AhnConvert

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Bezeichnung

  • AhnConvert

Version

  • 0.1 (28.12.2014)

Lauffähig unter folgenden Betriebssystemen

  • auf allen Systemen mit Java Runtime Environment (JRE) 1.5 und aufwärts

Sprache

  • deutsch, englisch

Beschreibung

Das Programm konvertiert .ahn Dateien, die mit Familien_Chronik_(Genealogiesoftware) erstellt wurden, in GEDCOM 5.5.1 Dateien. Das Ergebnis kann anschließend in aktuelle Genealogie-Software importiert werden. Außerdem entstehen Semikolon-separierte Textdateien. AhnConvert ist kostenlos, Open Source und auf SourceForge erhältlich (s.u.). AhnConvert liegt als Java-Archiv (JAR) vor und kann direkt von einer Kommandozeile aufgerufen werden:

java -jar ahnconvert.jar

Der Konverter ist auf das Dateiformat von Data Beckers Software "Familien Chronik" ausgelegt. Mit Ahnenblatt_(Genealogiesoftware) gibt es ein weiteres Programm, dessen Dateien zufällig auch auf .ahn enden. Dieses Datenformat ist jedoch vermutlich völlig verschieden von "Familien Chronik" und wird von AhnConvert daher nicht unterstützt.

Hersteller

  • Oliver Maye

Autor

  • Oliver Maye

Arbeitsspeicheranforderung

  • 512 MB RAM

min. Festplattenplatzbedarf

  • 1 MB freier Festplattenspeicher

min. Rechnertyp

  • 300 MHz Prozessortakt

Lieferumfang

  • Das Programm kann über Download bezogen werden

Preis

  • 0,00 €


Weitere Informationen

Homepage des Anbieters

Mailingliste zum Programm

Testbericht in der Computergenealogie

Anwendermeinungen/Berichte

Meinung

Persönliche Werkzeuge