Adreßbuch für Schleswig-Holstein, Lauenburg, Provinz Lübeck u. die an Dänemark gefallen Gebiete 1922

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Info
Dieses Adressbuch kann mit dem Datenerfassungssystem bearbeitet werden. Bei Interesse nehmen Sie bitte mit den Projektbetreuern unter some mail Kontakt auf.



Adreßbuch für Schleswig-Holstein, Lauenburg, Provinz Lübeck u. die an Dänemark gefallen Gebiete 1922

Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Titel: Ibbekens Adreßbuch für Schleswig-Holstein, Lauenburg, Provinz Lübeck u. die an Dänemark gefallen Gebiete 1922
Erscheinungsort: Schleswig
Verlag: Verlag von Johs. Ibbeken
Erscheinungsjahr: 1922
freie Standort(e) online: Digitalisat der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg
Enthaltene Orte: enthält auch Altona
Besonderheiten: einzelne Seiten können als PDF gespeichert werden


Erfassung im Rahmen des Projekt Adressbücher

Kontakt: some mail
Bearbeitungsstand: Digitalisiert


Hilfen zur Recherche in diesem Adressbuch

Das Buch hat ein Inhaltsverzeichnis, das über die Adresse

http://agora.sub.uni-hamburg.de/subhh-adress/digbib/tree?Submit=Inhaltsverzeichnis

erreichbar ist (da finden sich auch andere Adressbücher). Dort kann man direkt auf einzelne Kreise oder das Ortsverzeichnis ([1]) zugreifen.

Andere Auflagen

Das aus Hamburg vorliegende Adressbuch ist die 11. Auflage.

  • 12. Auflage (1926)
  • 11. Auflage (1922) -> siehe oben
  • 10. Auflage, vollständig neu bearbeitet (1911) (für 480 Euro bei abebook.de zu kaufen)
  • 9. Auflage (1907) in Staatsbibliothek zu Berlin
  • 8 ...

Zu Ibbeken

  • Gründung 1.3.1871, die Brüder Joseph und Adolf Friedrich Johannsen übernehmen die Heiberg'sche Druckerei in Schleswig-Friedrichsberg asl "F. Johannsens Buchdruckerei"
  • Umzug in die Friedrichstraße 22
  • 1890: Laden für Bürobedarf und Buchhandlung
  • 1893: Friedrich Johannsen stirbt, Schwiegersohn Johannes Ibbeken übernimmt
  • 1936: Hermann Ibbeken übernimmt die Geschäfte
  • Einzug in die Geschäftsräume im Stadtweg 51
  • 1973: Druckerei und Verlag Ibbeken werden geschlossen
  • 2011: Schließung des Geschäftes im Stadtweg 51
Persönliche Werkzeuge