Apse (Fluss)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite gehört zum Portal Memelland und wird betreut von der Familienforschungsgruppe Memelland.
Bitte beachten Sie auch unsere Datensammlung aller bisher erfassten Personen aus dem Memelland
Schroetter Karte 1802, Maßstab 1: 160 000

Verlauf

Die kurze Apse gehört zum Fluss-System der Jura und entspringt nördlich von Absteinen.

Name

Der Name weist auf Bäumen.

  • prußisch "abse" = Espe, Zitterpappel

Geschichte

Persönliche Werkzeuge