Augstumal/Bewohner

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite gehört zum Portal Memelland und wird betreut von der Familienforschungsgruppe Memelland.
Bitte beachten Sie auch unsere Datensammlung aller bisher erfassten Personen aus dem Memelland


Inhaltsverzeichnis



1837/39 (PT 25) Tabelle Nr. 2 [1]

  • Augstumall
  • Tabellenkopf: Praestations-Nr. - Namen der Grundbesitzer – an Feuerstellen – besitzen nominaliter an Land nach preußischem Maß – Landbesitz nach dem Separations Rezess – Qualität des Besitzes – Dokument ex quo; Abkürzungen: Fst = Feuerstellen; D. C. = Dismembrationskonsens; ZVPl = Zentraler Verteilungsplan
Nr. Grundbesitzer Fst Preuß. Maß Separation Qualität Dokument
1Urte Pettkait Ww. und Jurge Toleiks
ehemals in Andres Kogsten
210 Mo ErbpachtContract, Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
2Martin Jokatis (?) ehemals in Georgekischken120 Mo ErbpachtContract Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
3Christoph Gertait u. Mich. Tessait (?)
ehemals in Gergekischken
120 Mo ErbpachtContract Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
4Christoph Kokullies und Johann P…..
ehemals zu Kinten
220 Mo
10 Mo
ErbpachtContract Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
4aJacob Jokomeit 10 Mo D. C. v. 17.10.1848
5Jurgis Conrad früher … Gryguszies
ehemals zu Michel Sakuten
120 Mo ErbpachtContract Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1825
5aAugust Stolz 1 ha 27a 70 qm ZVPl v. 14.8.1903
5bDerselbe 3 ha 22 a 48 qm ZVPl v. 14.8.1903
6Joseph Milnautzky ehemals zu Jon Sakuten120 Mo ErbpachtContract Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1825
7Martin Schaar u. Sudmann ol.
Martin Schaar ehemals zu Jon Sakuten
120 Mo ErbpachtContract Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1825
8Gottlieb (Gottfried?) Benike u. Grigoleit
ehemals zu Jon Sakuten
120 Mo ErbpachtContract Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1825
9Gottlieb Pietsch u. Johann Schmidt
früher David Thien ehemals zu Jon Sakuten
110 Mo ErbpachtContract Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1825
9aJohann Schmidt110 Mo D. C. v. 16.10.1848
10Gottfried Neumann u. Martin Conrad
früher Fillhaas ehemals zu Szauken
220 Mo ErbpachtContract Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1825
11Ilse Deglin u. Christoph Kuckullis ol. Michel Deklins
früher ... Kramp ehemals zu Wittko Semblen
120 Mo ErbpachtContract Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1825
  • Augstumall als Erbpachtdorf zum Ksp. Kinten gehörend



1837/39 (PT 28) Tabelle Nr. 12 [2]

