1842; + 17.01.1926; aus Vietz
Privatier

VALLENTIN, Auguste; * 1843; + 19.05.1926; aus Vietz
geb. Helbig

WALLE, Marie; * 1853; + 25.01.1926; aus Blumberg
geb. Riethling

WAPPLER, Herrmine; * ? ; + 13.01.1925 aus Vietz
geb. Basche

WILKE, Julius; * 1834; + 15.04.1926; aus Balz
Stellmachermeister

von WITTEN, Victor; * 1861; + 18.01.1926; aus Vietz

ZEHBE,  Johann; * 1906; + 1.01.1925 aus Saratoga

Lehrer und Pfarrer in Woxholländer

In dieser Zeitung schreibt Lehrer Ernst Otto (Woxholländer) den Artikel "Woxholländer"
und benennt (oft leider ohne Jahreszahl) die Lehrer und Pfarrer in Woxholländer von
Anbeginn bis 1925:

BRETON; kriegsinvalider Unteroffizier ausgezeichnet mit dem Eisernen Kreuz;
dritter Lehrer in Woxholländer ab 1817.

CHARLIER;
siebter Pfarrer in Woxfelde.

FRICKE;
fünfter Pfarrer in Woxfelde.

GRABE;
vierter Lehrer in Woxholländer. (ohne jede weiteren Daten). 

HARTE;
vierter Pfarrer in Woxfelde.

HOFMEISTER;
sechster Pfarrer in Woxfelde.

LIEBER;
dritter Pfarrer in Woxfelde.

SCHULZ;
zweiter Lehrer in Woxholländer nach Pahl bis 1817.

TAUSCHER;
zweiter Pfarrer in Woxfelde.

PAHL;
erster Lehrer in Woxholländer ab ca. 1783.

WÜRTENBERG;
erster Pfarrer in Woxfelde ab 1819.


Kontakt: Ulrich Schroeter



Diese Seite basiert auf den Inhalten der alten Regionalseite /reg/BRG/neumark/vietztgb.htm.
Den Inhalt zur Zeit der Übernahme ins GenWiki können Sie unter "Versionen/Autoren" nachsehen.
Kommentare und Hinweise zur Bearbeitung befinden sich auf der Diskussionsseite dieses Artikels.


Persönliche Werkzeuge