Agent

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Berufsbezeichnung

Bedeutung: öffentlicher Rechtsgelehrter mit beschränkten Befugnissen, zwischen Notar und Anwalt stehen (in Österreich)

Im 16. Jahrhundert sprach man von einem Agent als Handelnder, und zwar im Auftrag eines anderen, in dessen Interesse Tätiger.

Persönliche Werkzeuge