  • Augstumall
  • Tabellenkopf: Praestations-Nr. - Namen der Grundbesitzer – an Feuerstellen – besitzen nominaliter an Land nach preußischem Maß; nach 1872 in ha, a und qm – Landbesitz nach dem Separations Rezess; nach– Qualität des Besitzes – Dokument ex quo; Abkürzungen: Fst = Feuerstellen; E. C. Erbpächter Contract; D. C. = Dismembrations Consens; ZVPl = (mglw.) Zentraler Verteilungsplan
Nr. Grundbesitzer Fst Preuß. Maß Separation Qualität Dokument
1Erdmann Barkat120 Mo ErbpächterE. C. Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
2Johann Bertuleit120 Mo ErbpächterE. C. Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
3David Stubries120 Mo ErbpächterE. C. Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
4Hans Henselleit120 Mo ErbpächterE. C. Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
5Annus Barkat120 Mo ErbpächterE. C. Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
6Jurge Mickuszies120 Mo ErbpächterE. C. Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
7Mertin Herrmann120 Mo ErbpächterE. C. Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
8Ephraim Thiem110 Mo ErbpächterE. C. Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
8aXstoph Siemonait 10 Mo D. C. v. 16.10.1848
9Mertin Jokatis früher Mert. Poesze120 Mo ErbpächterE. C. Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
10Gottlieb Bencke (oder Brucke)120 Mo ErbpächterE. C. Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
11David Kunehlis120 Mo ErbpächterE. C. Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
12Peter Wauschke früher Xstoph Sibennus120 Mo ErbpächterE. C. Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
12aMichel Kereitis Abzweigung
13Witwe Boguschewsky früher Joh.120 Mo ErbpächterE. C. Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
13aHerrmann Ginsel 64 a 30 qm ZVPl v. 26.5.1906
13bAugust Kukullis 2 ha 42 a 40 qm ZVPl v. 26.5.1906
13cHans Pietsch 1 ha 20 a ZVPl v. 26.5.1906
13dFranz Kramp 51 a 10 qm ZVPl v. 26.5.1906
13eLutwich Kloweit 44 a 70 qm ZVPl v. 26.5.1906
14Xstoph Wisgien ol. Christ. Schmidt 1 10 Mo ErbpächterE. C. Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
14aWilhelm Wendel 10 Mo D. C. v. 1.11.1864
15Mich. Kurscheit u. Jacob Paszehr (?)
früher Jacob Kurscheit
120 Mo ErbpächterE. C. Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
16Mert. Preugszat u. Jacob Kloweit
früher Jurge Preugszat
120 Mo ErbpächterE. C. Gumb. d. 8.2.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
17Amtmann Radtke v. Kuwertshoff 83 Mo EigentümerKaufvertrag Gumb. d. 14.11.1827, bestät. d. 11.11.1828
Derselbe, die Abschnitte Nr. 1 bis 22
des Augstumaller Torfmoores
193 Mo 57 Rt Eigentümerwie vor, Gumb. d. 4.9.1815, bestät. Berlin d. 12.11.1816
  • Augstumall als Erbpachtdorf zum Ksp. Werden gehörend


1860 (PT 38) Rentenkataster Nr. 2[3]

  • Augstumal
  • Tabellenkopf: Laufende Nr. – Nr. der Praestationstabelle - Namen der Verpflichteten – Größe des Grundstücks in Morgen/Quadratruten bzw. ab. 1872 in Hektar/Ar/qm –Abkürzungen: D. C. = Dismembrations Consens und ab ca. 1892 RVP = Renten-Verteilungs-Plan
  • Bemerkung: Für die Eigentümer von ehemaligem Scharwerksbauernland trat seit 1854 eine Änderung in Kraft. Ihre Abgaben wurden nicht mehr in Praestationstabellen erfasst, sondern als Rentzahlungen auf 56 Jahren verteilt und in einem sogenannten Rentenkataster festgehalten. Sinn dieser Reform war es, die jährlichen Belastungen der Besitzer zu senken. Vorzeitige Tilgungen konnten durchaus vorgenommen werden. Kölmer und Erbfreie blieben von dieser Neuerung unberührt.
Nr. PT
1837
Namen der
Verpflichteten
Mo qRt ha, a, qm DC/RVP vom
18Leopold Naussed10 10.3.1860, 15.5.1860
28aChristoph Siemoneit10 10.3.1860, 15.5.1860



