Arbeitsgruppe-Müllerforschung

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Der Arbeitskreis Müller- und Mühlenforschung soll jedem Interessierten offenstehen; eine regionale Beschränkung ist nicht vorgesehen, jedoch wird eine aktive Forschungsarbeit erwartet. Interessenten können sich wenden an Jürgen Kniesz, Lindenstr. 38, 17192 Waren/Müritz, Tel. 03991/665621, E-Mail JuergenKniesz@aol.com. Für den internen Forschungsaustausch ist eine Projektmailingliste eingerichtet. Der Aufbau einer Datenbank "Müller- und Mühlengeschichte" auf dem Deutschen Genealogieserver ist geplant, ebenso eine Literaturdatei zur Müller- und Mühlengeschichte.

Reine Forschungsanfragen zu einzelnen Müllern richten Sie bitte an die im Punkt Forschungsgebiete genannten Personen oder fragen über die Mailing-Liste an.

Geschichte

Der Arbeitskreis "Müller- und Mühlenforschung" wurde am 23.11.2008 in Bad Sulza gegründet. Ziel ist eine interdisziplinäre Gemeinschaftsarbeit von Fachleuten und Laienforschern, die sich von unterschiedlichen Forschungsansätzen her mit der Arbeits- und Sozialgeschichte des Müllerberufes, der Genealogie von Müllerfamilien und/oder mit Mühlengeschichte, Mühlentechnik und Mühlenerhaltung beschäftigen. Angestrebt wird

  • Zusammenarbeit, Informationsaustausch und gegenseitige Unterstützung bei den Arbeiten zur Müllerforschung bei Wahrung der persönlichen Forschungsinteressen und -ergebnisse,
  • bi- und multilaterale Kooperation bei gegenseitig interessierenden Forschungsfragen,
  • Koordination der Datenerfassung zur Müller- und Mühlengeschichte,
  • Durchführung von jährlichen Arbeitstagungen.

Funktionen

Arbeitskreis-Leiter: Jürgen Kniesz, Lindenstr. 38, 17192 Waren/Müritz, Tel. 03991/665621, E-Mail some mail

Datenbank-Verantwortlicher: noch zu besetzen

Listenbetreuung: Bernd Thiel (some mail) und René Gränz (†)

Forschungsgebiete

Wer lediglich eine Anfrage zur Überwindung eines toten Punktes in seiner Familienforschung stellen möchte, kann sich an eine in der folgenden Liste genannten Personen wenden.

Müllerfamilie Graef(e) im weiteren Umkreis von Osterfeld
Prof. Dr. Martin Graef, Erlenweg 16, 72076 Tübingen, Tel. 07071/64476, E-Mail some mail
Müller in den Altkreisen Schleiz und Lobenstein
Udo Hagner, Roben 68, 07554 Gera, Tel. 036605/84490, E-Mail some mail
Müller und Mühlen Mecklenburg und Vorpommern (Datenbank)
Jürgen Kniesz, Lindenstr. 38, 17192 Waren/Müritz, Tel. 03991/665621, E-Mail JuergenKniesz@aol.com
Westsachsen mit Schwerpunkt auf dem Gebiet nördlich und westlich von Chemnitz
Thomas Liebert, Ernst-Thälmann-Str. 10, 09328 Lunzenau, Tel. 037383/68083, E-Mail some mail. Website: [1]
Müllerfamilien Saalkreis, Anhalt, Mansfelder Land und südlicher Teil des Bundeslandes Sachsen-Anhalt
Dr. Hermann Metzke, Naumburger Str. 11, 07743 Jena, 03641/823772, E-Mail some mail
Mühlen Sachsen-Anhalt (Vorsitzender des Arbeitskreises Mühlen Sachsen-Anhalt e.V.)
Helmut Notzke, Ouler Str. 23, 06130 Halle, Tel. 0345/4721445
Müllerfamilien um Greiz
Dr. Frank Reinhold (†)
Papiermüller Hessen
Heinz Reitz, Hinter der Stadt 18, 64354 Reinheim, E-Mail some mail
Literaturdatenbank Müller und Mühlen
Martin-Michael Rexilius, Ringstr. 13, 69115 Heidelberg, Tel. 06221/184709, E-Mail some mail
Müller und Mühlen im Kyffhäuserkreis und Umgebung
Steffen Rödiger, Frahmstr. 3, 06567 Bad Frankenhausen, Tel. 034671/50077, E-Mail some mail
Mühlen in Hessen
Karl-Heinrich Schanz, Fürthweg 9, 64367 Mühltal-Traisa, Tel. 06151/147116, E-Mail some mail
Müllerfamilien Alt-Württemberg
Prof. Dr. Günther Schweizer, Ahornweg 6, 72076 Tübingen, E-Mail some mail
Mühlengeschichte und Müllerfamilien in Brandenburg
Bernd Thiel, Triftweg 12, 15234 Frankfurt (Oder), Tel. 0335/6803498, E-Mail some mail, Homepage [2]
Müller und Mühlen in Pommern
Dr. Rudolf Vandré, Auf dem Stein 23, 57076 Siegen, Tel. 0271/75350
Müller und Mühlen im Herzogtum Lauenburg
Guido Levin Weinberger, Königstr. 69, 23552 Lübeck, Tel. 0451/5929407 od. 0179 5254969, E-Mail some mail
Müller und Mühlen in Ostthüringen und angrenzenden Gebieten Sachsen-Anhalts mit Schwerpunkt Region Bürgel
Rudolf Wolfram, Am Steingraben 81, 07616 Bürgel, Tel. 036692/35601, E-Mail some mail
Müller und Mühlen in Limbach-Oberfrohna
René Gränz, (†), Domain [3]

Internet

Datenbank
Ist in der Projektphase, wird unter http://www.genealogy.net zur Verfügung gestellt.
Projektbegleitende Mailingliste
http://list.genealogy.net/mm/listinfo/ak-mueller-l

Veröffentlichungen

to do

Literaturliste

Der Aufbau einer Literaturdatenbank wurde zugunsten eines effektiven Aufbaus einer Mühlen- und Müllerdatenbank vorerst zurück gestellt. (Stand: 08.11.2009) Einzelne Hinweise siehe Arbeitsgruppe-Müllerforschung/Literaturliste bzw. Literaturdatenbank [4]

Bibliothek/Archiv

Im Aufbau begriffen, es wird laufend an dieser Stelle neu informiert.

Veranstaltungen

Treffen der Arbeitsgruppe

Sonstige Veranstaltungen

Weitere Details zur jeweiligen Veranstaltung erhalten Sie, wenn Sie dem Link folgen:

Weblinks

Persönliche Werkzeuge