Adreßbuch 1912

  • 1912 [4]
    • Einwohner Buchstabe A:
      Aschmann, Miks, Kätner, Arnaschus, Miks, Kätner
    • Einwohner Buchstabe B:
      'Baubkus, Miks, Kätner, Blasze, Erdmann, Altsitzer
    • Einwohner Buchstabe E:
      Eckert, Georg, Kätner, Enseleit, Martin, Kätner
    • Einwohner Buchstabe G:
      Gedeit, Adam, Kätner, Grigoleit, Martin, Kätner, Griguszies, Christoph, Altsitzer
    • Einwohner Buchstabe J:
      Jokait, Miks, Kätner, Jokeit, Jons, Altsitzer, Jokeit, Miks, Arbeiter, Jakumeit, Adam, Altsitzer, Jakumeit, Adam, Kätner, Jakumeit, Erdmann, Kätner, Jakumeit, Martin, Kätner, Jakumeit, Miks, Kätner
    • Einwohner Buchstabe K:
      Kawohl, Georg, Kätner, Klimkeit, Marie, Kätnerin, Kukulies, Altsitzerin, Kukulies, Jons, Losmann, Kukulies, Madline, Kätnerin, Kwauka, Adam, Kätner
    • Einwohner Buchstabe M:
      Makuschies, Martin, Arbeiter, Mikuschies, Adam, Kätner, Mikuschies, Georg, Kätner, Mikloweit, Martin, Kätner
    • Einwohner Buchstabe N:
      Naujoks, Adam, Kätner, Naujoks, Christoph, Arbeiter, Naujoks, Eva, Kätnerin, Naujoks, Jakob, Kätner, Naujoks, Jurges, Altsitzer
    • Einwohner Buchstabe P:
      Pareigis, Jons, Kätner, Paszela, Marie, Witwe, Pietsch, Karl, Kätner, Plogsties, Georg, Altsitzer, Pöschning, August, Arbeiter, Prauzas, Miks, Kätner, Pruszas, Miks, Kätner
    • Einwohner Buchstabe R:
      Radtke, Felix, Lehrer, Raukuttes, Georg, Kätner, Raukuttes, Jons, Altsitzer, Raukuttes, Marie, Altsitzerin, Raukuttes, Michel, Kätner, Reimann, Karl, Schneider
    • Einwohner Buchstabe S:
      Schakohl, Georg, Losmann, Schauklies, Miks, Kätner, Schlieszus, Christoph, Kätner, Schlieszus, Wilhelm, Kätner, Schluszas, Christoph, Altsitzer, Siemonn, Marie, Kätnerin, Strunkeit, Karl, Kätner, Szlaszus, Adam, Kätner
    • Einwohner Buchstabe T:
      Taszeit, Martin, Altsitzer, Taszeit, Miks, Kätner
    • Einwohner Buchstabe W:
      Weirauch, Jons, Kätner


Adressbuch 1943

    • Einwohner Buchstabe A:
      Anskohl, Max, Landwirt; Arnaschus, Michel, Altlandwirt; Arnaschus, Christoph, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe B:
      Banscher, Georg, Landwirt; Baubkus, Michel, Altlandwirt; Bendig, Martin, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe D:
      Driszus, Minna, Landwirtin
    • Einwohner Buchstabe E:
      Enseleit, Georg, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe G:
      Gentt, Wilhelm, Zeitpächter; Grigoleit, Frieda, Landwirtin
    • Einwohner Buchstabe I:
      Inoks, Martha, Landwirtsfrau
    • Einwohner Buchstabe J:
      Jakumeit, Martin, Altlandwirt; Jakumeit, Adam, Altlandwirt; Jurkscheit, Georg, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe K:
      Kawohl, Georg, Altlandwirt; Kawohl, David, Landwirt; Kiaups, Marie, Altlandwirtin; Klimkeit, Anna, Landwirtsfrau; Kukulies, Willy, Landwirt; Kwauka, Eva, Altlandwirtin; Kwauka, Max, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe L:
      Launert, Heinrich, Landwirt; Lusza, Martin, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe M:
      Meding, Gustav, Zeitpächter; Mikloweit, Georg, Landwirt; Mikußies, Georg, Altlandwirt; Mikußies, Madle, Altlandwirtin
    • Einwohner Buchstabe N:
      Naujocks, Adam, Altlandwirt; Naujocks, Christoph, Landwirt; Naujoks, Georg, Landwirt; Naujoks, Heinrich, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe P:
      Pietsch, Otto, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe R:
      Rock, Hermann, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe S:
      Saballus, David, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe T:
      Taszus, Michel, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe W:
      Weihrauch, Marie, Landwirt



Ortsfamilienbuch Memelland

Folgende Familien bzw. Personen lebten in Augstumal/Bewohner oder stehen mit diesem Ort in Verbindung:



Quellen

  1. Praestationstabelle von Heydekrug 25, Mormonenfilm-Nr. 1187275, gefertigt und nach dem Etat für 1837/39 balanciert, S. 14 ff
  2. Praestationstabelle von Heydekrug 28, gefertigt und nach dem Etat für 1837/39 balanciert, S. 147 ff.
  3. Praestationstabelle 38 von Heydekrug mit Wirkung ab 1.10.1860, Bl. 17 - 20
  4. Landkreis_Heydekrug/Adressbuch_1912



Persönliche Werkzeuge